Autor Thema: Versteinerte Schlange  (Gelesen 1787 mal)

Offline Andreas Gren

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 469
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Versteinerte Schlange
« am: Dezember 29, 2007, 15:29:56 Nachmittag »


Eine Versteinerte Schlange die sich in den A.... beißt.

Ne ist ne Schnecke im Querschnitt, solche Steine und andere die Kreise zeigten wurden früher oft als Schutzstein in die Tränken von Tieren gelegt um die "Drehkrankheit" ab zu wehren.

Fundort leider unbekannt

Andi
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Versteinerte Schlange
« Antwort #1 am: Dezember 29, 2007, 16:35:40 Nachmittag »
Hallo Andy,


ein tolles Stück, habe sowas noch nie vorher gesehen habe .
Kannst du noch was zur grösse sagen ? Ich Tippe mal das die " Schlange " so 2 cm im Durchmesser hat

Bis dann Lutz  :si05:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Andreas Gren

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 469
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Re: Versteinerte Schlange
« Antwort #2 am: Dezember 29, 2007, 17:14:34 Nachmittag »
Hi Lutz,
Außendurchmesser 3,2 cm
Gruß
Andi
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung