Autor Thema: Material vom Basaltsee (bei Forst an der Weinstraße)  (Gelesen 2722 mal)

Offline locastan

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 457
    • Allsky Bornheim
Re: Material vom Basaltsee (bei Forst an der Weinstraße)
« Antwort #15 am: April 01, 2021, 08:50:21 Vormittag »
Dankeschön. Warten wir mal ab wann und was das ganze dann als Ergebnis liefert.  :super:

Gruß Mario.

Offline locastan

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 457
    • Allsky Bornheim
Re: Material vom Basaltsee (bei Forst an der Weinstraße)
« Antwort #16 am: April 03, 2021, 16:11:08 Nachmittag »
Etwas fürs Auge. Ich habe ein paar Bruckstücke mal getrommelt. Die haben mit 3x4cm etwa die selbe Größe wie die Probe die ich an das Bergbauamt geschickt habe.

Wie man sieht ist das Material weicher als Achat oder der Mahagoniobsidian in der Mitte. (Die waren alle zusammen in der Trommel.) Der Eckenradius ist viel größer (mehr abgerundet) und das Zeug nimmt auch den Polierglanz nicht so an.

Gruß Mario.

Offline locastan

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 457
    • Allsky Bornheim
Re: Material vom Basaltsee (bei Forst an der Weinstraße)
« Antwort #17 am: Oktober 21, 2021, 20:32:46 Nachmittag »
Hallo zusammen,

was lange Währt wird allmählich doch noch was, oder so. Nachdem sich die Analyse wegen Coronahomeoffice und zuletzt eines Hardwareproblems am XRD verzögert hatte, kam nun endlich ein erstes Ergebnis:

Zitat
Hallo Herr Braun,

die Analyse (nicht quantitativ und wegen starker Textureffekte - das Zeug ist härter als man glaubt - auch nicht hundertprozentig, das würde extremen Präparationsaufwand bedeuten) ergibt eine Mischung von Karbonaten und Schichtsilikaten. Speckstein (also Steatit) ist wohl nicht enthalten, es geht eher in Richtung von Mineralen der Chloritgruppe, die erwartbar sind in dem Umfeld. Evtl. fahren wir noch eine Analyse mit internem Standard, um die Peaks besser zuzuordnen. Kommt auf die Auslastung hier an nach der Zeit des Stillstands.
Beste Grüße

Roger Lang

Schichtsilikat und Karbonat Mischung, immerhin war ich Gefühlsmäßig nicht komplett daneben.  :hut:

Gruß Mario.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung