Autor Thema: Tunguska - Die Simulation  (Gelesen 3451 mal)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6231
Re: Tunguska - Die Simulation
« Antwort #15 am: Dezember 31, 2007, 00:13:39 vorm. »
Dein Vergleich mit dem Satelliten-Decay ist sehr treffend. Im Fall des Asteroiden sind es allerdings nicht die Perturbationen, sondern schlicht die Unkenntnis der exatkten Bahn.

Wobei man sich mal vorstellen muß, mit welchen Genauigkeitsansprüchen man es hier
zu tun hat: ein "wönziges" Objekt mit nur wenigen Dezimetern Durchmessern wird mit
modernster astronomischer Optik vermessen - in Marsentfernung, der Größenordnung
nach! Das ist schon faszinierend und wäre vor ein paar Dekaden kaum vorstellbar
gewesen.

Hat man dieses Objekt eigentlich im Rahmen der NEO-Suche gefunden oder war das
reiner Zufall, Herbert? Ich hatte bisher leider kaum Gelegenheit oder auch nur Zeit,
etwas darüber zu erfahren.

Alex

(PS privater Nachsatz: ich bin 2.-5. Mai in Wien zu einem Kongreß! Treffen möglich??)

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1843
Re: Tunguska - Die Simulation
« Antwort #16 am: Dezember 31, 2007, 09:54:22 vorm. »
Hat man dieses Objekt eigentlich im Rahmen der NEO-Suche gefunden oder war das
reiner Zufall, Herbert?

2007 WD5 wurde vom Catalina Sky Survey, also einem NEO-Suchprogramm, gefunden. Also kein Zufallsfund.

(PS privater Nachsatz: ich bin 2.-5. Mai in Wien zu einem Kongreß! Treffen möglich??)

Ja, wäre eine gute Gelegenheit für ein Treffen, und vielleicht wieder einem Besuch in NHM, oder auf der Kuffner-Sternwarte (wenn Dich das auch interessiert).

Grüße, Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Campo del Ciero

  • Gast
Re: Tunguska - Die Simulation
« Antwort #17 am: Dezember 31, 2007, 15:41:26 nachm. »
habe noch eine kleine Animation zu diesem Asteroiden gefunden .....


http://neo.jpl.nasa.gov/news/news151.html

Grüße
David

Offline Schönedingesammler

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1490
  • mit einem kleinen Eisen fing alles an ...
Re: Tunguska - Die Simulation
« Antwort #18 am: Dezember 31, 2007, 16:17:47 nachm. »
 :si04: :si04: :si04:
Dsds

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung