Autor Thema: Meteor Berlin  (Gelesen 9335 mal)

Offline KarlW

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 565
Re: Meteor Berlin
« Antwort #30 am: Januar 26, 2024, 11:11:33 Vormittag »
Nach dem, was man bisher erkennen kann, könnte Thomas mit seiner Einschätzung richtig liegen.  :super:
Das würde auch gut zum Fragmentierungsverhalten passen; der Brocken hat schon in recht großer Höhe angefangen, regelrecht zu zerbröseln.
Wer z.B. einen Norton County in der Sammlung hat, weiß was ich meine.
Schau mer mal.
Karl

Offline Riesgeologie

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 152
    • Nördlinger Ries
Re: Meteor Berlin
« Antwort #31 am: Januar 26, 2024, 12:28:23 Nachmittag »
Meinen Glückwunsch an die bisherigen erfolgreichen Sucher-Teams. Das ist wirklich spannend.
Und es schaut nach einem ganz besonderen, faszinierenden Fall aus. Wow.
Herzliche Grüße aus dem Nördlinger Ries

Oliver
 :hut:
Everything should be made as simple as possible, but not simpler. A. Einstein

Offline Luggi

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 26
Re: Meteor Berlin
« Antwort #32 am: Januar 26, 2024, 12:56:18 Nachmittag »
3. Fund von David Göttlich

https://www.facebook.com/groups/meteoriteclub/posts/10160853913911620/

4. Fund von der Gruppe des Berliner Naturkundemuseums
« Letzte Änderung: Januar 26, 2024, 13:40:45 Nachmittag von Luggi »

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2941
Re: Meteor Berlin
« Antwort #33 am: Januar 26, 2024, 15:44:33 Nachmittag »
Hallo Forum,
fantastisch exotisches Material! Herzliche Glückwünsche all den bisherigen und künftigen Findern!  :super: :prostbier:
Gruß
Andi

Offline SigurRosFan

  • Inspektor
  • ***
  • Beiträge: 60
Re: Meteor Berlin
« Antwort #34 am: Januar 26, 2024, 15:48:36 Nachmittag »
Das Museum hat ihren Fund gerade auf Twitter geteilt: https://twitter.com/mfnberlin/status/1750889453529276857
Viele Grüße - Nico


Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Legende
  • *****
  • Beiträge: 6105
    • karmaka
Re: Meteor Berlin
« Antwort #36 am: Januar 26, 2024, 18:09:01 Nachmittag »
Lieber David und alle anderen Finder, ich freue mich sehr über euren Erfolg! Ganz toll!  :wow:

Weiter so!  :super:

Grüße

Martin

Offline Dave

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1979
Re: Meteor Berlin
« Antwort #37 am: Januar 26, 2024, 19:35:47 Nachmittag »
Grüßt euch,

Eswar ein wirklich nicht zu beschreibendes Gefühl seinen ersten Meteoriten zu finden. Und dann auch noch in Deutschland und ein recht seltenes, aber umso schöneres Material.
Allen die in den kommenden Wochen auf die Suche gehen viel Erfolg!

Grüße David  :hut:

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1249
Re: Meteor Berlin
« Antwort #38 am: Januar 26, 2024, 19:52:24 Nachmittag »
Kleine deutet die Möglichkeit eines Achondriten an.

Ich könnte mir rein visuell sogar einen "Mond" vorstellen!

Bernd  :winke:

Ich auch. Aber die Vermutung, dass es sich um einen Aubriten handelt, ist wahrscheinlich richtig.
 :smile:  Sigrid

Offline Sikhote

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1249
Re: Meteor Berlin
« Antwort #39 am: Januar 26, 2024, 19:59:59 Nachmittag »
Ich gratuliere ganz herzlich allen bisherigen Finder und hoffe auf weitere Funde.

Offline karmaka

  • Administrator
  • Foren-Legende
  • *****
  • Beiträge: 6105
    • karmaka
Re: Meteor Berlin
« Antwort #40 am: Januar 26, 2024, 20:21:35 Nachmittag »
Ein Bericht zu den Funden:

VIDEO-LINK


Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1409
Re: Meteor Berlin
« Antwort #41 am: Januar 26, 2024, 21:59:33 Nachmittag »
Auch von mir Glückwunsch an alle Finder und viel Glück den weiteren Suchern!  :winke:
Viele Grüße
Jens

Offline Ben Austria

  • Privater Sponsor
  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 321
Re: Meteor Berlin
« Antwort #42 am: Januar 26, 2024, 22:04:20 Nachmittag »
Hallo Zusammen,

wow  :wow: freue mich mit euch! Herzliche Glückwünsche den Findern besonders auch David aus dem Forum.
Ein toller Fall und seltenes Material.

Drücke allen Suchern von Österreich aus die Daumen  :super: - vielleicht kommt übers Wochenende ja noch der ein oder andere Fund dazu.

LG und schönes Wochenende!
Ben

Offline SigurRosFan

  • Inspektor
  • ***
  • Beiträge: 60
Re: Meteor Berlin
« Antwort #43 am: Januar 26, 2024, 23:14:59 Nachmittag »
Viele Grüße - Nico

Offline Luggi

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 26
Re: Meteor Berlin
« Antwort #44 am: Januar 27, 2024, 19:45:22 Nachmittag »
Heute war ein erfolgreicher Tag. Der Arbeitskreis Meteore hat 10 Meteoritenfragmente gefunden. Das größte Fragment wiegt 21.25 g und ein anderes ca. 16 g (wir hatten nur eine Küchenwaage dabei). Ich selbst habe meinen ersten Meteoriten gefunden! Ein Stück, das ist hunderte Teile zersplittert ist. Jetzt bin ich stolzer Besitzer mehrerer größerer Fragmente und zig. Mikros :)

Das Team des Naturkundemuseums hat heute 10 Fragmente bergen könnten. Darunter einige größere und sehr schöne Exemplare.

Viele Grüße,
Andreas
« Letzte Änderung: Januar 27, 2024, 20:03:45 Nachmittag von Luggi »

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung