Autor Thema: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?  (Gelesen 100620 mal)

Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 219
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #405 am: Dezember 31, 2016, 14:50:22 nachm. »
Lieber Michael,

werde immer wieder mal dort wandern gehen  (so alle 2 Monate) und dabei wird wohl immer auch der Suchmodus eingeschaltet werden  :einaugeblinzel:.
Das sind ja keine guten Nachrichten von Sabine...
Wünsch ihr gute Genesung und trotzdem ein glückliches neus Jahr (guten Rutsch sag ich lieber nicht...).

LG
Ben

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1936
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #406 am: Januar 01, 2017, 23:29:24 nachm. »
Wünsche auch gute Genesung und ein glückliches neues Jahr 2017!

Grüsse von  :hut:
Achim

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2304
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #407 am: Januar 02, 2017, 11:59:47 vorm. »
danke lieber Achim, danke lieber Ben,

richte das gleich meiner Mami und meiner Sabine aus !

LG,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 963
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #408 am: Januar 03, 2017, 12:32:58 nachm. »
Hallo Ben,

ein schöner Bericht, der von den Fotos anschaulich unterstütz wird, besonders durch das Foto mit dem abgebrochenen Ast und dem Blick gen Himmel.

Ich wünsche Dir und allen Freunden und Forumsmitgliedern Gesundheit und Glück im neuen Jahr und als I-Tüpfelchen ein paar himmlische Boten.

Liebe Grüße
Sigrid

Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 219
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #409 am: Januar 03, 2017, 14:54:07 nachm. »
Hallo Sigrid,

danke dir!
Ja, sind wir mal gespannt was das neue Jahr für spannende Meteoritenfälle bringt  :einaugeblinzel:.

LG
Ben

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1936
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #410 am: Januar 24, 2017, 23:14:53 nachm. »
 
Aktuell zum staunen/Stubenberg-Meteorit:

http://www.meteorites.homepage.t-online.de/jpg/caststubi.jpg 1,32 kg Abgußmodell Mainmass Stubenberg

http://www.meteorites.homepage.t-online.de/jpg/stubenberg_book.jpg Stubenberg-Meteorit

Grüsse  :hut:
Achim

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1936
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #411 am: Januar 25, 2017, 10:51:28 vorm. »

Wo genau (GPS-Daten) wurde eigentlich die Hauptmasse des Stubenberg-Meteorits gefunden?

Grüsse :hut:
Achim

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1936

Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 219
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #413 am: Januar 27, 2017, 20:15:22 nachm. »
Danke Achim,
den Bericht kannte ich noch gar nicht. Ganz interessant wie die Augen- und Ohrenzeugen dieses Ereignis ganz unterschiedlich wahrgenommen haben.
LG
Ben

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2304
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #414 am: März 02, 2017, 22:12:34 nachm. »
Grüß Euch Freunde des Stubenbergers,

erschreckend, wie die Zeit verfliegt !
Kommenden Montag ist es ein Jahr her, daß "unser" Stubi auf Mutter`s Erde gelandet ist !
Kommenden Sonntag in einer Woche, dem 12. März, 12:05 Uhr, ist es ein Jahr her, daß das erste Fragment vom Stubi gefunden wurde !

Aus diesem Anlass treffen wir uns am 12.März um 11:00 Uhr in Ehring, an dem Feld, wo mir das Glück sooo unglaublich hold war !

ALLE seid Ihr willkommen !

Liebe Grüße,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline bolidechaser

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Meteorites
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #415 am: März 06, 2017, 08:30:39 vorm. »
Liebe Meteoritenfreunde,

zum ersten Jahrestag des Stubenberg Falles erschien
heute dieser Beitrag als MPoD:

LINK

Viele Grüße von
Dieter und Gabi

Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Rat
  • *****
  • Beiträge: 219
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #416 am: März 06, 2017, 22:37:16 nachm. »
Lieber Michael – freue mich euch am 12.03. um 11 Uhr bei der Erstfundstelle zu treffen!
Lieber Dieter – Danke für den Link – immer wieder schön, die Bilder vom 1320 g Stubenberg-Meteorit zu begutachten!

Es war genau vor einem Jahr... Ich saß gerade in meinem Büro um diese Uhrzeit (um ca. 22:38 Uhr) und plötzlich war ein sehr lauter Knall zu hören, gefolgt von einem längeren Nachdonnern. Gleichzeitig kam mir da schon der Gedanke, ob es nicht ein Meteor gewesen sein könnte (liegt daran, dass ich ein paar Tage zuvor eine Doku über den Chelyabinsk Fall angeschaut habe bzw. auch über das Donnern und die Knallgeräusche, die bei diesem Fall zu hören waren). Das längere Nachdonnern hörte sich einfach anders an als ein Gewitterdonnern. Aufgeregt riss ich das Fenster auf und hörte noch dem Nachdonnern zu. Bald darauf bekam meine Frau und ich die ersten SMS. Eine Freundin von uns hörte ebenfalls den Knall und fragte ob wir das auch mitbekommen haben. Auch meine Mutter erzählte von einem lauten Donnergeräusch. Mein Schwager meldet sich auch. Er stieg gerade aus dem Auto aus, als es hell wurde und konnte das nicht so richtig zuordnen, was das nun gewesen sein könnte (erst 2 – 3 Minuten später war der „Knall“ zu hören).
Bald darauf gab es schon die ersten Berichte in den Medien: Feuerkugelsichtungen in Bayern, Oberösterreich..., spätere Medienberichte schrieben von möglichen Meteoritenstücken und ein paar Tage später dann die unglaubliche Nachricht „Meteoritenstücke in Stubenberg gefunden“... und die große Suche und eine aufregende Zeit begann. Tolle neue Bekanntschaften und Freundschaften entstanden mit Suchern und Findern. Stundenlanges wandern und Suchen, in einer tollen aber teils sehr herausfordernden Umgebung folgte. Spannende Vorträge wurden von Dieter in Landshut, Linz und München gehalten. Eine neue Begeisterung für mein Meteoritensammlerhobby war geweckt.

Es war ein sehr spannendes Jahr für mich und ich gratuliere an dieser Stelle nochmals allen Findern und Forschern!  :applaus:
Auch wenn der Meteoritenfall wiedereinmal knapp Österreich verpasste und sich gleich nach der Grenze in Bayern ereignete (ähnlich wie Neuschwanstein), so ist es doch ein Trostpflaster für uns Österreicher, dass zumindest 2 Oberösterreicher – nämlich Michael und Sabine die ersten Stücke fanden  :super:.

Beste Grüße!
Ben

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2304
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #417 am: März 07, 2017, 00:07:49 vorm. »
Danke lieber Ben, :hut:

hast Du sehr fein geschrieben !
Wir freuen uns auch auf ein Wiedersehen mit Dir und den anderen, um ein paar schöne Stunden in Ehring und Stubenberg zu verbringen !

Liebe Grüße,
Michael und Sabine
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5604
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #418 am: Mai 30, 2017, 20:32:38 nachm. »
 :fluester:

LINK

 :super: :super: :super: ...

Offline bolidechaser

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 128
    • Meteorites
Re: Bolide über Deutschland (Bayern) am 6.3. ~ 22:36:54 Uhr CET?
« Antwort #419 am: August 07, 2017, 15:38:34 nachm. »
Im August-Heft von Meteoritics & Planetary Science ist nun der detaillierte Artikel von
A.Bischoff et. al. "The Stubenberg meteorite — An LL6 chondrite fragmental breccia
recovered soon after precise prediction of the strewn field" erschienen. Das Bild der
Stubenberg Hauptmasse hat es sogar auf's Titelblatt der MAPS Ausgabe 8/2017
geschafft.

Gruß
Dieter & Gabi

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung