Autor Thema: 19. Preisfrage / Sept. 2007  (Gelesen 33429 mal)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8472
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
19. Preisfrage / Sept. 2007
« am: August 31, 2007, 23:21:40 nachm. »
Hallo liebe Ratefreunde,

hier mein diesjähriges Komplexrätsel. Wer je Frage/Detailfrage als erster die richtige Antwort schreibt, bekommt den Wertungspunkt, die Nachfolgenden mit der gleichen richtigen Lösung je 1/2 Punkt, wie schon bekannt.

Die Fragen rangieren zwischen "sehr leicht" und "fast unlösbar", also für fast jeden etwas.

Der Preis:
Ein wunderschönes echtes ... (siehe Bild 1) von Übersee oder für mehr materiell eingestellte Rätselfreunde ein wunderschöner echter ... (siehe Bild 2) aus dem Orient.

Sollte, wider Erwarten, hier eine hohe Beteiligung (>10% der Mitglieder) stattfinden, wird es keinen Preis zur Auswahl geben, sondern der 1.Preis wird das unter Bild 1 sein und der 2. der unter Bild 2 - also Verdopplung der Gewinnchancen.

 :winke:  MetGold  :alter:


Preise:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8472
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #1 am: August 31, 2007, 23:23:15 nachm. »
     
Nun aber erstmal zu den Fragen:

Frage 1:  Was ist das?
Frage 2:  Welche Pflanze ist das?
Frage 3a: Welche Pflanze ist das?
Frage 3b: Was glaubten Generationen vor uns von dieser Pflanze?
Frage 4:   Was hat es mit dem Baum auf sich?
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8472
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #2 am: August 31, 2007, 23:24:15 nachm. »
Fragen Teil 2:

Frage 5a:  Was ist das?
Frage 5b:  Woher kommt es?
Frage 6a:  Wo schlug er auf (das Bild ist keine Fotomontage etc.!!!)?
Frage 6b:  Wo liegt er jetzt? 
Frage 7:    mein gewaschenes Schwarzagold - Was wiegt das Röhrchen mit Inhalt und Stöpsel? Größe unbekannt.  :smile:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8472
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #3 am: August 31, 2007, 23:25:20 nachm. »
Fragen 3. und letzter Teil:

Frage 8a: Wieviele Meteoriten(Sikhotes) sind hier verstreut?
                Wer das Bild noch größer braucht:   2304x1728pix 
               Nach dem Bildaufbau ggfls. Bild zum Vergrößern nochmals anklicken!

Frage 8b: Welches Gesamtgewicht haben sie?
Frage 9:   Was ist das konkret?

Nun aber ran, laßt mich nicht hängen !!!!!!!!!!!!!!! - Euer  MetGold  :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

ironmet

  • Gast
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #4 am: September 01, 2007, 00:27:03 vorm. »
Hallo Peter,

na da hast Du Dir ja auch wieder etwas sehr umfangreiches ausgedacht!
Sieht aber sehr interessant aus.
Zur vorletzten Frage:
Ich kann nicht glauben,das Du den ganzen Haufen gezählt hast!
Daher meine Frage:
Meinst Du wieviele Meteorite oder wieviele Sikhote?

Viele Grüße Mirko

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8472
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #5 am: September 01, 2007, 06:29:50 vorm. »
Hallo Mirko,

 :laughing:  alle Meteoriten auf dem Bild sind Sikhotes, auch der vergammelte !!!  :fluester:  Wer nicht zählen kann, weil nicht zählbar für ihn, der muß eben schätzen.

 :winke:  MetGold   :alter:
« Letzte Änderung: September 01, 2007, 06:45:59 vorm. von MetGold »
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #6 am: September 01, 2007, 08:05:52 vorm. »
Peter, Peter,

das ist wirklich mal ein Tolles Rätzel das sich durchaus mit denen von Bernd Messen kann , da ist wirklich was für jeden dabei , obe es nun um Gold geht oder Meteoriten , oder Mineralien geht .
Besonders Gelungen finde ich die Shikote Frage , die wird mich bestimmt in den Wahnsinn treiben.
Werde das grosse Bild von dir auf DIN A0 ausdrucken und dann mit der Lupe anfangen zu Zählen , solltest du keine Antwort zu der Frage von mir erhalten dann bin ich warscheinlich im Irrenhaus und zähle dort die Kacheln an den Wänden . :crying:

Ich glaube aber das dieses nicht geschen wird den mit den Preisen hast du mich ja bei der Ehre gepackt und ich Gaube zusammen mit Aurora werde ich das ding wenigstens Ansatzweise Packen . :gruebel:
Mann Nun Kann ich den ganzen September nicht mehr Schlafen , blödes Goldfieber .
So und nun gehe ich erstmal  :google:, meine ersten teilantworten kommen Heute noch  :wow:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #7 am: September 01, 2007, 10:12:46 vorm. »
Hallo Peter ,

hier meine erste Teil Antwort
Ganz ohne Sandras Hilfe  :baetsch:

Frage 1 : ich hoffe das hast du aus einem Lehrbuch , Ein Melanom ( Schwarzer Hautkrebs )

Frage 4 : Eine Buche .

So und nun muss ich beim Gold mal ein wenig Rechnen .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #8 am: September 01, 2007, 13:01:19 nachm. »
Hallo Peter,

na klasse, dass Rätsel ist wohl der emotionale Blitzableiter deines Münzenfrusts. Sollen ja alle etwas davon abhaben.  :lacher:   

Die Nasen waren schon schlimm, dass ist noch schlimmer. Dennoch versuche ich meine erste, intellektuelle Absonderung, wenn auch mit wenig Hoffnung auf Erfolg.

1. Einen Sonnenfleck verwerfe ich. Ich sage mal ein Muttermal, hoffentlich nicht bösartig.

4. Baum, überlege ich noch, denn nur den Baumtyp nennen ist wohl zu einfach.

6. Keine Bildmanipulation, nehme ich dir im Moment nicht ab, da ich dich mittlerweile kenne. Auf der Vorderseite müsste ein Schatten/Schattenwurf zu sehen sein.

Für Dentrologen anbei ein Link zum ablachen.
http://www.baumkunde.de/forum/viewtopic.php?t=1721&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

Bleibe am Ball bzw. am Baum.

Gruß Konrad.

astro112233

  • Gast
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #9 am: September 01, 2007, 13:47:42 nachm. »
Hallo Peter,

6a. Es war in der Schweiz, deinem diesjährigen Urlaubsziel.

6b. Apolda in deinem Privatmuseum.

Gruß Konrad.
   

astro112233

  • Gast
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #10 am: September 01, 2007, 19:05:40 nachm. »
Hallo Peter,

2. Gemeine Fichte - Weiblicher Blütenstand.

3. Wachholder - Wacholderreisig gebrauchten die alten Germanen zu ihren Opfern und beim Verbrennen der Toten. Der Rauch verbrannter Zweige schützt nach dem Volksglauben vor Ansteckung und vertreibt Schlangen und böse Geister.

Gruß Konrad.
« Letzte Änderung: September 01, 2007, 19:41:57 nachm. von Astro »

astro112233

  • Gast
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #11 am: September 01, 2007, 21:48:31 nachm. »
Hallo Peter,

4. Ein Baum mit Format. Mit etwas Fantasie sieht der Betrachter am oberen Stammende ( bei einer Bild-Vergrößerung ) ein Gesicht. Nicht schön aber selten.

7. 1,84g

8a. 2045 Stück.

8b. 1812g

Gruß Konrad. 
« Letzte Änderung: September 01, 2007, 22:19:07 nachm. von Astro »

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #12 am: September 01, 2007, 22:44:37 nachm. »
Hallo Peter,

klasse Rätselaufgaben!

Nr. 1 Ist ein Punkt, mit einem Tintenstrahldrucker ausgedruckt...
Nr. 4 Man erkennt in der Bildmitte das Gesicht eine lachenden Mannes mit Vollbart...


Weiter oben erkenne ich aber noch eine tanzende Ballerina, die ihre Arme ausbreitet, rechts davon zwei Gänseküken und....  :lacher:

Gruß

Bernd

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8472
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #13 am: September 02, 2007, 10:51:41 vorm. »
Hallo,

der Konrad kann einem ja richtig Angst machen, wenn er mal loslegt - "Der frühe Vogel fängt den Wurm"  :super: 
  
oder   "Der Vogel der früh singt, den holt meist abends die Katze"  :laughing:


Mitglied\Frage123a3b45a5b6a6b78a8b9
---------------------------------------------------------
Aurum+...+........
Astro+++++..+++++.
paragraf+...+........
................

Legende:   .   (noch) nix
                ?  ungültige Antwort
                +  gültige Antwort, aber ist sie richtig?


 :winken:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: 19. Preisfrage / Sept. 2007
« Antwort #14 am: September 02, 2007, 11:04:54 vorm. »
hallo,

frage 7: 1000 mg!

gruß und weg

bernd

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung