Autor Thema: Eisennerz Meteoriten  (Gelesen 2637 mal)

lyon28

  • Gast
Eisennerz Meteoriten
« am: Mai 19, 2014, 20:32:17 Nachmittag »

Offline Buchit

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1082
Re: Eisennerz Meteoriten
« Antwort #1 am: Mai 19, 2014, 21:19:32 Nachmittag »
Kann denn Schwachsinn Sünde sein? - Ei freilich! :fluester:

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2878
Re: Eisennerz Meteoriten
« Antwort #2 am: Mai 19, 2014, 23:11:23 Nachmittag »
Zitat
Unnatürliches Eisenhydroxid
:bid:

Zitat
Damit bleibt nur noch eine plausible Hypothese übrig:
Die Funde sind offensichtlich bisher unbekannte Eisenhydroxid-Meteoriten!

Klar!

Voll plausibel!

Offensichtlich!

Alles was dem Laien auf den ersten Blick komisch erscheint, kommt aus dem All, denn dann braucht man keine weiteren Erklärungen mehrt zu suchen! :bid:

Die Erde und alles was druff is, is ja irgendwie auch aus´m All und ein gaaanz großer Meteororit :totlach:

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Eisennerz Meteoriten
« Antwort #3 am: Mai 20, 2014, 00:19:23 Vormittag »
Was haben wir uns denn hier eingehandelt???

Der 1. April ist doch längst vorbei! 


 :unfassbar:  MetGold
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Suevit

  • Gast
Re: Eisennerz Meteoriten
« Antwort #4 am: Mai 20, 2014, 01:16:35 Vormittag »
Hallo,

...und der Herr ist Diplom-Füsiker! Ein etwas wissenschaftlich-kritischeres Vorgehen sollte man da eigentlich erwarten dürfen  :gruebel:

Gruß,
Rainer

lyon28

  • Gast
Re: Eisennerz Meteoriten
« Antwort #5 am: Mai 20, 2014, 10:05:48 Vormittag »
Twitter.com/meteoritennerz
Schau euch die Bilder der Meteoriten.

Netten Tag! :fluester:

Offline Buchit

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1082
Re: Eisennerz Meteoriten
« Antwort #6 am: Mai 20, 2014, 11:21:10 Vormittag »
meteoritennerz? Fallen jetzt schon marderartige Raubtiere vom Himmel? AAAAAANNNNDIIII! Wir brauchen jemanden mit einer Raubzeugbüchse!!!
« Letzte Änderung: Mai 20, 2014, 12:23:07 Nachmittag von Buchit »

Offline Orion8

  • Inspektor
  • ***
  • Beiträge: 97
  • "Laurin läßt grüßen"
Re: Eisennerz Meteoriten
« Antwort #7 am: Mai 20, 2014, 19:51:47 Nachmittag »
Hallo,

ich denke mal, dass sich unser Neuling Lyon einfach nur zu uns verlaufen hat und vielmehr ein Blödelforum suchte, denn solche Links wie er sie uns bisher präsentiert hat haben ja kaum etwas mit unserer ernsten, sachlichen und fachlich fundamentierten Meteoritenthematik zu tun.

Grüße aus der Ferne

Orion8
"... Patrouillendienst am Rande der Unendlichkeit"

Offline Met1998

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1606
  • Ehrfried der Steinfried
    • Angler, Ufologen und andere Aufschneider,  Herzlich Willkommen bei Ehrfried Hentschel !
Re: Eisennerz Meteoriten
« Antwort #8 am: Mai 23, 2014, 13:34:50 Nachmittag »
lyon28 kommt wohl aus dem Spreewald?
Jetzt wissen wir warum sich der Spreewald braun färbt.

Solche „Unnatürlichen Eisenhydroxid-Brocken“ müssen neuerdings bei uns im Spreewald/ Niederlausitz öfters einschlagen. Viele Flüssen und Seen färben sich plötzlich rostbraun – Eisenhydroxid! Siehe braune Spree, Schwarze Elster, Senftenberger See!!!
Der Mensch hat die Fähigkeit zur Vorahnung und er reift mit Geduld, wie Whisky, Käse und Wein!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung