Autor Thema: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?  (Gelesen 100559 mal)

Offline majjoo

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 310
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #300 am: April 06, 2016, 17:18:56 nachm. »
Also nur mal so nebenbei, sollte einer der Finder/innen irgendwann auf die Idee kommen etwas von seinem/ihrem Fund verkaufen zu wollen wendet euch bitte an mich.

MFG Marius



Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2304
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #301 am: April 07, 2016, 08:44:32 vorm. »
Liebe Sucher und jene, die es noch werden wollen,

wie schaut`s aus für kommenden Samstag ?
Wer will sich daran beteiligen, wenn wir die Wälder bei Stubenberg ordentlich absuchen ?

LG,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 219
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #302 am: April 07, 2016, 09:32:06 vorm. »
Lieber Michael!

Ich kanns noch nicht sicher sagen und melde mich nochmal bei dir am Freitag Abend.
Gibt es einen Treffpunkt und welche Uhrzeit?

Herzliche Grüße
Ben


Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2304
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #303 am: April 07, 2016, 09:36:01 vorm. »
Lieber Ben,

falls es nicht schüttet schlage ich vor um 09:00 Uhr bei der Erstfundstelle !

LG,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 219
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #304 am: April 07, 2016, 10:01:38 vorm. »
Alles klar Michael  :super:
Wäre toll nochmals mit euch Meteoriten "jagen" zu gehen (und hoffentlich finde ich dann auch mal was  :laughing:) .
Ich geb Bescheid.
Herzliche Grüße
Ben

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2304
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #305 am: April 07, 2016, 19:19:18 nachm. »
Grüß Euch,

der Wetterbericht schaut schlecht für den Samstag aus !
Und bei nassem Untergrund in den steilen Waldgebieten werden wir Linzer diesen Samstag auslassen !

LG,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline bolidechaser

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Meteorites
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #306 am: April 08, 2016, 15:38:13 nachm. »
Inzwischen wurden mir einige meteowrongs aus dem Streufeld
zugesandt. Zumeist handelte es sich um von Teer umflossene
Kieselsteine oder um Schlackefragmente, die auf den Fotos
manchmal gar nicht so schlecht ausgesehen haben.

Es grassiert ja wohl immer noch das Gerücht  :fluester:, dass
bereits am 13. März 2016 größere Fragmente des Stubenberg-
Meteoriten gefunden wurden. Das ist leider bloß ein Gerücht.

Die Fundsituation sah damals wirklich verführerisch aus - fast
zum Niederknien: Ein (Einschlags?) Loch, hellgraue Gesteins-
fragmente mit schwarzer Kruste - wie aus dem Lehrbuch!
Gesamtmasse der Bruchstücke: knapp 200 Gramm.

Ihr könnt ja mal raten, was das für ein Material gewesen ist...?

Gruß
Dieter

Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 219
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #307 am: April 08, 2016, 16:01:33 nachm. »
Tja, das Wetter ist nicht gerade einladend zum Meteoritensuchen - dementsprechend ruhig ist es gerade in dieser Forumsrubrik.
Ich dachte ich stelle auch mal meine "Meteorwrongs" rein.
An dieser Stelle muss ich mich nochmal bei Dieter Heinlein für seinen unermüdlichen Einsatz bedanken.
Trotz wahrscheinlich zahlreicher eMails, ließ er nie lange auf eine Antwort warten und begutachtete das Steinchen genauer.
Als ich mit dem Suchen begann, war ich noch sehr euphorisch und hoffte auf einen Volltreffer bei dem Stückchen lt. Bilder.
Das Steinchen war magnetisch (zu stark für einen LL6  :einaugeblinzel: und inzwischen weiß ich, dass man bei Neufunden gar keinen Magneten ranhalten soll) und schwarz/braun. Mir fiel natürlich auf, dass die Außenfläche nicht so aussah, wie die Kruste bei anderen Funden, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
In diesem Fall hat Dieter Heinlein das Steinchen zersägt um definitiv sagen zu können, um was es sich dabei handelt.
Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich hierbei um einen Meteoriten handelte, stufte Dieter Heinlein aber immer sehr einfühlsam auf sehr gering ein ;-), was dann die Schnittfläche bestätigte (Mischung irdischer Eisenoxide).
Danke nochmal lieber Dieter Heinlein für den netten Kontak, die Mühe und die nette Erinnerung ans Meteoritensuchen, auch wenn es nur ein Stückchen "Meteowrong" ist!

LG
Ben


Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 219
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #308 am: April 08, 2016, 16:09:07 nachm. »

Ihr könnt ja mal raten, was das für ein Material gewesen ist...?


Lieber Dieter Heinlein,

wir hatten ja zur selben Zeit, die gleiche Idee was zu den Wrongs zu schreiben.
Asphaltkiesel kann ich auch bieten (Bild unten).

Zu dem Bilderraten:
Ähnliches Material habe ich im Waldstück - nahe der 5. Fundstelle gesehen, wenn ich das richtig auf den Foto erkenne.
Bei mir waren es jedenfalls einige graue, zerbrochene Dachziegel.

LG
Ben

Offline DCOM

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1782
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #309 am: April 08, 2016, 17:53:31 nachm. »
Hallo,

diese Asphaltkiesel habe ich auch desöfteren auf diversen Äckern gefunden, manchmal war es auch purer Asphalt. Wir mussten uns die Stücke zweimal ansehen, um nicht drauf reinzufallen.

Grüße, D.U.  :prostbier:

P.S.: Und danke Michael für die Fotos, die Suchpartie mit Euch Linzern war echt gmiatlich!  :winke:

Offline lithoraptor

  • Foren-Veteran
  • *
  • Beiträge: 3934
  • Der HOBA und ich...
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #310 am: April 08, 2016, 18:15:35 nachm. »
Moin!

Ich weiß, dass ich hier gleich wieder voll aufm Kopf bekomme :wehe: , wenn ich das sage, aber wo hier gerade über die Problematik der Asphaltkiesel gesprochen wird: Mir kommt das Mini-Stück, welches Achim gefunden hat, sehr spanisch vor. So, nun dürft ihr...

Gruß

Ingo

Offline KarlW

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 509
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #311 am: April 08, 2016, 18:27:04 nachm. »
Ingo, Dein Kopf bleibt heil.
Karl

Offline m3t3orites.com

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 32
    • mo's meteorites at m3t3orites.com
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #312 am: April 08, 2016, 18:37:26 nachm. »
Moin!

Ich weiß, dass ich hier gleich wieder voll aufm Kopf bekomme :wehe: , wenn ich das sage, aber wo hier gerade über die Problematik der Asphaltkiesel gesprochen wird: Mir kommt das Mini-Stück, welches Achim gefunden hat, sehr spanisch vor. So, nun dürft ihr...

Gruß

Ingo

Hi Ingo,

Ich lasse den Kopf auch heil :) Ich stimme dir da leider zu. Von den Bildern her zu urteilen sehen beide Krümmel imho nicht meteoritisch aus.
Beste Grüße,
Mo

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2304
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #313 am: April 08, 2016, 20:07:19 nachm. »
lieber D.U. Martin,

Dein Lob kann ich nur voll und ganz zurückgeben ! Richte bitte Deiner Gattin liebe Grüße von Sabine und mir aus !
Die ganze Suchtruppe war spitze !
Wir hoffen auf eine baldige Wiederholung - in steilem Waldgebiet - gell lieber Ben !!!

LG,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 219
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #314 am: April 08, 2016, 20:11:59 nachm. »
Na klar lieber Michael. Freu mich schon!  :wow:

LG
Ben

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung