Autor Thema: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL  (Gelesen 1821 mal)

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1534
  • Kometenfalter
Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« am: April 18, 2021, 15:41:35 Nachmittag »
Liebe Sammlergemeinde,

gestern ist es wieder einmal passiert. Eine neue Meteoritengruppe konnte sich konstituieren, nachdem ein 5.tes Mitglied gefunden wurde. Denn eine neue Gruppe bildet sich immer dann, wenn fünf (vormals noch ungruppierte) Meteorite sich in wesentlichen Merkmalen so ähnlich sind, dass sie in einer Gruppe zusammengefasst werden können.

Und seit gestern gibt es bei den Kohligen Chondriten eine 9.te Untergruppe mit der Bezeichnung CL, wobei C=Carbonaceous und L=Loongana 001 der Namensgeber dieser Gruppe ist.

Loongana 001 wurde 1990 in Australien mit einem TKW von 179g gefunden. In dieser Gruppe sind jetzt auch die Meteoriten Coolidge, LoV 051 (Los Vientos 051), NWA 033 und NWA 13400 enthalten. Wobei der NWA 13400 von unserem ironman Mirko 2016 in die Klassifizierung gegeben wurde. Schnell war klar, dass NWA 13400 etwas total Cooles und Besonderes  darstellt. Deswegen wurde intensiv an diesem Material geforscht und es dauerte scheinbar wirklich 5 Jahre bis dann letztendlich klar war: die Fünf bilden eine neue Gruppe!!!


Ein link zum paper, der die CL-Gruppe einführt:

https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0016703721002222?fbclid=IwAR33sF50zKo7DPyy-wZF6OD6LvzzUjELqxDgoEno8n401C1lhFk1NZl95ao 


Hier ein Bild vom Material:

https://www.facebook.com/photo/?fbid=221018006490661&set=a.199215638670898 

So eine Gruppen-Neugründung ist schon eine ziemlich seltene Sache. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie zuletzt vor knapp 20 Jahren die IIG-Gruppe bei den Eisen neu entstand. Damals hatte ich, Gott-sei-Dank, schon ein Scheibchen Guanaco in der Sammlung, so dass ich mich entspannt zurück lehnen konnte ...  :fluester:

Dirk :winke:



« Letzte Änderung: April 18, 2021, 16:20:22 Nachmittag von Dirk »

Offline Nordnugget

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 282
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #1 am: April 18, 2021, 18:05:58 Nachmittag »
Da kann man allen Beteiligten nur herzlich Gratulieren, Mikro an dieser Stelle ganz besonders. Once in a livetime...

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1534
  • Kometenfalter
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #2 am: April 18, 2021, 18:21:22 Nachmittag »
Hat denn vielleicht sogar schon jemand aus dem Forum ein Mitglied aus der neuen CL-Gruppe in der Sammlung?

Hier sind die Sammler von ungruppierten Chondriten eindeutig im Vorteil. Da ist vielleicht ein Sammlungsstück nicht mehr ungruppiert, sondern plötzlich ein CL ...  :wow:

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4102
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #3 am: April 18, 2021, 18:41:03 Nachmittag »
Hat denn vielleicht sogar schon jemand aus dem Forum ein Mitglied aus der neuen CL-Gruppe in der Sammlung?

Hallo Dirk und Forum,

Hier meine beiden Belegscheibchen aus der neuen CL-Gruppe der kohligen Chondrite!


Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1327
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #4 am: April 18, 2021, 19:15:56 Nachmittag »
Mist! Wieder eine neue Klasse die ich auf meine Wunschliste setzen muss.  :einaugeblinzel: :laughing:

Natürlich auch von mir Glückwunsch an alle Beteiligten.  :super:
Viele Grüße
Jens

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1534
  • Kometenfalter
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #5 am: April 18, 2021, 19:50:12 Nachmittag »

Hallo Bernd,

da hast du ja sogar schon fast die Hälfte der CL-Gruppe in deiner Sammlung.   :wow:

Ich habe mal geguckt  .... vom Coolidge und vom Loongana 001 ist nichts mehr auf dem Markt erhältlich. Da hast du damals den richtigen Riecher gehabt.  :super:


Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1534
  • Kometenfalter
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #6 am: April 18, 2021, 19:52:33 Nachmittag »
Mist! Wieder eine neue Klasse die ich auf meine Wunschliste setzen muss.  :einaugeblinzel: :laughing:

Natürlich auch von mir Glückwunsch an alle Beteiligten.  :super:

Hallo Jens,

ja, es hört irgendwie nie auf ..... :laughing:

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1143
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #7 am: April 19, 2021, 00:49:18 Vormittag »
Da kann man allen Beteiligten nur herzlich Gratulieren, Mikro an dieser Stelle ganz besonders. Once in a livetime...

 :wc:
 :winke: Sigrid

Offline stollentroll

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 375
    • Stollentrolls Homepage - Minerale, Meteorite, Bergbau, Prähistorie
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #8 am: April 19, 2021, 07:17:15 Vormittag »
Glückwunsch an Mirko!

Und ich muss schon wieder etwas ändern auf der Homepage.

Hat jemand den kompletten Artikel?
Mich würde z.B. interessieren, ob zu Sahara 00182 etwas geschrieben wird, der ja als wahrscheinlicher Vertreter des damaligen Coolidge-Loongana-Grouplets diskutiert wurde.

Mein kleines Stückchen Coolidge:

Offline Andyr

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1174
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #9 am: April 19, 2021, 08:37:46 Vormittag »
Hat denn vielleicht sogar schon jemand aus dem Forum ein Mitglied aus der neuen CL-Gruppe in der Sammlung?

Hallo,

Habe von diesen 5 leider nur Coolidge. Aber immerhin.

Offline speul

  • Privater Sponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3019
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #10 am: April 19, 2021, 09:19:39 Vormittag »


Hier sind die Sammler von ungruppierten Chondriten eindeutig im Vorteil. Da ist vielleicht ein Sammlungsstück nicht mehr ungruppiert, sondern plötzlich ein CL ...  :wow:

Moin,
genau, die müßten dann ja ihre Stücke verkaufen, denn ein Sammler ungrupierter Stücke will ja kein grupiertes in seiner Sammlung haben, paßt ja nicht  :einaugeblinzel:
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Allende

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 863
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #11 am: April 19, 2021, 12:26:47 Nachmittag »
Hallo Dirk, hallo Forum  :winke:

Ja, die neue CL-Gruppe war mir schon seit einiger Zeit bekannt, hatte dazu mit KM ein paar E-Mails vorab ausgetauscht.

Hier meine jetzt noch vorhandenen Sammlungsstücke:

NWA 033, CL3.9, halber Stein, anpoliert, 95.1g.
Schon im 1999 sagte mir Addi Bischoff zu den Klassifikationsergebnissen, dass NWA 033 "anders als alle ihm dazumal bekannten Kohligen sei". Das war und ist auch der Grund, warum der halbe Stein immer noch als solches vorhanden ist, obwohl das braune Material nicht wirklich eine Augenweide ist. Aber die Schönheit liegt hier eher, wie bei vielen anderen Meteoriten auch, im Inneren verborgen.  :einaugeblinzel:
Coolidge, CL4, Teilscheibe, einseitig anpoliert, 5.36g

Zugehörig zur CL-Gruppe meine Dünnschliffe:
1x Loongana 001
2x NWA 033
1x Coolidge

Hab leider kein weiteres Material und/oder Dünnschliffe mehr abzugeben, sorry.

Weitere Info, auch oder speziell an stollentroll:
Ich hatte KM noch zu den anderen ungruppierten Kohligen angefragt. Hier seine Antwort (als Auszug).
     >   Zu Deiner Frage bzgl. der anderen C3-ung und C4-ung Proben: Offensichtlich gehört keiner dieser Meteorite zu den CL-Chondriten; einzig HaH 073 zeigt gewisse Ähnlichkeiten, aber auch deutliche Unterschiede. Dies wird im Paper kurz diskutiert.

Freundliche Grüsse aus der Mittagspause
Allende  :hut:

Offline Allende

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 863
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #12 am: April 19, 2021, 12:28:24 Nachmittag »
Hier mein Loongana 001 - Dünnschliff

Offline Allende

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 863
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #13 am: April 19, 2021, 12:30:11 Nachmittag »
Jetzt der erste der beiden NWA 033 Dünnschliffe

Offline Allende

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 863
Re: Neue Meteoriten-Gruppe innerhalb der Kohligen: CL
« Antwort #14 am: April 19, 2021, 12:31:34 Nachmittag »
Und jetzt der zweite NWA 033 Dünnschliff

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung