Autor Thema: Einschlag auf dem Jupiter  (Gelesen 1458 mal)

Offline majjoo

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 311
Einschlag auf dem Jupiter
« am: März 31, 2016, 16:38:36 Nachmittag »
Hallo zusammen das habe ich gerade gefunden, das muss ein großer Einschlag gewesen zu sein  :hut:
http://www.t-online.de/nachrichten/wissen/id_77412776/jupiter-hobby-astronomen-filmen-einschlag-eines-asteroiden.html

Falls schon gesehen einfach ignorieren.

MFG Marius

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1024
Re: Einschlag auf dem Jupiter
« Antwort #1 am: März 31, 2016, 20:15:28 Nachmittag »
 :super: Danke für´s Zeigen.
 :winke:
Sigrid

Offline majjoo Bro

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 38
Re: Einschlag auf dem Jupiter
« Antwort #2 am: April 09, 2016, 17:02:45 Nachmittag »
Muss auch mal wieder Hallo sagen  :winke: Hallo,
könnte es sein das es sich um einen Kobold handelt?
 :nixweiss:

Offline speul

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2977
Re: Einschlag auf dem Jupiter
« Antwort #3 am: April 10, 2016, 21:02:12 Nachmittag »
versteh ich nicht
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4017
Re: Einschlag auf dem Jupiter
« Antwort #4 am: April 10, 2016, 21:57:10 Nachmittag »
versteh ich nicht

Hallo speul und Forum,

Es geht dabei wohl um sg. "Kobolde" oder englisch "sprites". Das sind Blitze, die z.B. aus Gewitterwolken auf unserer Erde bis zu 90 Kilometer nach oben in die Atmosphäre ausschlagen.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline majjoo Bro

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 38
Re: Einschlag auf dem Jupiter
« Antwort #5 am: April 12, 2016, 18:43:48 Nachmittag »
Danke,
für die Erläuterung Bernd.

Wie mich mein Bruder Majjoo, bereits aufgeklärt hat
Ist der Einschlag bereits erwiesen.
Meine Nachforschungen waren nur halbherzig,
und bezogen sich auf die Videos, der (Hobbyastronomen) :gruebel:
Wobei, meiner Meinung nach das Wort "Hobby", bei solch Videos einer Untertreibung sehr nahe kommt :einaugeblinzel:

Liebe Grüße
Markus

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung