Autor Thema: Achate aus Deutschland  (Gelesen 404141 mal)

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #195 am: Januar 19, 2008, 07:41:44 Vormittag »
achat aus dem mönchsthal bei oberhof

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #196 am: Januar 19, 2008, 07:49:09 Vormittag »
achat von planitz bei zwickau

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #197 am: Januar 19, 2008, 07:56:48 Vormittag »
Achat St. Egidien mit Druse  21cmx11cm

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #198 am: Januar 19, 2008, 18:54:04 Nachmittag »
achat st.egidien sachsen

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #199 am: Januar 20, 2008, 08:59:48 Vormittag »
achat von schlottwitz sachsen 17cm x 9cm

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #200 am: Januar 20, 2008, 17:55:57 Nachmittag »
Achat von der Göttschieder Heide bei Idar Oberstein , mit sehr schöner Augembildung

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #201 am: Januar 20, 2008, 18:19:22 Nachmittag »
achat von rotterode thüringen

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #202 am: Januar 20, 2008, 19:24:04 Nachmittag »
achat von otterwisch bei leipzig

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #203 am: Januar 21, 2008, 09:35:53 Vormittag »
achat hohenstein mit eigenartigem wachstum.

Offline HeikoB

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 167
    • Achate und gebänderte Chalzedone aus Bayern
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #204 am: Januar 21, 2008, 14:31:50 Nachmittag »
Hallo Bernd,

wirklich schöne Achate die Du hier zeigst. Da sieht man gleich Deine über dreißigjährige
Sammeltätigkeit. Respekt !

Merci auch für Deinen Eintrag in mein Gästebuch (www.achatikas.de) mit dem Hinweis auf
dieses interessante Forum. Ich werde mich in Kürze auch in Form von Bildern beteiligen.
Angemeldet bin ich ja bereits.

Also weiter so !

Glück Auf !

Heiko





Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #205 am: Januar 21, 2008, 15:35:03 Nachmittag »
hallo heiko,
schön noch einen mitstreiter hier zu haben, das forum lebt ja von seinen mitgliedern.
auch deine seite über bayrische achate ist super  :super:

also packs an  :prostbier:

gruß bernd  :winke:

Offline HeikoB

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 167
    • Achate und gebänderte Chalzedone aus Bayern
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #206 am: Januar 21, 2008, 16:30:39 Nachmittag »
Hi Bernd,

danke für Dein grosses Lob für meine Homepage. Ja, klar lebt das Forum von seinen
Mitgliedern und deren Beiträgen.

Wenn mein kleiner Sohnemann (4 Jahre) mir etwas Luft läßt, setze ich mich mal an
meinen PC.  :user:

Gestern war ich mal wieder nach der Schneeschmelze am Kornberg bei Erbendorf.

Habe drei Stunden einen Acker von 200 x 150 m bei starken Windböen abgesucht.
Habe neben schönem grünem Jaspis (Plasma) auch ganze 2 ! ( :crying:) halbe Mandeln
gefunden, neben ein paar netten Gangachaten und wie üblich, vielen Achatsplittern.

Diese sind allerdings auch häufig sammelwürdig. Das Fundspektrum ist hier allerdings
sehr hoch weshalb viele Sammler aus nah und fern die Fundstelle aufsuchen.

Hier kommt vor: Jaspis in verschiedenen Farben,Plasma, schwarzer Pecchstein,
Heliotrop,selten kleine permische Hölzer, Röhrenachate (Chalzedon mit wurzelähnlichen
Pflanzenresten (Rhizome?)),Festungsachate (Uruguaytyp häufig), Gangachate,
kleine Lytophysen-Achate,Achatdrusen mit Quarz, Amethyst und Rauchquarz und
sehr selten Bimsstein. Farbige Achate sind allerdings nicht so häufig.

Grüsse   :winke:

Heiko









Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #207 am: Januar 21, 2008, 18:05:45 Nachmittag »
hallo heiko schöner bericht  :super:


so hier nun mal wieder ein achat aus thüringen baumgartenthal 12cmx9cm

Offline HeikoB

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 167
    • Achate und gebänderte Chalzedone aus Bayern
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #208 am: Januar 21, 2008, 22:35:54 Nachmittag »
Servus Bernd,

Danke !

Die blauen Achate vom Baumgartenthal sind ja eher selten. Hut ab !   :eek:


Ich versuche gerade mal ein paar Bilder hochzuladen. Ich hoffe es klappt.

Bild 1- Der Kornberg (rechts, bewaldet), links die westlichen Hänge.

Bild 2 -Fund im Acker (Uruguayachat) ca. 9 cm


Grüsse

Heiko




Offline HeikoB

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 167
    • Achate und gebänderte Chalzedone aus Bayern
Re: Achate aus Deutschland
« Antwort #209 am: Januar 21, 2008, 22:42:21 Nachmittag »
....hier noch drei Bilder von ein paar Rohsteinen meiner letzten Tour vom Kornberg.

Leider ein sehr rissiges Vorkommen. Ganze Stücke sind selten geworden.

Heiko


 

   Impressum --- Datenschutzerklärung