Autor Thema: Beim Umgraben nebeneinander gefunden ???  (Gelesen 302 mal)

Offline Picknicker73

  • Neuling
  • Beiträge: 1
Beim Umgraben nebeneinander gefunden ???
« am: Mai 05, 2021, 15:04:21 Nachmittag »
Hallo zusammen,
habe beim Umgraben in ca. 20 cm tiefe diesen Stein? und Quarz nebeneinander gefunden.
Der Stein ist ca. 1,8 kg schwer und ein Magnet bleibt darauf haften.
Könnt Ihr mir da bitte weiter helfen was das ist?
Und warum nebeneinander?
Danke für Eure Hilfe,
Gruß Thomas

Offline Moldavitarier

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 230
  • Deutscher Moldavit
Re: Beim Umgraben nebeneinander gefunden ???
« Antwort #1 am: Mai 05, 2021, 16:15:45 Nachmittag »
Das eine scheint Hämatit mit Pyrit (ggf. von der Insel Elba) zu sein. Das andere ist ein Amethyst. Da hat jemand nicht mehr benötigte Sammlungsstücke entsorgt oder versteckt. Vielleicht solltest Du das auch finden?

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1124
Re: Beim Umgraben nebeneinander gefunden ???
« Antwort #2 am: Mai 06, 2021, 00:10:45 Vormittag »
Schönes Kristall! Da würde ich noch weitergraben, die Idee der entsorgten Sammlungsstücke ist nicht abwegig.

 :winke: Sigrid

Offline locastan

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 419
    • Allsky Bornheim
Re: Beim Umgraben nebeneinander gefunden ???
« Antwort #3 am: Mai 06, 2021, 15:25:36 Nachmittag »
Entsorgt oder vor den Hunnen/Nazis/Amis/Russen versteckbuddelt?  :gruebel:

Gruß Mario.

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1124
Re: Beim Umgraben nebeneinander gefunden ???
« Antwort #4 am: Mai 06, 2021, 16:00:12 Nachmittag »
Die Hunnen schließe ich aus, da hatte man hier noch keine Amethyste, die, wie das gezeigte Exemplar, vermutlich aus Brasilien stammen.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung