Autor Thema: Kleines Rätsel  (Gelesen 194 mal)

Offline Buchit

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 989
Kleines Rätsel
« am: Mai 16, 2019, 20:41:04 nachm. »
Hallo Freunde des außerirdischen Materials,

vor ein paar Tagen habe ich endlich diesen Dünnschliff fertiggestellt, nachdem ich das Material dazu bereits vor zwei Jahren in München erworben hatte. Ich habe hier zunächst mal ein paar Übersichtsbilder eingestellt, denn auch wenn die Bildqualität vielleicht nicht die beste ist, so ist doch der typische Charakter für dieses Gestein hoffentlich so am besten zu sehen. Und jetzt meine kleine Quizfrage an euch: Um was für Material handelt es sich hier?

Gruß,
Holger

Offline Chrisl

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 137
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #1 am: Mai 16, 2019, 20:55:24 nachm. »
Ich tippe auf einen Meteoriten!  :super:

Offline Buchit

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 989
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #2 am: Mai 16, 2019, 21:07:36 nachm. »
Schon ziemlich warm...aber was denn nun für einen?

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2490
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #3 am: Mai 16, 2019, 21:09:07 nachm. »
Howardit?
Metaphysik ist der Versuch, in einem verdunkelten Zimmer eine schwarze Katze zu fangen, die sich gar nicht darin befindet (Karl Valentin)

Offline Buchit

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 989
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #4 am: Mai 16, 2019, 21:22:59 nachm. »
Noch wärmer...dass das ein Achondrit sein muss, ist ziemlich klar; aber kein Howardit...

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Direktor
  • *
  • Beiträge: 835
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #5 am: Mai 16, 2019, 21:38:18 nachm. »
Ist es ein Fall?
Viele Grüße
Jens

Offline Buchit

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 989
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #6 am: Mai 16, 2019, 21:46:46 nachm. »
Nein, ein Fund...damals ziemlich aktuell, blieb aber nicht der einzige seiner Art (was er auch vorher nicht war).

Offline Ben Austria

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 156
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #7 am: Mai 16, 2019, 21:57:00 nachm. »
Hallo Holger,

ich denke mal es handelt sich um einen Dünnschliff von dem Mondmeteoriten, der damals in aller Munde war...

LG
Ben

Offline Buchit

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 989
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #8 am: Mai 16, 2019, 22:08:30 nachm. »
Bingo! :hut:

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2490
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #9 am: Mai 16, 2019, 22:22:55 nachm. »
NWA 11273 und pp?
 :super:
Metaphysik ist der Versuch, in einem verdunkelten Zimmer eine schwarze Katze zu fangen, die sich gar nicht darin befindet (Karl Valentin)

Offline Ben Austria

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 156
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #10 am: Mai 16, 2019, 22:27:24 nachm. »
 :super:
Sehr gelungener Dünnschliff Holger!

Offline Buchit

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 989
Re: Kleines Rätsel
« Antwort #11 am: Mai 17, 2019, 06:37:50 vorm. »
NWA 11273 und pp?
 :super:
Autsch, da fragst Du mich zu viel: Wenn man sich anschaut, wieviele NWA-Nummern für lunare Meteroriten aus Mauretanien und Umgebung in den letzten zwei Jahren generiert wurden, dann traue ich mir dazu keine feststehende Aussage zu. Ich meine allerdings (mit allem Vorbehalt, denn das ist auch für mich das erste lunare Material, was ich in natura unter dem Mikroskop betrachten konnte), dass es sch bei diesem Exemplar hier - dem Glasanteil in der Matrix nach zu urteilen, der im XPL-Bild oben dunkel bleibt - um eine lunare Impaktschmelzbreccie handeln könnte.

Gruß,
Holger

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung