Autor Thema: Ensisheim 2020  (Gelesen 2835 mal)

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5708
Re: Ensisheim 2020
« Antwort #15 am: April 10, 2020, 16:10:13 Nachmittag »
Hier der Text noch einmal relativ textnah schnell übersetzt:

"Hallo Freunde,
 
Als Präsident der 'Vereinigung der Freunde des Meteoriten von Ensisheim' habe ich angesichts der aktuellen Situation (Coronavirus und seine Folgen) die Pflicht, Ihnen offiziell und mit großer Trauer mitzuteilen, dass wir die diesjährige Ausgabe der Meteoritenbörse von Ensisheim nicht aufrechterhalten können und das Ereignis deshalb auf das Jahr 2021 verschieben müssen.
 
Diese Entscheidung berücksichtigt die einstimmige Haltung unseres Organisationskomitees und stimmt auch voll und ganz mit der Stellungnahme und Aufforderung der Gemeindeverwaltung der Stadt Ensisheim überein.
 
Unsere Veranstaltung umfasst eine große Anzahl von Ausstellern aus aller Welt und zieht ein großes Publikum an. Selbst wenn die derzeitige Maßnahmen, die nach den neuesten Nachrichten voraussichtlich über Mitte April hinaus verlängert werden, (möglicherweise) im kommenden Juni enden, wird erwartet, dass die Periode der fortschreitenden Auflösung der Ausgangsbeschränkung lang sein wird.
 
Gesundheitsexperten sind sich einig, dass die Gesundheitskrise, aber vor allem auch die wirtschaftliche, Wochen oder sogar Monate andauern könnte. Noch kann niemand vorhersagen, wann die Freizügigkeit von Menschen zum Überschreiten der Grenzen wieder gegeben sein wird oder ob die öffentliche Versammlung der Besucher der Ensisheim-Börse im kommenden Juni offiziell geduldet wird.
 
Wir hoffen, dass diese Pandemie vor Ende des Sommers endet und wir unsere kulturellen und wissenschaftlichen Aktivitäten im Juni 2021 in aller Gelassenheit wieder aufnehmen können.
 
Unter Zusicherung der vollen Unterstützung des gesamten Organisationskomitees verbleibe ich mit freundlichen Grüßen an Sie alle, und vor allem bleiben Sie gesund!

Zelimir Gabelica"


Bernd (thin section), du kannst gerne noch ein paar Verbesserungsvorschläge (per PM) machen.  :einaugeblinzel:


Hier noch der Originaltext:

"Bonjour les amis,
 
En tant que président de l’Association des Amis de la Météorite d’Ensisheim, vu la situation actuelle (coronavirus et ses conséquences), j’ai le devoir de vous annoncer officiellement et avec beaucoup de tristesse, que nous ne pouvons pas maintenir l’édition 2020 de notre Expo-Bourse sur les météorites et que, dès lors, nous reportons l’événement à 2021.
 
Cette décision tient compte de l’avis unanime de notre comité organisateur et est également en parfait accord avec l’avis et la demande des autorités municipales de la ville d’Ensisheim.
 
Notre manifestation implique un grand nombre d’exposants venant de tous les pays du monde et drague un public très nombreux. Même si le confinement actuel (aux dernières nouvelles, prévu d’être prolongé au-delà de la mi-avril) prendra (peut-être) fin en juin prochain, il est prévu que la période de « dé-confinement » sera longue et très progressive.
 
Les experts sanitaires s’accordent pour clamer que la crise sanitaire, mais aussi, et surtout, économique, pourrait durer des semaines, voire des mois. Nul ne peut encore prévoir quand la circulation libre des personnes à franchir les frontières sera effective, ni si le rassemblement du public qui circule lors de l’expo-bourse sera officiellement toléré en juin prochain.
 
Nous espérons que cette pandémie prendra fin avant la fin de l’été et que nous pourrons reprendre nos activités culturelles et scientifiques en toute sérénité en juin 2021.
 
En vous assurant du soutien total de tout le comité organisateur,
 
Bien cordialement à vous tous, et, surtout, restez en bonne santé !
 
Zelimir Gabelica"
« Letzte Änderung: April 10, 2020, 16:44:47 Nachmittag von karmaka »

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1149
Re: Ensisheim 2020
« Antwort #16 am: April 18, 2020, 23:37:44 Nachmittag »
Ich weiß nicht, wie es in SMAM ist,
aber ich schätze mal, auch das ist abgesagt oder wird
abgesagt werden.

Hallo zusammmen,

nun ist (wie zu befürchten war) auch Sainte-Marie-aux-Mines abgesagt worden :-(  Zumindest für Juni. Man will aber Möglichkeiten eruieren, die Börse zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden zu lassen.

Aber ob das gelingen wird, kann man zum jetzigen Zeitpunkt natürlich noch nicht sagen.

Traurig, aber auch verständlich und verantwortungsvoll, diese Entscheidung.

Hier der Link dazu: https://www.sainte-marie-mineral.com/

Herzliche Grüße

AndyR

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5708
Re: Ensisheim 2020
« Antwort #17 am: April 29, 2020, 19:55:33 Nachmittag »
Der morgige DNA-Artikel zum abgesagten 'rendez-vous' in Ensisheim:

Le rendez-vous des Amis de la météorite est reporté

Das Wiedersehen mit den 'werten Herren' in den Fotos :einaugeblinzel: wird mir fehlen!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung