Autor Thema: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)  (Gelesen 207351 mal)

Offline Salma

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 604
  • Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #450 am: August 01, 2008, 10:17:20 Vormittag »
Röhrenachat

Größe 9,5 x 7 cm
Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren

Offline Salma

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 604
  • Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #451 am: August 01, 2008, 10:19:57 Vormittag »
einen habe ich noch

Achat

Größe 8 c 6 cm
Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren

noelli

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #452 am: August 02, 2008, 07:50:11 Vormittag »
Hallo Tibor !
Konnte gestern leider nicht Rücken  :platt:
Hast ja gut gefunden,jetzt aber mal zu deinen funden.
Erstes bild Röhrenachat  :gruebel:,mal bild von anderer seite machen.
Vorletztes Bild kein Röhrenachat sondern einbandfrei Pseudomorphose .
Letztes bild ,in der mitte Festungsachat aussenherum Röhrenachat  :super:

Gruss noelli  :winke:

Peter5

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #453 am: August 02, 2008, 10:14:44 Vormittag »
Ich hatte auch mal einen Röhrenachat bis ich den zu schnell weggetauscht habe.. und habe dann in die Röhre geguckt!  :laughing:

Gruß Peter5 .. :winke:


Offline reco

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 191
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #454 am: August 02, 2008, 19:48:52 Nachmittag »
Hallo Tibor,
wieder schöne Stücke  :super:

Hallo noelli,     und alle Anderen Achatkenner,

ich staune immer wieder, was hier alles so unter Achate, Präsentiert wird,
es kommen für mich immer wieder, neue Achate mit neuen Namen hinzu ( z.B. Röhrenachat )
wo ich nicht erkennen kann, worum er diesen Namen trägt.  :gruebel:
Gibt es vielleicht, irgendwo im Netzt, eine ausführliche Liste aller Achatarten,
dokumentiert mit Namen und Fotos? 
wo habt ihr eure Kenntnisse her, oder bringt das alles erst, die Jahre lange Erfahrung mit sich?
 
Ich hoffe ihr könnt mir mal ein paar Tipps geben,
ich will bei meinen Präsentationen nicht immer nur  „Achat“ schreiben, sondern das Kind beim Namen nennen!

Gruß Roland  :winke:

Mein neuester Fund aus Ottendorf

(vielleicht)   Achat   4 x 2,5 cm

noelli

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #455 am: August 02, 2008, 20:43:25 Nachmittag »
Hallo Reco !

Das kommt mit der Zeit selber ,Netz ,Zeitungen ,Bücher usw.natürlich auch der Kontakt mit anderen Sammlern.
Wo man immer wieder dazu lernt,ich bin auch noch lange nicht am ende .da gibt es noch soviel zu lernen  :gruebel:

Gruss Noelli

Offline Salma

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 604
  • Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #456 am: August 02, 2008, 20:53:41 Nachmittag »
Hallo Rolamd,
danke dir,war extreme hitze aber ein schöner tag und sehr gute funde

hier mal  eine aktualisierte Auflistung der zu beschreibendenFormen.

·   Achatpseudomorphose
·   Arkadenachat - bogenartige (Arkaden) Wechsellagerung von Karneol und Quarz
·   Augenachat - augenartige Zeichnungen
·   Bandachat - parallele Bänderung
·   Festungsachat - Anordnung der Linien wie die Wälle einer Festung, regelmäßig angeordnete Bänder längs seines Umfangs.
·   Flammenachat / Wolkenachat
·   Gangachat -Kommt in Gängen vor in verschiedenen Gesteinen meist Vulkanisch aber auch in Sandstein.
·   Achat in Fossilien -Achatbildungen in fossilen Hölzern, Knochen, Korallen etc.
·   Korallenachat - Namen von der Oberflächengestaltung der Aggregate, Spaltrichtung entlang einer der rot gefärbten Lage
·   Uruguayachat  ( Lagenachat )– Achate mit paralleler Anordnung der Lagen. Geologische Wasserwaage
·   Mehrkammerachat – Achat mit mehreren Zentren
·   Membrantrümmerachat- Achat, dessen Lagen während der Bildung zersprengt wurde
·   Mikroachat –Miniaturachate von wenigen Millimetern Größe
·   Röhrenachat – Längsschnitt durch eine Verdrängung oder Umkrustung langprismatischer anderer Mineralien
·   Trümmerachat – Achate, die durch tektonische Einflüsse zertrümmert und später durch Quarz wieder verkittet wurden
·   Moosachat - keine vorherrschende Bänderung, meist hellgrau durchscheinend mit moosartigen Einschlüssen, überwiegend grün oder orangebraun      gefärbter silikatischer Gewächse
·   Thunderegg ( Rhyolithachat ) – Meist kugelige Rhyolithbildungen mit Achatkern
·   Plumeachat- Achat meist ohne Bänderung, aber mit Einlagerung Federartiger oder Blumenkohlartiger silikatischer Gewächse
·   Polygonalachat- Achatbildungen in Zwickeln von Kristallen anderer Mineralien
·   Sagenitachat- Achat mit Einlagerungen büschelartiger, haarförmiger Kristalle anderer Mineralien wie z.B. Goethit
·   Waegeler/Wegeler- Achate deren Bänderung beim kippen changierende Schattenspiele zeigt
.   Dendritenachat
.   Bilderachat / Landschaftsachat

ich habe auf die schnelle nicht die dazugehörende fotos, aber ich mach dir gleich schon mal ein paar fotos vom Röhrenachat,Uruguayachat und was ich noch so finde in meinem fotoarchiv

gruß

tibor
Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren

noelli

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #457 am: August 02, 2008, 21:16:24 Nachmittag »
Aber bitte dann nicht hier,sonderen lasst uns ein neues Thema anfangen  :einaugeblinzel:

Offline Salma

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 604
  • Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #458 am: August 02, 2008, 21:25:23 Nachmittag »
gute idee
Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren

Brekzie

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #459 am: August 03, 2008, 01:00:56 Vormittag »
Hallo Reco !
Schau mal auf diese Seite hier. Dort findest Du eine ganze Menge Informationen zum Achat.
Und wenn Du oben links auf Vorkommen klickst ,kannst Du auch direkt die Fundstellen herausfinden.

http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/Achat.

Viel Spaß beim stöbern und lesen.
Gruß
Brekzie

Offline reco

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 191
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #460 am: August 03, 2008, 09:47:02 Vormittag »
Hallo all,

habt dank für eure Antworten,

@ tibor
sehr gute Auflistung

@Brekzie
Danke für den Link


Konnte mein Foto oben immer noch nirgends zuordnen
Eventuell Arkadenachat? Oder gar kein Achat?

Gruß Roland

Brekzie

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #461 am: August 03, 2008, 14:45:50 Nachmittag »
Hallo reco,
du hast da einen Sphärolithen-Achat. Das ist das kuglige Aggregat .
Und so wie es scheint ist er links, mit einer Moosartige Struktur .
Übrigens schönes Stück.Glückwunsch.
Gruß
Brekzie

Peter5

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #462 am: August 03, 2008, 15:14:58 Nachmittag »
Zitat
Hallo Reco !
Schau mal auf diese Seite hier. Dort findest Du eine ganze Menge Informationen zum Achat.
Und wenn Du oben links auf Vorkommen klickst ,kannst Du auch direkt die Fundstellen herausfinden.

http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/Achat.

Viel Spaß beim stöbern und lesen.
Gruß
Brekzie

Ja, eine von vielen Mineraltabellen, deren Befüllung ich dort noch selbst vorgenommen habe. :hut:

na, egal..

Gruß Peter5 ..

Offline reco

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 191
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #463 am: August 03, 2008, 20:32:33 Nachmittag »
Danke Brekzie,

für die sehr gute Erklärung   :super:
vielleicht kannst du noch eine kurze Beschreibung zu meinem vorhergehenden Achat, hier in diesem Tread, geben

Hallo Peter5

Ich weis, dass viele User hier im Forum,
am Aufbau des Mineralien Atlasses, beteiligt waren,
ohne euren Einsatz wäre der Mineralienatlas nicht das, was er jetzt ist!
Ich habe viel darüber gehört und habe auch deinen dazugehörigen Beitrag,
hier im Forum gelesen,
und ich kann immer nur wieder betonen,
ich bin Froh dieses Forum HIER ausgewählt zuhaben, weiter so  :super:
 
Gruß Roland  :winke:

noelli

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #464 am: August 03, 2008, 20:49:06 Nachmittag »
Und mal wieder zwei funde von einer Kiesgrube bei Andernach Grösse 5,5/2,5 cm

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung