Autor Thema: RIP Carolyn Shoemaker  (Gelesen 1264 mal)

Offline Wunderkammerad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 652
RIP Carolyn Shoemaker
« am: August 18, 2021, 21:26:43 Nachmittag »
Die Astronomin Carolyn Shoemaker (geb. 1929) ist am 13. August gestorben. Sie wurde 92 Jahre alt.

Zusammen mit ihrem Mann, dem Astronomen, Impaktforscher und Geologen Eugene Shoemaker (1928-1997) widmete sie sich intensiv und mit großem, international hoch anerkannten Erfolg der Erforschung von Asteroiden und Kometen. 32 Kometen und mehr als 800 Asteroiden hat sie im Laufe ihrer wissenschaftlichen Karriere entdeckt.

https://www.knau.org/post/remembering-carolyn-shoemaker-comet-hunter-1929-2021

Persönliche Anmerkung: meines Wissens unternahmen die beiden Shoemakers einst gemeinsam eine Reise zum Nördlinger Ries, wo ein Platz nach ihnen (oder ihm?) benannt wurde. Für den Fall, dass einer oder mehrere am Ries-Krater-Museum engagierten Forumsmitglieder hier mitlesen: eine Freundin, die in Düsseldorf und Flagstaff Arizona lebende Künstlerin Ulrike Arnold, hat Carolyn mehrfach getroffen und bei der Gelegenheit 2011 ein Interview (nicht lange, etwa 7 Min.) mit ihr geführt, ein kurzes, aber sehr intensives Gespräch, das gefilmt wurde. Sollte diesbezüglich Interesse bestehen, bitte kurze Nachricht.

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4137
Re: RIP Carolyn Shoemaker
« Antwort #1 am: August 19, 2021, 20:03:40 Nachmittag »
LEVY D.H. (1991) StarTrails, Carolyn Shoemaker (Sky & Telescope, Jun 1991, pp. 658-659).
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline erich

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 190
  • Erich's fine minerals since 1977
Re: RIP Carolyn Shoemaker
« Antwort #2 am: August 29, 2021, 00:05:52 Vormittag »
Oh, hatte erst vor wenigen Stunden an sie gedacht und jetzt lese ich dass sie verschieden ist. RIP. Herzlichen Dank für die Mitteilung. Eugene, ihr Mann, der fast auf den Tag genau den identen Geburtstag wie mein Vater hatte starb fast ebenso tragisch wenige Wochen nach meinem Vater. https://en.wikipedia.org/wiki/Eugene_Merle_Shoemaker
<B>Impactites; Rare minerals and rock samples from beyond earth's gravity</B>

Offline Wunderkammerad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 652
Re: RIP Carolyn Shoemaker
« Antwort #3 am: September 01, 2021, 00:20:52 Vormittag »
Na, da bilden wir schon fast eine kleine Gemeinde.

Bei den Versen von Shakespeare, die, in Bleifolie graviert, die Aschekapsel von Eugene auf dem Weg zum Mond einhüllten, darf's einem schonmal kalt über den Rücken schauern. Es ist schon bemerkenswert: die beiden Shoemakers in Australien unterwegs, auf einer gottverlassenen Piste in der weiteren Umgebung von Alice Springs, da taucht plötzlich im Nirgendwo doch ein anderes Fahrzeug auf, Eugene reagiert, den australischen Linksverkehr nicht gewohnt, falsch. Er stirbt, Carolyn überlebt schwer verletzt.

Mir ist ein einziger weiterer, ebenso durch Fehleinschätzung des Linksverkehrs verursachter Tod bekannt: der des von mir sehr geschätzten Dichters Rolf-Dieter Brinkmann, in London nach einer Lesung.


Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4137
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung