Autor Thema: Bolide 19.11.2020 Oberösterreich  (Gelesen 18609 mal)

Offline Wunderkammerad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 663
Re: Bolide 19.11.2020 Oberösterreich
« Antwort #180 am: November 04, 2022, 01:18:56 Vormittag »
Hallowach, eine Diskussion.

Nu, es ist spät resp. früh, daher ganz kurz:

@Ingo, ganz sicher wäre es ein Fortschritt, die Offenlegung von Pairings verpflichtend zu machen (selbstverständlich müssten diese von Anfang an entsprechend systematisch dokumentiert werden). Und, ja doch: Himmelssteine, die Teil menschlicher Rituale, menschlichen Gebrauchs etc. wurden, sind aufgrund der Besonderheit dieser Konstellation Kulturgüter. Also: ein gemeiner Eierbecher nicht zwingend, einer, der vom Himmel gefallen ist, sehr wohl.

@Andi - die (horribile dictu) Weißwoschdhaut auf dem Stammtisch gehört natürlich dem MopsMix unter dem Stammtisch (ja, Mettmann, Du musst jetzt ganz stark ein: bin von der Kazz auf den Hund gekommen).

"Tierfreier Nichtraucherfinderhaushalt" ist hiermit notiert und kann jederzeit gegen Sie verwendet werden, HERR Mettmann. Mal schauen. Netter kleiner Sikhote, das. Mal schnuppern. Hmmm ... Waffenöl! Wo geschossen wird, raucht Rauch. Q.e.d. Dem Kazznhaar in der Sikhotesuppe komm ich auch noch auf die Schliche.

So, und jetzt schlaich i mi in den Tor Browser. Vielleicht gibts heut da endlich das aus Aubrit geschnitzte Haschuhaschisch-Pfeifle. Reines Weltkulturerbegut.

P.S. Die IDMJs scheinen in dieser Causa ausnahmsweise mal nicht die üblichen Verdächtigen zu sein.










 

   Impressum --- Datenschutzerklärung