Autor Thema: Buch über Moldavite aus Österreich  (Gelesen 1908 mal)

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1942
Buch über Moldavite aus Österreich
« am: Oktober 18, 2023, 20:39:05 Nachmittag »

Eben erscheinen ist dieses Buch (180 Seiten, dreisprachig Englisch/Deutsch/Tschechisch) über Moldavite mit Fundort in österreich:

https://www.derkonterfei.com/produktseite/the-austrian-moldavite-on-the-traces-of-the-green-tektite-robert-jelinek-ed

 :hut:
Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline ott

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 375
Re: Buch über Moldavite aus Österreich
« Antwort #1 am: Oktober 19, 2023, 23:24:37 Nachmittag »
Danke für den Hinweis!!!

LG ott  :super:
Weiter kommt nur wer sich bewegt .Schlauer wird der fragt.Und mit offenen Augen sieht man mehr.

Offline Schönedingesammler

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1581
  • mit einem kleinen Eisen fing alles an ...
Re: Buch über Moldavite aus Österreich
« Antwort #2 am: Oktober 20, 2023, 12:00:17 Nachmittag »
Danke schön  :prostbier:
Dsds

Offline Moldavitarier

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 238
  • Deutscher Moldavit
Re: Buch über Moldavite aus Österreich
« Antwort #3 am: Oktober 26, 2023, 22:36:22 Nachmittag »
"Das weltweit erste Buch „DER ÖSTERREICHISCHE MOLDAVIT - Auf den Spuren des grünen Tektits “ (Sprachen: Englisch/Deutsch/Tschechisch) erfasst alle bisher in Österreich gefundenen Moldavite. Das Buch befasst sich mit Fragen und Theorien zum eigenständigen oder fluvialen/anthropogenen Fund-Streugebiet in Österreich und bietet praktische Anleitungen und Anregungen zum eigenen Suchen nach diesen raren Tektit. Neben zahlreichen Fotos, Landkarten, Fundstellen Beschreibungen, einem historischen Überblick zu den österreichischen Funden, sowie Moldaviten aus Tschechien (Südböhmen und Mähren), Deutschland (Lausitz), Polen und Slowakei, erweitern Textbeiträge und Gespräche von/mit Andreas Thinschmidt (Kulturgeologe), Thomas Dehner (deutscher Geologe und Moldavit Händler), Christian Köberl (Impact Forscher/Ehem. Generaldirektor Naturhistorisches Museum Wien), Michael Hurtig (deutscher Mineraloge und Moldavit Sammler) und Milan Trnka (tschechischer Geologe und weltweit grösster Moldavit Sammler) diese einmalige Publikation. Sollte in keinem Regal eines Moldavit-Liebhabers fehlen! 180 Seiten. Limitierte Auflage 500 Stk. Preis 25 € plus Versand. Für Bestellungen einfach PM senden." (Zitat Robert Jelinek)

Und hier mein Beitrag, der auch im Buch mit erfasst ist.... Moldavit-Eigenfund im August 2023 in Rabensburg/Weinviertel/Niederösterreich (2,55g)

Videos und weitere Bilder u.a. hier (wer FB hat)

https://www.facebook.com/1150448817/videos/pcb.1687699478393798/1049856313025879

Offline Schönedingesammler

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1581
  • mit einem kleinen Eisen fing alles an ...
Re: Buch über Moldavite aus Österreich
« Antwort #4 am: Oktober 26, 2023, 22:40:32 Nachmittag »
 :super:
Dsds

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung