Autor Thema: Schlacke oder vulkanischer Ursprung?  (Gelesen 1358 mal)

Offline Flaggaman

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 477
Schlacke oder vulkanischer Ursprung?
« am: Oktober 29, 2015, 09:35:26 vorm. »
Hallo Forum,

auf meinem letzten Abitreffen hatte auch der ein oder andere von meinem seltsamen Hobby erfahren. Da kam es, wie es kommen musste. Eine Schulkameradin hatte eine Kiste Mineralien geerbt und bei zwei Stücken, war sie überzeugt, dass es sich um Meteoriten handelt. Also bekam ich kurze Zeit später eine Mail mit Fotos. Natürlich konnte ich ihr gleich sagen, dass es keinesfalls Meteorite sind. Nun bin ich aber kein Mineralienspezialist, so dass ich gerne eure Meinung hätte, um was es sich bei den Stücken handeln könnte. Ich selbst schwanke zwischen Schlacke und vulkanischem Ursprung. Außer, dass die beiden Stücke stark glänzen und sich glatt anfühlen, gibt es leider keine sonstigen Hintergrundinformationen.

Wäre dankbar, wenn ihr da mal einen Blick drauf werfen könntet.

Gruß Kally

1. Stück (grünlich)
Mit Kritik kann ich gut umgehen, mit einer Axt allerdings auch.

Offline Flaggaman

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 477
Re: Schlacke oder vulkanischer Ursprung?
« Antwort #1 am: Oktober 29, 2015, 09:36:33 vorm. »
2. Stück (schwarz)
Mit Kritik kann ich gut umgehen, mit einer Axt allerdings auch.

Offline palaeomet

  • Inspektor
  • ***
  • Beiträge: 66
Re: Schlacke oder vulkanischer Ursprung?
« Antwort #2 am: Oktober 29, 2015, 10:05:05 vorm. »
Hallo Kally,

mein erster Gedanke war Schlacke aus der Glasherstellung.

Grüße
Xaver


Offline JFJ

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1933
  • Mögen sie von oben kommen
Re: Schlacke oder vulkanischer Ursprung?
« Antwort #3 am: Oktober 29, 2015, 19:08:46 nachm. »
Hallo Kally,

zumindest beim ersten Stück bin ich mir ziemlich sicher (99,99%), dass es sich um "glasige" Schlacke, also man-made handelt.

Beste Grüße
Jörg
Ich mag Geschiebe, weil sie die entgegenkommendsten Gesteine sind.

Offline Buchit

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1022
Re: Schlacke oder vulkanischer Ursprung?
« Antwort #4 am: Oktober 29, 2015, 21:07:37 nachm. »
Hallo Kally,

knifflig. Ich tendiere zu Schlacke; bei den Vulkaniten gibt es aber auch mal so etwas Exotisches...ganz unmöglich ist das also auch nicht.

Gruß,
Holger

Offline Flaggaman

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 477
Re: Schlacke oder vulkanischer Ursprung?
« Antwort #5 am: Oktober 30, 2015, 09:14:56 vorm. »
Vielen Dank für eure Antworten. Gehen wir einmal von Schlacke aus.

Kally
Mit Kritik kann ich gut umgehen, mit einer Axt allerdings auch.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung