Autor Thema: Roster-Level  (Gelesen 56595 mal)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6228
Re: Roster-Level
« Antwort #105 am: Dezember 08, 2010, 18:58:46 nachm. »
"Ben"  :laughing:

"Ben", werter A. R., hat für mich einen guten Klang, zwei Konsonanten, dazwischen ein Vokal, kurz und bündig, zack! Ausserdem heißt mein Lieblings-Nachbarshund so, und der ist zudem auch noch sehr gutmütig.  :einaugeblinzel:

Ich finde "MilliesBilly" oder freundlich manchmal auch "Milly" abgekürzt, auch irgendwie schillernder als M. B., den Bären von einem Mann, der allerdings auch im wahren Leben eine herausragende Persönlichkeit ist.

Oder "Mettmann" statt M. A.! Der hat sogar namensgleich den berühmt-berüchtigten Vorort von Düsselshausen in seinem bzw als seinen Nick, in dessen Nähe der Neandertaler gefunden wurde... (huch, da stimmt was nicht mit der Identifikation!)

Oder "ironsforever" statt A. K.! Kann es etwas Schöneres für einen Eisenmetsammler geben, als sich mit dem Objekt seiner Freude begrifflich zu verewigen?

Nein, auch heute verrate ich nicht, wofür "gsac" steht. Schade auch, daß es noch keinen "Bielefeld" gibt!  :laughing:
(Halt stop, den gibt´s ja schon, nur nennt er sich anders, und das hat sogar Stil - freilich ohne daß er davon weiß!)

:prostbier: Al"gsac"ex

Offline ben.g

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1541
Re: Roster-Level
« Antwort #106 am: Dezember 08, 2010, 19:47:04 nachm. »
Ausserdem heißt mein Lieblings-Nachbarshund so, und der ist zudem auch noch sehr gutmütig.  :einaugeblinzel:

Nun, das ist natürlich ein Argument, dem ich nicht wirklich was entgegensetzen kann.
Es beibt also bei Ben.  :smile:

Wuff
Ben

MilliesBilly

  • Gast
Re: Roster-Level
« Antwort #107 am: Dezember 08, 2010, 20:58:12 nachm. »
Nein, auch heute verrate ich nicht, wofür "gsac" steht.
:prostbier: Al"gsac"ex

Hmm ...

Governmental Standards Advisory Council
Gruppo Sperimentale Arte Celtica
Gas Safety Advisory Committee
Gas Safety Action Council
General & Special Accreditation Committee

... hinter diesem "gsac" verbirgt sich offenkundig ein Kollektiv

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6228
Re: Roster-Level
« Antwort #108 am: Dezember 08, 2010, 21:05:28 nachm. »
... hinter diesem "gsac" verbirgt sich offenkundig ein Kollektiv

:fluester: Pssssst, nicht so laut: "Sie" hören mit, hinter den Tapeten und im Kühlschrank raschelt
es schon wieder viel zu verdächtig! Und sie fiepsen "Marmor, Stein und Eisen bricht...!" Alles,
alles alles geht vorbei, doch wir sind uns treu!


MilliesBilly

  • Gast
Re: Roster-Level
« Antwort #109 am: Dezember 08, 2010, 21:18:35 nachm. »
... hinter diesem "gsac" verbirgt sich offenkundig ein Kollektiv

:fluester: Pssssst, nicht so laut: "Sie" hören mit, hinter den Tapeten und im Kühlschrank raschelt
es schon wieder viel zu verdächti  g  ! Und  s  ie fiepsen "M  a  rmor, Stein und Eisen bri  c  ht...!" Alles,
alles alles geht vorbei, doch wir sind uns treu!

Roger, Foxtrott-Tango

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6228
Re: Roster-Level
« Antwort #110 am: Dezember 08, 2010, 21:31:51 nachm. »
Roger, Foxtrott-Tango

Gut erkannt, bravo! Übrigens, der Smiley ist sehr hübsch! Noch passender wäre, der Sesamstrasse entlehnt, ein "LinksguckrechtsgucklinkeMantelhälfteauflinkeMantelhälftezurechteMantelhälfteaufrechteMantelhälftezusmiley".

Warum wird hier eigentlich nicht so etwas forumsmässig angeboten? Ich meine, man braucht sowas ja bei dieser neuen blau hinterlegten Freiwilligenselbstkontrolleichbinübersechsjahrealt-Überschrift im Eingangstitel neuerdings...

[Mußte letzteres denn *wirklich* sein, Admin? Es wirkt als Entrée ein wenig, ...nun ja, hmmm... Na gut, böse Mächte sind wohl am Werk, allüberall wittert die Gefahr und der §Dschungel! Das vielleicht wird Dich bewogen haben...]

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2581
Re: Roster-Level
« Antwort #111 am: Dezember 08, 2010, 22:10:32 nachm. »
Roger, Foxtrott-Tango

Gut erkannt, bravo! Übrigens, der Smiley ist sehr hübsch! Noch passender wäre, der Sesamstrasse entlehnt, ein "LinksguckrechtsgucklinkeMantelhälfteauflinkeMantelhälftezurechteMantelhälfteaufrechteMantelhälftezusmiley".

Warum wird hier eigentlich nicht so etwas forumsmässig angeboten? Ich meine, man braucht sowas ja bei dieser neuen blau hinterlegten Freiwilligenselbstkontrolleichbinübersechsjahrealt-Überschrift im Eingangstitel neuerdings...

[Mußte letzteres denn *wirklich* sein, Admin? Es wirkt als Entrée ein wenig, ...nun ja, hmmm... Na gut, böse Mächte sind wohl am Werk, allüberall wittert die Gefahr und der §Dschungel! Das vielleicht wird Dich bewogen haben...]


Ganz genau, Admin!

Schreib bitte drüber "ab 18", das klingt interessanter. Und wenn tatsächlich eine empfindliche Kinderseele in diesem Ruchforum verletzt werden sollte - hehe! :boese: ich sag nur "Admire, Dronino, Rost und Verderben" - können wir nix dafür.

Wir haben gewarnt!  :fluester:

Gruß,
Andi :prostbier:
Es ist sehr einfach, prinzipiell gegen jede Norm zu sein. Das wirklich Geniale ist hingegen nicht so einfach, wie manch Einfacher denkt.  :einaugeblinzel: (Bekannt)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6228
Re: Roster-Level
« Antwort #112 am: Dezember 08, 2010, 22:31:48 nachm. »
..ich sag nur "Admire, Dronino, Rost und Verderben"

Es ward einmal ein "Dronino",
der rostete fix.... Sowieso!!!

"Admire" klingt famos
Bewundert ihn nur bloß
Macht schnell, in kurzer Zeit
Steht schon Hein Rost bereit...

(Das waren die Worte zur Nacht, allerseits eine gute solche!)

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1843
Re: Roster-Level
« Antwort #113 am: Dezember 09, 2010, 11:45:06 vorm. »
Nein, auch heute verrate ich nicht, wofür "gsac" steht.

Soll ich Dich outen...?  :auslachl:

Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6228
Re: Roster-Level
« Antwort #114 am: Dezember 09, 2010, 16:21:10 nachm. »
Soll ich Dich outen...?  :auslachl:

Herbert, dann spielen wir Monopoly und Du kommst auf direktem Weg ins "Gefängnis"!  :fingerzeig: :einaugeblinzel:

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Direktor
  • *
  • Beiträge: 960
Re: Roster-Level
« Antwort #115 am: Februar 26, 2013, 14:57:36 nachm. »
Auch wenn der Thread schon etwas älter ist, möcht ich mal zun Thema zurückkommen. Erst mal vielen Dank für die ausführliche Liste. Meinen Gibeon habe ich seit fast 2½ Jahren, und der sieht noch aus wie am ersten Tag - ohne besonderen Schutz. Etwas Rost an einem seitlichen kurzen Riss war schon von Anfang an da. Laut Auskunft des Ladens, in dem ich ihn gekauft habe, stand der auch dort mehrere Jahre ungeschützt in einer Vitrine.

Alle anderen habe ich erst wenige Monate, so dass ich da noch nicht viel sagen kann. Was ich in der Liste nicht gefunden habe ist Seymchan mit Olivinen. Danach hatte ich hier gefragt: http://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=8770.0 .

Wie würdet ihr Chergach einstufen? Der enthält ja auch etwas Eisen.

Und dann noch der Campo del Cielo. Meinen habe ich seit etwa 2 Monaten, glänzt wunderbar, ohne Schutz (siehe Foto).

Ach ja, und was empfehlt ihr zum Einölen?
EDIT: Hab beim Suchen das Stichwort Ballistol gefunden. Geeignet? Wie sieht's mit Silikon-Öl-Spray aus?
« Letzte Änderung: Februar 26, 2013, 15:24:40 nachm. von Gibeon2010 »
Viele Grüße
Jens

Offline majjoo Bro

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 37
Re: Roster-Level
« Antwort #116 am: Februar 26, 2013, 15:27:04 nachm. »
Hallo,

Wie bereits erwähnt möchte ich mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen,
Da ich mit Eisen Bzw Stein-Eisen (Pallasite) keine eigene Erfahrung an den Tag legen kann.

Ich kann nur sagen .Ein Bekannter besitzt einen Brenham mit 76, 6g und er ist mit dieser Methode sehr zufrieden.

PS: Er nimmt Sonnenblumenöl  :smile:

Plagioklas

  • Gast
Re: Roster-Level
« Antwort #117 am: Februar 26, 2013, 15:38:21 nachm. »
Zitat
PS: Er nimmt Sonnenblumenöl  smile

Da spart er am falschen Ende. Pflanzliche Öle werden früher oder später ranzig und fangen dann an zu stinken. Ich rate dringlichst dazu, mineralische oder synthetische Öle zu benutzen.

Offline majjoo Bro

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 37
Re: Roster-Level
« Antwort #118 am: Februar 26, 2013, 15:50:18 nachm. »
Da muss ich dir recht geben :super:
Hab ich selbst noch gar nicht darüber nachgedacht.
Sollte ich bei meinen nächsten Besuch gleich erwähnen..

Danke Plagioklas :kiss: hihihi

Offline Gibeon2010

  • Technischer Supporter
  • Direktor
  • *
  • Beiträge: 960
Re: Roster-Level
« Antwort #119 am: Februar 26, 2013, 16:02:44 nachm. »
Ok, Pflanzenöle von der Liste steichen. Was ist mit den oben erwähnten zwei: Ballistol und Silikon-Öl? Fallen die unter die Rubrik synthetisch?
Viele Grüße
Jens

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung