Autor Thema: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen  (Gelesen 47077 mal)

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #15 am: Dezember 13, 2007, 17:04:09 nachm. »
ups erwischt  :wow:

ja mit der karte das wäre ne idee,aber ......ob ichs packe.

gruß bernd  :winke:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #16 am: Dezember 13, 2007, 17:10:58 nachm. »
Also Bernd ,

um mit einem alten Spruch zu antworten : Wo ein Wille ist , ist auch ein Gebüsch x-05

Das du sowas nicht gerade aus dem hut ziehen kannst ist mir ja schon klar , aber die Tage werden immer noch kürzer und die Abende immer länger .
Solltest du mal Langeweile haben weist du ja nun was du machen könntest  x-01


Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #17 am: Dezember 13, 2007, 17:27:43 nachm. »
naaaaaja da gibts noch was ........................... :baetsch:

aber spaß bei seite ich versuchs mal.  :winke:

gruß bernd

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8472
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #18 am: Dezember 13, 2007, 18:13:18 nachm. »
Hallo Lutz,

das machen wir doch ganz anders. Der Bernd muß natürlich zu unserem jährlich Goldwaschen für Forumler kommen. Am 1. Tag holen wir das ganze Gold aus der Schwarza und am 2. Tag wird der Bernd unser Führer  x-08 sein mit Hammer, Meisel, Brechstange, Spaten und Schaufel. Gell Bernd, das wird doch so was?  x-09

 x-10   MetGold   xalt
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #19 am: Dezember 13, 2007, 18:23:17 nachm. »
Ja Peter ,

sowas habe ich ja schon vorgeschlagen und bis jetzt sieht es ja nicht schlecht aus .
Doch ich denke an die anderen Nutzer die aus Zeitmangel nicht an unserem Waschtagen Teil nehmén können.  :baetsch:

Nee ich denike das so eine Karte auch interesant für nutzer aus Thüringen ist die sich zwar für Mineralien interesieren aber keine Ahnung haben wo sie sie finden können.
So ähnlich geht es mir hier in NRW würde ja gerne mal zusammen mit Aurora auf die Suche gehen , aber wo  x-07 

Bis dann Lutz  x-10
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #20 am: Dezember 13, 2007, 19:05:56 nachm. »
hallo peter, klar das machen wir so  :super:
aber nur mit  :prostbier:

gruß bernd

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #21 am: Dezember 13, 2007, 19:17:12 nachm. »
Hallo ihr beiden ,

da bin ich aber dann dabei und dann heben wir noch einen Extra  :prostbier: und erfreuen uns an unseren Funden  :w-gesch:

Bis dann Lutz  x-10
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #22 am: Dezember 13, 2007, 19:20:04 nachm. »
jups, da geht klar. habe auch mal was zu NRW gemacht schau mal ,neues thema.aber so viel kann ich da auch nicht dazu beitragen ,hoffe es kommt noch was.

gruß bernd  :winke:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #23 am: Dezember 13, 2007, 20:33:08 nachm. »
Hallo Bernd ,

ich verfolge das neue Thema schon mit Argus Augen , immer in der Hoffnung  was zu sehen wo Sandra und ich uns auch mal hin begeben können , ist alles im moment nicht so einfach .

Warten wirs mal ab .

Bis dann Lutz  x-10
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #24 am: Dezember 17, 2007, 08:54:31 vorm. »
Weitere Fundstellen kommen noch dazu.

Geraberg
Luisenthal Mönchstal
Raubschloß
Brandt (Spitze )
Steinbach Hallenberg
Finsterbergen
Nesselhof
Schneekopf
Winterstein
Gräfenhain
Lütschetalspere
Asbach
Oberhof
Gehlberg
Heuberghaus
Schmücke
Wasch bei Schmalkalden
Georgenthal Steigerhaus
Brandkopf
Spießberg Rennbahn

habe bestimmt noch welche vergessen kommen aber noch dazu.

gruß bernd  :winke:

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #25 am: Dezember 31, 2007, 10:31:35 vorm. »
An bestimmten Stellen gibt es auch mehrere Fundstellen wie zum Beispiel Gelhberg,da gehören noch Schmücke und Am Bach bzw. an der Quelle mit dazu.

Auch Altersbach oder Rotterode da gibt es auch mehrere Fundstellen.

Georgenthal dort kann man auch in der alten Kiesgrube fündig werden oder bei den Kiesgruben um Ohrdruf Hohenkirchen.

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #26 am: Januar 13, 2008, 13:11:57 nachm. »
hier nochmal  im baumgartenthal fundstelle zwischen meisenstein und baumgartental ,das ganze geläned ist stark verwachsen.
es handelt sich wohl hier nach angaben aus der literatur um einen felsitischen rhyolit .
der arbeitsaufwand ist hier enorm, bis 2,50m und tiefer muß man graben um an die lehmführende schicht zu kommen, ähnlich wie bei den alten stellen im baumgartental.die kugeln sind teilweise noch im fels verwachsen ,es ist ein sehr helles gestein kugeln die wir gefunden haben sind so bis 25 cm

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #27 am: Januar 19, 2008, 07:44:36 vorm. »
hallo kennt jemanddie fundstelle bei Oberhof Stein 16 Rennsteig ?

gruß bernd

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #28 am: Februar 13, 2008, 08:05:49 vorm. »
von der wegscheide aus kann man einige fundstellen besuchen.
einmal richtung lütsche,dort gibt es 3 fundstellen.eine ist in der nähe des alten waldbades von oberhof.

in der anderen richtung kann man zur hölle und zum mönchsthal an der tahlsperre kommen.


Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1872
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Ehemalige und Aktuelle Fundstellen Schneekopfkugeln Achat usw. in Thüringen
« Antwort #29 am: Februar 20, 2008, 19:13:03 nachm. »
heute zum angraben in friedrichroda seebachfelsen.

leider umsonst der förster hat uns des platzes verwiesen und es gibt keine genehmigungen mehr.

er machte uns auf folgenden link aufmerksam und meinte es wäre jetzt schluß,da der besitzer es nicht mehr erlaube.

http://www.schaumburger-diamant.de/Exkursionen/Tour2000/hauptteil_tour2000.html

leider eine fundstelle weniger. schade.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung