Autor Thema: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)  (Gelesen 209523 mal)

Offline Victoria2

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 184
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #645 am: Januar 14, 2009, 18:45:01 Nachmittag »
Hallo agategerd
erstaunlich das man  selbst im dicksten winter noch achate bei euch findet. Hier ruht überall momentan der abbau. :crying:

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #646 am: Januar 14, 2009, 19:49:47 Nachmittag »
Hallo Gerd
Gratulation, 2 wunderschöne Stücke, besonders der 2.Topstück!! Bei uns hat es heute leider wieder ordentlich geschneit, so daß an Ackerbegehungen nicht zu denken ist.
Gruß Robert
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

Offline agategerd

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 273
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #647 am: Januar 14, 2009, 21:16:45 Nachmittag »
Hallo,
die von mir gezeigten letzten zwei Achate sind keine Aktuellen Funde !
Hier ist auch alles ein geschneit und eingefroren so das Sammeln unmöglich ist.
Wird aber mit Sicherheit bald besser,hoffe ich.

Grüße Gerd

Peter5

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #648 am: Januar 21, 2009, 18:20:36 Nachmittag »
Hallo Gerd,

Zitat
Hier ist auch alles ein geschneit und eingefroren so das Sammeln unmöglich ist.

ja, dann bleibt bei dieser Jahreszeit jetzt nur noch das Schneekristalle-Sammeln übrig ..  :laughing:.. und da kann man auch mit Hilfe von Objekt-Trägern und einigem weiteren Zubehör schöne hexagonale Eis- bzw. Schneekristalle für die Ewigkeit konservieren..(Vorgehensweise hierzu war auch mal in einer der ersten Lapis-Ausgaben beschrieben)  ..muss nur endlich mal dazu kommen, das auch in die Tat umzusetzen..schon alleine deshalb, damit ich die Fotos dann dazu auch hier zeigen kann .. :laughing:..noch liegt ja teilweise Schnee .. :lechz:

Gruß Peter5 .. :winke:

Offline bruwe

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 214
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #649 am: Januar 22, 2009, 19:11:08 Nachmittag »
Hallo Peter5,

Merkst Du nicht, daß die Achatejäger schwere Entzugserscheinungen haben? :einaugeblinzel:
Also bitte kein weiteres Öl ins Feuer gießen! :fingerzeig:

Jedoch hier bei uns liegt schon eine Woche kein Schnee mehr, heute war es PLUS 8,5 Grad Celsius, In den Kiesgruben wird wieder gebaggert, morgen solls noch wärmer werden und viel regnen.

der Samstag Nachmittag oder der Sonntagvormittag ist gerettet! :lechz:

Bruwe grüßt aus dem Kalifornien Deutschlands

noelli

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #650 am: Januar 22, 2009, 21:05:10 Nachmittag »
Oh Ja so ist es
kiesgruben  :crying:
allso ab in die Felder mit noch was schnee ,und diesen samstag ohne schnee .und wenn es regnet desdo besser  :lechz:

gruss noelli

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #651 am: Januar 22, 2009, 23:37:44 Nachmittag »
Hallo
War am letzten Sonntag bei dem Regen in Nack, da waren die Felder schon frei und habe auch gut gefunden.
Gruß Robert
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

noelli

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #652 am: Januar 23, 2009, 10:46:41 Vormittag »
Bin morgen um bad kreuznach unterwegs wer mal mitwill einfach mal melden unter PM

gruss nölli

Peter5

  • Gast
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #653 am: Januar 24, 2009, 08:36:31 Vormittag »
Zitat
der Samstag Nachmittag oder der Sonntagvormittag ist gerettet!

Na, dann viel Erfolg an alle Achatejäger hier (bruwe, noelli, schleifer etc.) :super: .. sobald das mit dem Wetter für mich besser aussieht, geht erst mal meine Goldsuche am Rhein los.. :wow:..erst mal alleine und wenn ich nicht klar komme, schreie ich Hilfe .. :laughing:

Gruß Peter5  :winke:

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #654 am: Januar 24, 2009, 09:42:06 Vormittag »
gute funde,ich und stefan sind auch bald wieder mit unterwegs.
gruß bernd

Offline bruwe

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 214
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #655 am: Januar 24, 2009, 20:20:14 Nachmittag »
Hallo Achatejäger, :winke:

Hier mal aus dem Schwemmfächer der Rench "Uruguay" aus dem Lierbachtal.

Keine Angst, keine Funde aus 2009 sondern  aus dem letzten Jahrtausend.

Nr 1   7X8cm
« Letzte Änderung: Januar 24, 2009, 20:40:13 Nachmittag von bruwe »

Offline bruwe

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 214
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #656 am: Januar 24, 2009, 20:22:38 Nachmittag »
noch einer

3,5 X 7 cm


Offline bruwe

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 214
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #657 am: Januar 24, 2009, 20:35:37 Nachmittag »
Zur weiteren Überbrückung des Interregnums

noch ein B-Badener

5 X 9 cm


Offline bruwe

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 214
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #658 am: Januar 24, 2009, 20:39:05 Nachmittag »
Und mit dem letzten wünsche ich allen ein steinreiches Wochenende

6 X 5 cm

Grüße aus dem Nordschwarzwald

 :winke:




Offline Victoria2

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 184
Re: Achate aus Kiesgruben und Flüssen (rhein,mosel,usw)
« Antwort #659 am: Januar 24, 2009, 21:02:58 Nachmittag »
Hallo bruwe

die uruguayer sind absolut top. Bin begeistert denn dieser typ ist in den kiesen der altelbe ungeheuer selten und auch von mir heiß gesucht.
Beste grüße

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung