Autor Thema: Beifang beim Strandsteine sammeln  (Gelesen 654 mal)

Offline JFJ

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1941
  • Mögen sie von oben kommen
Beifang beim Strandsteine sammeln
« am: Dezember 15, 2018, 19:12:40 nachm. »
Ich freue mich immer über "lecker für lau".

Da das Wetter heute super war, sich die Sonne gegen Mittag sogar zeigte und nur ein laues Lüftchen wehte, sind wir raus ins Watt.
Nach gut 2 Std. Sammeln: 4 kg Miesmuscheln und 18 kg Austern.
Frischer geht nicht. Die haben vor 5 Std. noch im Meer gelegen.
Die Natur hat einiges zu bieten.

Gruß
Jörg
Ich mag Geschiebe, weil sie die entgegenkommendsten Gesteine sind.

Offline karlov

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 205
Re: Beifang beim Strandsteine sammeln
« Antwort #1 am: Dezember 15, 2018, 19:23:49 nachm. »
Lecker!

Aber Vorsicht. Nicht jeder Beifang am Strand oder in der Kiesgrube ist zum Verzehr geeignet!  :eek:


Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2633
Re: Beifang beim Strandsteine sammeln
« Antwort #2 am: Dezember 15, 2018, 20:10:21 nachm. »
Guten Appetit, Jörg! :super:
 :nd: aus Bayern! :crying:

Gruß
Andi
Es ist sehr einfach, prinzipiell gegen jede Norm zu sein. Das wirklich Geniale ist hingegen nicht so einfach, wie manch Einfacher denkt.  :einaugeblinzel: (Bekannt)

Offline speul

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2881
Re: Beifang beim Strandsteine sammeln
« Antwort #3 am: Dezember 15, 2018, 20:26:09 nachm. »
Moin, Jörg,
aber nicht die 18 kg Austern alle auf einmal essen, wir brauchen Dich noch eine Weile hier!
Wenn Du nicht so weit weg wohnen würdest, ich würde beim Vertilgen helfen

Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Met1998

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 840
  • Steinfried
    • Angler, Ufologen und andere Aufschneider,  Herzlich Willkommen bei Ehrfried Hentschel !
Re: Beifang beim Strandsteine sammeln
« Antwort #4 am: Dezember 16, 2018, 00:41:10 vorm. »
Moin Jörg,
lecker, esse ich auch gerne, aber wo sind die Strandstein-Bilder aus der Überschrift?
Kommt da noch etwas?  :nixweiss:

PS nicht zum Thema, nur mal so zu unser letzten PM:  :user:
Ihr sucht Muscheln im Watt und wir verbarrikadieren das Viehzeug.
Bei uns im Wolfskernland Lausitz gibt es jetzt einen ABV-Wölfe (Abschußbevollmächtigten) = staatlichen Problemwolf-Jäger.

War bisher noch nicht im Einsatz, aber wir werden ihn brauchen, denn es werden immer mehr, wie die Kormorane bei euch!  :wow:

Der „Steinfried“
Der Mensch hat die Fähigkeit zur Vorahnung und er reift mit Geduld, wie Whisky, Käse und Wein!

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2633
Re: Beifang beim Strandsteine sammeln
« Antwort #5 am: Dezember 16, 2018, 00:44:04 vorm. »
Zitat
Bei uns im Wolfskernland Lausitz gibt es jetzt einen ABV-Wölfe (Abschußbevollmächtigten) = staatlichen Problemwolf-Jäger.
War bisher noch nicht im Einsatz, aber wir werden ihn brauchen, denn es werden immer mehr, wie die Kormorane bei euch! 

Warum denn das? :gruebel:
Was ist eigentlich ein "Problemwolf"?
Gibt es in der Lausitz nicht Ersatzansprüche für gerissenes Nutzvieh?
Es ist sehr einfach, prinzipiell gegen jede Norm zu sein. Das wirklich Geniale ist hingegen nicht so einfach, wie manch Einfacher denkt.  :einaugeblinzel: (Bekannt)

Offline karlov

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 205
Re: Beifang beim Strandsteine sammeln
« Antwort #6 am: Dezember 18, 2018, 22:45:22 nachm. »
Zitat
Gibt es in der Lausitz nicht Ersatzansprüche für gerissenes Nutzvieh?

Na das ist doch auch doof, wenn erst das Kind in den Brunnen gefallen (bzw. das Schaf im Wolf) ist. Soweit ich weiß, wurden die Wölfe ausgewildert und haben sich dann vermehrt?  Oder kommen die "aus dem Osten" :eek: ? Jedenfalls hätte man beizeiten für Nutztierbesitzer Rechtssicherheit/Anspruch auf Ausgleich schaffen sollen. Soweit ich weiß, ist das nicht der Fall.

Zurück zum Thema Beifang. Manchmal findet man in Kiesgruben Reste aus dem Steinmetzbetrieb, z.B. hier ein schöner Rapakiwi-Granit mit Wiborgitgefüge ("Baltic Brown" aus dem Wiborg-Pluton):

karlov

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung