Autor Thema: Amethyst Deutschland  (Gelesen 80979 mal)

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #15 am: Februar 09, 2008, 10:39:55 Vormittag »
amethyst mit achat schlottwitz

28cm x 20cm

Achgold

  • Gast
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #16 am: Februar 09, 2008, 21:20:48 Nachmittag »
Achat mit Amethyst von Oberschlottwitz

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #17 am: Februar 11, 2008, 23:30:58 Nachmittag »
Amethyst Asbach/Thüringen
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #18 am: Februar 12, 2008, 21:12:44 Nachmittag »
Amethyst mit Harmotom von Mettweiler (Kanalbau)
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #19 am: Februar 14, 2008, 07:03:37 Vormittag »
amethyst hirschsprung ost erzgebirge

10cmx9cm

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #20 am: Februar 14, 2008, 07:04:45 Vormittag »
amethyst cunnersdorf erzgebirge

11cmx9cm

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #21 am: Februar 14, 2008, 09:11:34 Vormittag »
pobershau erzgebirge. amethyst, der wohl dunkelste amethyst aus deutschland.

2x rohstücke 20cmx12cm

1x bearbeitet 13cmx9cm

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #22 am: Februar 14, 2008, 09:26:28 Vormittag »
druse aus dem raum idare oberstein

noelli

  • Gast
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #23 am: Februar 17, 2008, 18:20:51 Nachmittag »
Druse aus den raum heimersheim

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #24 am: Februar 23, 2008, 22:41:37 Nachmittag »
Amethyst mit Calcit
Stbr. Juchem
13,5 x 7,5 cm
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #25 am: Februar 23, 2008, 22:48:30 Nachmittag »
Amethystdruse
Stbr.Juchem
Größe 17 x 10 cm
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #26 am: Februar 23, 2008, 22:50:20 Nachmittag »
Amethyst
Freisen, Hellerberg
Größe 11 x 10,5 cm
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

Offline schleifer

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 250
  • Achat- und Edelsteinschleiferei
    • Mineralien, Fossilien, Opale
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #27 am: Februar 23, 2008, 22:52:23 Nachmittag »
und nochmal Stbr.Juchem
Größe 11 x 11, Tiefe 13,5 cm
Ich klopfe gerne auf Steinen herum und grabe uralte tote Tiere aus.
Robert aus Kaiserslautern

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #28 am: Februar 24, 2008, 06:32:28 Vormittag »
Hallo Schleifer,

was ist denn weiter oben der Würfel in der Mitte  :nixweiss: , ein Fluorit, ein hämatisierter Pyrit? ...

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Peter5

  • Gast
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #29 am: Februar 24, 2008, 17:14:55 Nachmittag »
So, nun mal einer meiner Eigenfunde aus Harterod.. :smile:

Eigenfund vom 30.6.99:
Blasslila Kristalle der Quarzvarietät Amethyst auf Diabasgestein
- selbst von großer Amethystplatte abgespalten!
Stufengröße: 6 x 2,2 cm
Fundort: Talsohle - Nordwand, Steinbruch am Wollscheidberg, Hartenrod, Bez. Dillenburg, Hessen

Gruß Peter5 .. :winke:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung