Autor Thema: Anschnitt des ehemaligen Bergbaus bei Griedel Hessen (Wetterau )  (Gelesen 1243 mal)

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1875
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Anschnitt des ehemaligen Bergbaus bei Griedel Hessen (Wetterau )
« am: November 29, 2007, 07:01:41 vorm. »
Am Wingert bei Griedel war reger Bergbau auf Eisenerze und Mangan . Es wurde im Tagebau und in einem Stollen abgebaut. Abbau ging von 1852 bis 1865 im Tagebau.Untertage bis vor den 1. Weltkrieg  Es handelt sich um einen Gangzug mit Kappenquarz bis 15cm ,Baryt, Eisenerz,Brauneisenstein und Psilomelan.
Durch die Baustelle wird der ehemalige Stollen angeschnitten. Auch teilweise Halden die aber schon Paniert worden. Der Gang befindet sich im Stringocephalenkalk ( Devon) Der Bergbau erbrachte ca 7641TEisenerz.
Die Baustelle geht in eine Tiefe bis zu 4m. Funde von Kappenquarzen und Glaskopf konnte ich Heute machen.

Literatur
Kirnbauer, T.: Der Quarzgang und das Eisen- und Manganerz-Vorkommen von Griedel/Wetterau. Ein Beitrag zum Alter der Pseudomorphosenquarz-Gänge des Taunus. - Geol. Jb. Hessen, 112: 179-198, 9 Abb.; Wiesbaden 1984

Noch ein Fundpunkt ist bei Steinfurt ,dort können auch Quarze bis 10cm gefunden werden.

1. Bild Malachit ,Cuprit in Quarzdrusen

2. Bild Kappenquarz bis 10 cm

3. Bild Eisenerz

4. Bild  Baryt in einer Quarzdruse.

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Anschnitt des ehemaligen Bergbaus bei Griedel Hessen (Wetterau )
« Antwort #1 am: November 29, 2007, 09:25:27 vorm. »
Hallo Bernd,

 :super: - bei solchen Fundstellen schau ich immer mal schnell nach, wie weit das von mir entfernt ist:  Apolda - Griedel = 245 km   :crying:

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1875
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Anschnitt des ehemaligen Bergbaus bei Griedel Hessen (Wetterau )
« Antwort #2 am: November 29, 2007, 20:41:04 nachm. »
apolda na da bist du ja auch ein alter thüringer wie ich  :prostbier:

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1875
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Anschnitt des ehemaligen Bergbaus bei Griedel Hessen (Wetterau )
« Antwort #3 am: Januar 20, 2008, 08:46:26 vorm. »
kappenquarz mit artischocken ausbildung ca 16cm ca 2,5 kg

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1875
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Anschnitt des ehemaligen Bergbaus bei Griedel Hessen (Wetterau )
« Antwort #4 am: Januar 20, 2008, 08:48:57 vorm. »
quarz xxl

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung