Autor Thema: 22. Preisfrage / Dez. 2007  (Gelesen 30282 mal)

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1436
  • Kometenfalter
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #75 am: Dezember 30, 2007, 21:08:26 nachm. »
Hallo Herbert  :si05: ,

okay, also 3 sind noch falsch. Dann will ich`s nochmal probieren:

1.) Pultusk
2.) Tenham
3.) Watson 001
4.) Murchison
5.) Huckitta
6.) Zacatecas (1969)
7.) Kenna
8.) Glorieta Mountain
9.) Toluca
10.) Johnstown
11.) Tatahouine
12.) Hoba

 :auslach:  Wahrscheinlich sind jetzt nur noch 2 falsch, oder?  :auslachl:

Vielleicht fällt mir bis Morgen noch was anderes ein  :laughing:

 :si03:
Dirk

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1840
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #76 am: Dezember 30, 2007, 23:45:17 nachm. »
Mein allerletzter Tipp:

:auslach:  Wahrscheinlich sind jetzt nur noch 2 falsch, oder?  :auslachl:

Ja, genau so ist es.  :si04:

Ich hoffe, Mark legt im Finish auch noch mal nach!  :si05:

Grüße, Herbert


"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1385
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #77 am: Dezember 31, 2007, 00:29:42 vorm. »
Hallo,
bei 1 gehe ich wieder auf Pultusk zurück, bei 6 gehe ich von Zacatecas 1969 auf Santa Clara und bei 12 wechsel ich von Chinga auf North Chile.

1.) Pultusk
2.) Tenham
3.) Watson 001
4.) Murchison
5.) Huckitta
6.) Santa Clara
7.) Kenna
8.) Glorieta Mountain
9.) Toluca
10.) Johnstown
11.) Tatahouine
12.) North Chile

Grüsse,
Mark

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1795
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #78 am: Dezember 31, 2007, 15:37:17 nachm. »
Hallo,

bevor der Monat, bzw das Jahr dann rum ist, will ich hier nochmals meine Ergebnisse zusammenfassen, bzw die eine oder andere bereits von mir gegebene Antwort evtl korrigieren.

1.) Pultusk - wegen der vielen Individuals
2.) Tenham - ja, die Metalleinschlüsse sind größer als oft üblich und zeigen beim polieren untereschiedliche Grautöne an
3.) Watson 001 - muß ich mich einfach mal anhängen.........
4.) Murchison - sollte auch stimmen
5.) Huckitta - muß wohl passen
6.) Zacatecas (1969) - ja, der 69er scheint die bessere Wahl zu sein
7.) Kenna - passt wegen dem Finder
8.) Glorieta Mountain - müßte ebenfalls hinkommen
9.) Toluca - solch beschriebene Scheiben hab ich auch
10.) Johnstown - ja, die Beerdigung machts
11.) Tatahouine - einwandfrei StarWars
12.) Gibeon - hier hau ich einfach mal mit was dollem rein, denn ich hab ne Scheibe, da könnte man evtl von einem Art Band sprechen das durch das Eisen geht. Dieses Material ist auch nicht so silbrig wie andere Gibeons, es ist mehr grau.

So, dann schaun mer mal wie es wird.

Beste Grüße und alles Gute für 2008   :si05:

euer

JaH073


 :si01:
Es tut mir leid wenn ich deine Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger.

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1436
  • Kometenfalter
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #79 am: Dezember 31, 2007, 21:11:28 nachm. »
Hallo Herbert,

kurz vor Ende noch die letzten Korrekturen:

1.) Pultusk
2.) Tenham
3.) Watson 001
4.) Murchison
5.) Huckitta
6.)Chihuahua City
7.) Kenna
8.) Glorieta Mountain
9.) Toluca
10.) Johnstown
11.) Tatahouine
12.) North Chile


So, allen noch einen Guten Rutsch ins Neue Jahr

 :si01:

Dirk

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1840
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #80 am: Januar 01, 2008, 01:44:46 vorm. »

Also, die zwölf richtigen Antworten sind:

1.) Pultusk
2.) Camel Donga
3.) Watson 001
4.) Murchison
5.) Huckitta
6.) Chihuaua City
7.) Kenna
8.) Glorieta Mountain
9.) Toluca
10.) Johnstown
11.) Tatahouine
12.) Hoba

Die Endauswertung (nach ein paar Gläschen Sekt :si03: daher mit Vorbehalt :laughing:) sieht dann so aus:


Frage:       1     2     3     4     5     6     7     8     9    10    11    12  Summe
----------------------------------------------------------------------------------------
JaH073       1     0     1     1     3     0     1     1     3     1     3     0    15
MetGold                                                      0                       0
pallasit     0     0     0                 0                 0     1     1           2
Dirk         3     0     3     1     1     3     3     1     1     1     1     0    18
MarkV        1     0     1     3     1     0     1     3     1     3     1     0    15


Sieht so aus, als ob Dirk das Rennen gemacht hat. Aber lasst mich morgen nochmal nachzählen, wenn die Wirkung des Sekts nachgelassen hat, und ich nicht mehr so müde bin... :laughing:

:si01:
Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #81 am: Januar 01, 2008, 12:17:43 nachm. »
Hallo Dirk,

da ich zum jetzigen Zeitpunkt annehmen muß, daß die Würfel gefallen sind  :auslach: und ich dich auch nicht mehr schlagen kann  :auslachl: , hier meinen herzlichsten Glückwunsch :1: , das war eine reife Leistung.  :si06:


@ Herbert
Ein Super-Rätsel  :si04: , wenn dir wieder mal so ist, dann immer zu.

 :si03:   MetGold   :alter:

Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1436
  • Kometenfalter
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #82 am: Januar 01, 2008, 12:32:10 nachm. »
Guten Morgen liebe Forumsfreunde  :si05: ,

ich hätte es nicht gedacht - ich glaubte am Ende, dass Mark das Rennen gemacht hätte.
Also Camel Donga auf der 2 - wir haben uns alle irgendwie an Tenham festgebissen  :laughing: .
Und das auf 6 doch Chihuahua City richtig ist - das war echt ein Glücksfall  :wow: - diese Venenstruktur war der am Ende wichtige Anhaltspunkt. Nachdem Cinga auf der 12 falsch war, musste es in meinen Augen trotzdem ein Ataxit sein. Und als Alex einige Tage vorher in einem anderen Thread seine schöne Hoba-Scheibe mit der Schlierenbänderung präsentierte, habe ich einfach angebissen. Trotzdem habe ich den Hoba leider wieder rausgeworfen, weil ich nach Herberts letzten Tipp die 6 und die 12 für falsch hielt und nicht die 2 und die 6.

Naja, das war bis zum Schluss eine unwahrscheinlich spannende Sache. Ich habe mich nur selten so intensiv mit Meteoriten beschäftigt, wie in den letzten 30 Tagen. Schon aus dem Grund war dieses Rätsel ein sehr Schönes .....  :super: .

Vielen Dank auch an die Miträtsler, vor allem auch an Mark. Durch Marks richtige Länderzuordnung kam ein entscheidender Punkt hinzu. Erst dadurch war es für mich möglich, einige richtige Meteoriten zu identifizieren. Dabei war die Enzyclopädie of Meteorites von Piere-Marie Pele sehr hilfreich - wirklich sehr zu empfehlen!

So, das Neue Jahr fängt doch eigentlich ganz gut an :si06: . Ich hoffe, ihr seit auch alle gut reingekommen.

 :si01:

Dirk

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1436
  • Kometenfalter
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #83 am: Januar 01, 2008, 12:39:55 nachm. »
Hallo Dirk,

da ich zum jetzigen Zeitpunkt annehmen muß, daß die Würfel gefallen sind  :auslach: und ich dich auch nicht mehr schlagen kann  :auslachl: , hier meinen herzlichsten Glückwunsch :1: , das war eine reife Leistung.  :si06:


Hallo Peter  :si05: ,

vielen Dank für die Glückwünsche. Ich bin wirklich ziemlich glücklich gerade, weil ich mit dem Sieg zum Schluss nicht mehr gerechnet hatte.

Mal sehen, was Alex uns für Januar beschert ..... das Rätsel wartet schon auf uns beide - und auf die anderen natürlich auch!  :si06:

 :si01:

Dirk

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1840
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #84 am: Januar 01, 2008, 20:07:49 nachm. »

Herzlichen Glückwunsch auch noch einmal von mir, Dirk. :super:

Dirk hat ja schon hervorgehoben, dass Mark mit dem richtigen Länderschlüssel einen entscheidenden Beitrag zur Auflösung des Rätsels geliefert hat. Ich werde ihm daher einen kleinen Anerkennungspreis zuschicken. Mark, schickst Du mir per PM bitte Deine Adresse?

Sobald ich die Adresse von Mark habe gehen beide Preise in die Post.

Grüße, Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1385
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #85 am: Januar 01, 2008, 20:52:14 nachm. »
Hallo Herbert,
super, vielen Dank. Adresse kommt gleich.

Ich habe bei dem Rätsel wieder viel gelernt und das ist für mich die Hauptsache. Glückwunsch an Dirk! Auf Chihuaua City wäre ich nie gekommen.

Grüsse,
Mark

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1436
  • Kometenfalter
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #86 am: Januar 07, 2008, 20:45:38 nachm. »
Hallo Herbert,

der Preis ist heute angekommen  :wow: . Vielen Dank noch mal - ich freue mich.

Damit alle was davon haben - hier noch zwo Bilder:

PS: Hallo Mark  :winke: , nicht das ich neugierig wäre :einaugeblinzel: , aber was hast Du denn Schönes bekommen  :gruebel: ?

 :prostbier:
Dirk

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1840
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #87 am: Januar 07, 2008, 21:32:04 nachm. »
ich freue mich.

Sehr gut, dann freu' ich mich auch!  :smile: :smile: :smile:

Grüße, Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1385
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #88 am: Januar 15, 2008, 11:50:02 vorm. »
PS: Hallo Mark  :winke: , nicht das ich neugierig wäre :einaugeblinzel: , aber was hast Du denn Schönes bekommen  :gruebel: ?
 :prostbier:
Dirk

Hallo Dirk,
heute ist mein Preis angekommen. Es handelt sich um ein 100% bekrustetes Individual von Bensour mit 0.097g. Danke Herbert! Das Stück passt sehr gut in meine Sammlung. So ein kleines vollständiges Individual ist glaube ich gar nicht so leicht zu bekommen. Es steht jetzt neben meinem anderen Bensour bei mir im Regal.

Grüsse,
Mark

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1840
Re: 22. Preisfrage / Dez. 2007
« Antwort #89 am: Januar 15, 2008, 18:09:43 nachm. »
Das Stück passt sehr gut in meine Sammlung. So ein kleines vollständiges Individual ist glaube ich gar nicht so leicht zu bekommen.

Sehr gut, wenn es sich schön in Deine Sammlung einfügt. Es ja nun wahrlich nichts großes/großartiges, aber ein so kleines Individual ist halt schon ein Kuriosum...

Grüße, Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung