Autor Thema: 1,2 Milliarden Jahre alter Einschlagskrater in Schottland nachgewiesen  (Gelesen 380 mal)

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Direktor
  • *
  • Beiträge: 957
1,2 Milliarden Jahre alter Einschlagskrater in Schottland nachgewiesen:

LINK

LINK
Viele Grüße
Jens

Offline speul

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2827
Re: 1,2 Milliarden Jahre alter Einschlagskrater in Schottland nachgewiesen
« Antwort #1 am: Juni 12, 2019, 15:43:34 nachm. »
Moin,
da erlaube ich mir mal das Bild eines Belegstückes zu posten:
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Direktor
  • *
  • Beiträge: 957
Re: 1,2 Milliarden Jahre alter Einschlagskrater in Schottland nachgewiesen
« Antwort #2 am: Juni 12, 2019, 16:15:14 nachm. »
Hallo speul,
dazu habe ich gleich einige Fragen.
  • Was genau ist das?
  • Selbst gefunden?
  • Wustest du beim Sammeln schon, worum es sich handeln könnte?
Viele Grüße
Jens

Offline Thin Section

  • PremiumSponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3759
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline speul

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2827
Re: 1,2 Milliarden Jahre alter Einschlagskrater in Schottland nachgewiesen
« Antwort #4 am: Juni 12, 2019, 16:55:06 nachm. »
Moin,

das Gestein sollten die verfestigten distalen ejecta sein. Ich habe aber mein Wissen auch nur aus der Literatur, deshalb poste ich einfach den link:
http://www.earth.ox.ac.uk/~oesis/nws/nws-a98-st1.html
Nein, ich war nicht dort, aber ein bekannter Moldavithändler aus Bad Dürrheim.
So neu ist die Erkenntnis des Impakts auch wieder nicht, vielleicht ist es erst jetzt "wasserdicht", aber vor 10 Jahren gab es schon Hinweise. z.B.

Amor K, Hesselbo SP, Porcelli D, Thackrey S, Parnell J 2008, A precambrian proximal ejecta blanket from Scotland, Geology 36, 303-306
Amor K, Taylor J, Hesselbo SP, MacNiocaill C 2011, An anisotropy of magnetic susceptibility study of the Stac Fada member suevite: constrains of the impact crater location, Meteoritics Planet. Sci. Supp., 46, A10
Osinski GR, Prestone L, Ferriere L, Prave T, Parnell J, Singleton A, Pickersgill AE 2011, The Stac Fada "Impact ejecta" layer: not what it seems, Meteoritics  Planet. Sci. Supp., 46, A181
PArnell J, Mark D, Fallick AE, Boyce A, Thackrey S 2011, The age of the Mesoproterozoic Stoer Group sedimentary and impact deposites, NW Scotland, J. geol. Soc. London, 168, 349-358
Stewart AD 2002, The Stoer Group, Geol. Soc. London Memoirs, 24, 5-22

Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline speul

  • Foren-Meister
  • *
  • Beiträge: 2827
Re: 1,2 Milliarden Jahre alter Einschlagskrater in Schottland nachgewiesen
« Antwort #5 am: Juni 12, 2019, 17:01:38 nachm. »
ich erinnere mich gerade, hatten wir auch schon hier im Forum:
https://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=7727.msg97786#msg97786
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Direktor
  • *
  • Beiträge: 957
Re: 1,2 Milliarden Jahre alter Einschlagskrater in Schottland nachgewiesen
« Antwort #6 am: Juni 12, 2019, 17:23:52 nachm. »
Danke euch für die ergänzenden Informationen.  :super:
Viele Grüße
Jens

Offline chief-impactor

  • Privater Sponsor
  • Direktor
  • *****
  • Beiträge: 604
Re: 1,2 Milliarden Jahre alter Einschlagskrater in Schottland nachgewiesen
« Antwort #7 am: Juni 12, 2019, 22:10:52 nachm. »
hallo,
falls jemand noch ein belegstück sucht bitte pm

gruss olaf

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung