Autor Thema: Ist das ein Meteorit?  (Gelesen 838 mal)

Offline TimGarret1976

  • Neuling
  • Beiträge: 2
Ist das ein Meteorit?
« am: April 16, 2015, 18:46:58 nachm. »
Hallo Gemeinde,

Ich bin Tim aus Eberswalde und habe gestern im Garten meiner Eltern einen interessanten Stein gefunden. Er ist circa 6x6x7 cm groß, sehr stark magnetisch auf einen Neodym-Magneten. Des weiteren glänzt er stellenweise und weißt örtlich eine dünne Schmelzkruste auf. Der Stein ist für seine Größe mit 471 Gramm sehr schwer!

Könnt ihr mir eure Einschätzung mitteilen? Fotos im Anhang  :winke:

Offline Met1998

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 698
    • Angler, Ufologen und andere Aufschneider,  Herzlich Willkommen bei Ehrfried Hentschel !
Re: Ist das ein Meteorit?
« Antwort #1 am: April 16, 2015, 19:01:50 nachm. »
Hallo Tim, :winke:
für mich ist das ein Stück Eisen (Eisen-Schlacke), sieh mal hier:

http://www.pseudometeorite.de/

Gruß
Ehrfried
Der Mensch hat die Fähigkeit zur Vorahnung und er reift mit Geduld, wie Whisky, Käse und Wein!

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Ist das ein Meteorit?
« Antwort #2 am: April 16, 2015, 19:30:42 nachm. »
Hallo Tim,

willkommen im Forum!

Von der Dichte her ist er allerdings nicht sehr "schwer", wenn ich mal deine Angaben nehme und es großzügig als Quader betrachte, da kommt man leicht auch auf irdisches Gestein, selbst wenn man da noch 30 % dazu rechnet, da es ja doch kein Quader ist.

Vom Äußeren her ist es total meteoritenuntypisch.


 :winken:  MetGold
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline TimGarret1976

  • Neuling
  • Beiträge: 2
Re: Ist das ein Meteorit?
« Antwort #3 am: April 17, 2015, 10:24:58 vorm. »
Herzlichen Dank für eure Einschätzungen, ich bleibe weiter am Ball :hut:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung