Sammlungsauflösung! Meteorites and Tektites for sale !

Sammlungsauflösung!
Gold crystals, nuggets, Silver locks and Platinum nuggets for sale!

Autor Thema: ENSISHEIM 2017  (Gelesen 1452 mal)

Offline karmaka

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4699
ENSISHEIM 2017
« am: März 17, 2017, 20:49:47 nachm. »
Ein Rückblick als Teaser:

ENSISHEIM 2016

Selbst bei der Geschwindigkeit sind die 'üblichen Verdächtigen' zu erkennen.  :smile:


Offline Greg

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1362
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #1 am: März 18, 2017, 00:34:57 vorm. »
Ach, ich finde ich schlimm, dass heutzutage alles aufgenommen wird...

Bzgl. Meteoritenbörsen mag es ja ganz nett sein, sich auf dem Bildschirm die Stände mit den Exponaten anzuschauen etc., aber solche kompletten Szenen... ne, ne...

P.S.
Gehört hier zwar nicht hin, aber ich bin glücklich, dass es zu meiner Jugendzeit solche Möglichkeiten noch nicht gab. Man konnte z.B. auf ner Party Mist machen, aber niemand konnte es sich im Nachhinein nochmal anschauen... Die heutige Jugend tut mir diesbezüglich richtig leid... :einaugeblinzel:

Offline Murchison´s friend

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1832
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #2 am: März 18, 2017, 11:34:14 vorm. »
danke lieber Martin,

jetzt ist mir richtig schwindelig !
Bei dem Tempo, wie es da in Ensisheim zu geht, braucht man aber viel Kondi, um da nicht überrannt zu werden !!! :wow:
Da lob ich mir München !

Liebe Grüße,
Michael
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline Wunderkammerad

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 32
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #3 am: März 29, 2017, 23:34:46 nachm. »
Ein Rückblick als Teaser:

ENSISHEIM 2016

Selbst bei der Geschwindigkeit sind die 'üblichen Verdächtigen' zu erkennen.  :smile:
Respekt. Ich war da, bin mir aber im Video selber nicht auffällig geworden. Trotz strengster Observanz jener Stände, an denen ich gekauft und daher füglich auch gewesen sein muss. No way.

Offline gsac

  • Privater Sponsor
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5900
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #4 am: März 30, 2017, 14:38:57 nachm. »
Mmmh, kann man machen, als Gag, und so war es wohl auch gedacht, aber sonst? :gruebel:

Einmal davon abgesehen, dass im Nachhinein nicht jeder sehen will, wer mit wem da
gerade palavert/verhandelt/rumwuselt und dass er/sie überhaupt dort war, will sich
mir der Sinngehalt des Ganzen nicht so recht erschliessen - aber wie gesagt, es war
wohl als Gag gemeint, die quietschige Musikuntermalung paßt ja auch dazu, und das
alles sollte dann wohl sagen: hier ist schwer was los, bzw. in Berlin würde man sagen:
hier steppt der Bär! Pardon, ich finde es trotzdem etwas grenzwertig, muss nicht sein.
Denn vielleicht kann man es sich runterladen und zu slower motion hin bearbeiten, aber
nochmal: ob sich dann jeder wirklich wiedererkennen möchte, ungefragt...???

Contadinos Filme waren da anderes, dezenteres Kino!

:hut: Alex

PS: Ensisheim 2017 findet bald schon wieder statt. Mit den üblichen Verdächtigen?


Ein Rückblick als Teaser:

ENSISHEIM 2016

Selbst bei der Geschwindigkeit sind die 'üblichen Verdächtigen' zu erkennen.  :smile:

Offline Andyr

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 924
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #5 am: Mai 18, 2017, 07:49:46 vorm. »
Nur noch 1 Monat  :super:

Auf Facebook ist die kommende Meteorite Show auch schon eingestellt worden:
https://www.facebook.com/events/1332460053505275/

Grüße

AndyR

Offline Chondrit 83

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 894
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #6 am: Mai 18, 2017, 21:54:59 nachm. »
 :super: :super: :super:
Mit einem Gibeon hats begonnen....

Offline Contadino

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1177
  • Geschlecht: Männlich
    • was ich außer Meteoritensammeln sonst noch mache
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #7 am: Mai 22, 2017, 17:13:52 nachm. »
Leider kann ich dieses Mal nicht dabei sein  :traurig2:
Mein terminkalender hat's verboten  :crying: :crying: :crying:

Viel Spass für Euch alle, die Ihr hinfahrt!

ciao, Heiner
Doe maar gewoon, dan doe je al gek genoeg

Offline Andyr

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 924
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #8 am: Juni 18, 2017, 14:27:05 nachm. »
Erste Impression: Die Ausstellung im Museum mit dem neuen Fall aus Indien (kohliger Chondrit; Vorläufiger Name: Jaipur), Sariçiçek (Howardit) und Tissint.

Offline Wunderkammerad

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 32
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #9 am: Juni 18, 2017, 15:45:56 nachm. »
Besten Dank für den Service! Wer möchte sich solche Exponate nicht sogleich herbeamen? Bin gespannt auf weitere Berichte und Fotos. Allen beteiligten Met-Exkursionisten einen guten Rücksturz von E'heim.

Offline speul

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2638
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #10 am: Juni 18, 2017, 16:23:56 nachm. »
Moin,
Danke für die ersten eindrücke.
und
Wieder hat es der amerikanische "Bauer" geschafft, das neueste Material sich zu sichern.
Gabs da noch mehr davon und in welcher Preiskategorie (ja, ich ahne es schon) war es angesiedelt?
Grüße
speul, der zu Hause bleiben mußte
(Hausarrest, schon Zuviel dieses Jahr angeschafft)
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Andyr

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 924
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #11 am: Juni 18, 2017, 18:20:38 nachm. »
Moin Speul,

ja, er hatte auch reichlich Material zum Verkauf angeboten - in allen Größen und Preisklassen (Von ca. 40 Euro bis zu 7500,--). Der Grammpreis lag bei etwa 600,--

Gruß

AndyR

Offline Murchison´s friend

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1832
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #12 am: Juni 18, 2017, 18:21:48 nachm. »
Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline gsac

  • Privater Sponsor
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5900
  • Geschlecht: Männlich
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #13 am: Juni 18, 2017, 19:23:33 nachm. »
Danke, Andyr, für das Einstellen dieser drei Bilder. Also das sind schon
tolle Exponate, allen voran der neue indische Fall! Geschickt eingetaktet
für Ensisheim von MF, dem "alten Schlitzohr" - paßte ja wieder mal! :einaugeblinzel:

Bin gespannt auf weitere Berichte und Fotos. Ich selber konnte dieses
Jahr nicht hinreisen. Es wird mal wieder kuschelig warm gewesen sein
in den Hallen und draussen, bei anhaltend hohen Temperaturen, die in
den nächsten drei Tagen dort in den Mittdreissigern Celsius liegen sollen.

:hut: Alex

Offline Dirk

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1398
  • Geschlecht: Männlich
  • Kometenfalter
Re: ENSISHEIM 2017
« Antwort #14 am: Juni 18, 2017, 22:55:15 nachm. »
Ja, Andyrs Bilder von den tollen Stücken sind schon ganz gut  :super:

Gab es denn in Ensisheim auch schon Material vom neuen kenianischen Pallasiten? Es gab davon ja schon ein paar interessante Bilder und Geschichten z.B. auf der USlist.

Und Mond? Gab es von dem Massenfund auch große Stücke zu günstigen Preisen?

fragt neugierig,

der Dirk  :hut:

 


Start Counter: 30.10.2016 15.00 Uhr
Flag Counter