Autor Thema: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?  (Gelesen 2082 mal)

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4037
Re: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?
« Antwort #15 am: August 14, 2019, 19:51:10 Nachmittag »
so eine helle "Schmelzkruste ???

Hallo Michael,

Das liegt vielleicht an der Glasscheibe und an der Belichtung - bzw. den Beleuchtungsverhältnissen. Anbei mal
eine Bildschirmkopie, die ich etwas dunkler gemacht habe als in Martins Bild im Beitrag unmittelbar vor meinem Beitrag.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Murchison´s friend

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2344
Re: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?
« Antwort #16 am: August 14, 2019, 21:43:22 Nachmittag »
Danke lieber Bernd,

vielleicht ist es tatsächlich ein Meteorit - ich finde die Schangse bei 50 zu 50, wenn nicht soger halbe / halbe !!!  :prostbier:

LG,
Michael


Murchison`s friend ist für alles Neue offen - besonders um Meteorite zu finden !

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5756
Re: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?
« Antwort #17 am: Mai 31, 2020, 20:51:48 Nachmittag »
Nun ist er ganz offiziell unter dem Namen MAHADEVA gelistet.

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2842
Re: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?
« Antwort #18 am: Juni 01, 2020, 08:17:50 Vormittag »
Hallo,

also doch authentisch. Ich lag völlig daneben, Forenmitglied Haschr Aswad hatte die richtige Spürnase  :super: und Murchinson´s Friend lag immerhin 50% richtig. :einaugeblinzel:
Leider nur ein Stück. Das wird schwierig für die Fälle-Sammler...

Gruß
Andi :prostbier:

Offline Metspass

  • Assistent
  • *
  • Beiträge: 19
Re: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?
« Antwort #19 am: Juni 01, 2020, 10:28:45 Vormittag »
kein Met!

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1079
Re: Angeblicher Meteoritenfall, 22.07. Mahadeva, Madhubani District, Bihar, Indien?
« Antwort #20 am: Juni 01, 2020, 21:01:21 Nachmittag »
Mir gefiel das Einschlagloch auch. Svend hat mit seinem Kennerauge alles erkannt und gut erklärt. Und rausgekommen ist ein prima Museumsstück.  :super: Super gelaufen.  :prostbier: Wir müssen ja nicht von jedem Fall was abkriegen.  :smile:

Grüße
Sigrid

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1079

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung