Autor Thema: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?  (Gelesen 72128 mal)

Offline Schönedingesammler

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1581
  • mit einem kleinen Eisen fing alles an ...
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #180 am: Januar 15, 2022, 09:20:57 Vormittag »
 :super: super und tolles Engagement.  :hut:
Dsds

Offline Riesgeologie

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 167
    • Nördlinger Ries
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #181 am: Januar 19, 2022, 09:10:14 Vormittag »
Lieber Schönedingesammler,
Lieber Wunderkamerad,

herzlichen Dank für die Blumen  :smile:

Bei dem wirklich schönen Projekt war und bin ich wirklich nur der Berater gewesen. Die beiden (Goldwäscher und Künstler) sind wirklich umgänglich und waren von der Idee sehr begeistert. Das Ganze musste nur in den richtigen historischen und meteoritischen Kontext gelenkt werden.

Vielleicht kann ja die Medaille während der Messe in Ensisheim 2022 ausgestellt werden ... nach nunmehr 2 Jahren Abstinenz. Thematisch passen würde es. Die beiden haben mir mitgeteilt, dass Sie da leihweise eine Prägung hierfür zur Verfügung stellen würden. Natürlich ist das eine Werbung für ihr Projekt, allerdings thematisch passen würde es auch. Mal schauen, ob es klappen kann.

Viele Grüße

Oliver
 :hut:
Everything should be made as simple as possible, but not simpler. A. Einstein

Offline Wunderkammerad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 782
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #182 am: März 15, 2022, 18:55:10 Nachmittag »

Diese Farbzeichnungen von ADÉ finde ich schön:
https://www.arnaud-d.com/865004006353

Offline Mettmann

  • Foren-Gott
  • ******
  • Beiträge: 5049
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline KarlW

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 565
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #184 am: Dezember 05, 2022, 13:55:32 Nachmittag »
Ein Hänger in der Staatsoper: herrlich!  :wow:
Am Ende womöglich ein vertretbarer Grund, eine Wagner-Aufführung zu besuchen?
Danke für den Hinweis,  :prostbier:
Karl

Offline Wunderkammerad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 782
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #185 am: Dezember 05, 2022, 16:20:03 Nachmittag »
Na ja, die Leutchen damals hatten bekanntlich ja nur diese eine Angst: dass ihnen der Himmel auf den Kopf fallen könnte.

Durchaus nachvollziehbar im konkreten Fall.

Offline Mettmann

  • Foren-Gott
  • ******
  • Beiträge: 5049
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #186 am: Januar 13, 2023, 20:41:26 Nachmittag »
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1261

Offline Wunderkammerad

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 782
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #188 am: Februar 24, 2024, 19:05:32 Nachmittag »
Interessant, danke vielmals!

Offline Mettmann

  • Foren-Gott
  • ******
  • Beiträge: 5049
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #189 am: Februar 26, 2024, 14:03:19 Nachmittag »
Passend zu schwede-jens' großartigen Forumsauktionsaktion:

Eine Installation der Künstlerin Monira al Qadiri:

https://www.moniraalqadiri.com/wabar/
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1261
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #190 am: Februar 27, 2024, 18:53:53 Nachmittag »
 :wc:

Offline Mettmann

  • Foren-Gott
  • ******
  • Beiträge: 5049
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Mettmann

  • Foren-Gott
  • ******
  • Beiträge: 5049
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #192 am: Mai 04, 2024, 12:28:54 Nachmittag »
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2945
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #193 am: Mai 09, 2024, 08:23:03 Vormittag »
Nu, dann das hier.  :wow:

https://www.bohaglass.co.uk/shop/glass-sculptures/meteorite-sculpture/

Mettmann

Fake! Ich erkenne darin irgendwie einen geklauten Heinlein.

Offline Riesgeologie

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 167
    • Nördlinger Ries
Re: Meteoriten in der Kunst - Kunst mit Meteoriten?
« Antwort #194 am: Mai 09, 2024, 12:37:21 Nachmittag »
Zitat von: ironsforever link=topic=5767. :bid:#msg160777 date=1715235783
Nu, dann das hier.  :wow:

https://www.bohaglass.co.uk/shop/glass-sculptures/meteorite-sculpture/

Mettmann

Fake! Ich erkenne darin irgendwie einen geklauten Heinlein.


Ganz genau  :wow:
Das ist nicht die Playmo-Fraktion, das ist eine Kopie für £ 10 500  :bid:

Das ist ein kopierter Heinlein, definitiv.
Everything should be made as simple as possible, but not simpler. A. Einstein

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung