Autor Thema: Amethyst Deutschland  (Gelesen 80980 mal)

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #60 am: März 02, 2008, 21:14:37 Nachmittag »
hallo micha, danke für den bericht  :super:

hier mal ein stück vom gottlob bei friedrichroda 15cmx15cm leider erloschene fundstelle,es handelte sich um eine porphyr spalte zwischen dem rotliegenden, ca 250m x 100m
kugeln führte diese stelle nur im mittleren bereich und rechts am weg ,im oberen teil ist massiver felsen .

der amethyst ist leicht flieder farben,es gibt aber auch dunkleren teilweise mit barytleisten.alle kugeln haben eine achatrand ganze achatfüllung oder derben amethyst.
größte kugel 30cm
richtung finsterbergen ist auch eine fundstelle, leider gibt es keine genehmigung mehr zum schürfen.


Achgold

  • Gast
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #61 am: März 03, 2008, 22:21:49 Nachmittag »
Vom Fundgebiet Bärenstein Hirschsprung zeige ich eine Kostprobe
Zwei kleine Stücke,die am oberen Rand sowohl beim Amethyst,als auch beim Achat das gleiche Jaspisband zeigen!!

Achgold

  • Gast
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #62 am: März 03, 2008, 22:32:02 Nachmittag »
Hello Bernd,hier nur kleine Kostprobe von Brotterode ,Hangseite der Sprungschanze

Dunkler Amethyst mit kleinen xx

kleiner Gangzwickel mit Am. im Quarz

Offline HeikoB

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 167
    • Achate und gebänderte Chalzedone aus Bayern
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #63 am: März 04, 2008, 11:39:40 Vormittag »
Hallo Achgold,

ich wundere ich immer wieder, was Du noch so Schönes an Achat und Amethyst auf Lager hast   :eek:  :eek: 

Echt Spitze  !!!  :laola:


Gruß  Heiko




Achgold

  • Gast
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #64 am: März 04, 2008, 13:28:49 Nachmittag »
Schön Heiko daß ich dich mit meinen Stücken nicht langweile,aber eines Tages werde ich natürlich damit mein Pulver verschossen haben.Bis dahin aber beste Grüße vom Jochen

Offline reco

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 191
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #65 am: März 05, 2008, 19:02:16 Nachmittag »
Hallo :winke:
ich hab auch einen,
klein aber fein



gruß roland
Ottendorf Okrilla
____________________________________

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #66 am: März 05, 2008, 19:27:02 Nachmittag »
hier mal 2 spitzen amethyste vom seebachfelsen bei friedrichroda
leider sammelverbot an dieser stelle.

1x 14cm x 12cm
1x 12cm x 13cm

Bleiberg

  • Gast
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #67 am: März 14, 2008, 11:53:30 Vormittag »
Hallo Micha, hallo amethystfreunde,

kenne die Sachverhalte die Micha beschrieben hat. War zufällig von Freiberg
zu der Zeit dort am Wochenende auf Sammeltour mit Studienkollegen. Das
Hinkommen mit den öffentl. Bus war damals fast eine Weltreise bis Geyer.
Auch denn Angriff kurz nach der Wende der Schmucksteinindustrie Nickelhütte mit
den Saubergern kenne ich vom eignen Anschauen. Dort sprang der Hilfsgeologe von E-dorf rum
und erklärte alles zum Betriebsgelände.
Aber ein dufter Baggerfahrer schmiß mir das Stück gegen Feierabend vor die Füße ( 40 x 20 x 15 cm ).
Nett sind auch die Negative von Calcit auf der Unterseite.

Gruß
Bodo

Bild folgt.

Bleiberg

  • Gast
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #68 am: März 14, 2008, 12:06:32 Nachmittag »
hier das bild !!
« Letzte Änderung: März 14, 2008, 13:23:10 Nachmittag von Bernd G. »

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #69 am: März 14, 2008, 12:27:14 Nachmittag »
hallo Bleiberg ,
willkommen im forum  :super:

sende mir einfach das bild ,ich brings rein

gruß bernd

p.s. erledigt !!!!
« Letzte Änderung: März 14, 2008, 13:23:53 Nachmittag von Bernd G. »

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #70 am: März 14, 2008, 18:53:08 Nachmittag »
amethyst geyer 12cmx10cm

Offline Bernd G.

  • Moderator
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1894
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #71 am: März 14, 2008, 18:54:00 Nachmittag »
amethyst in einer schneekopfkugel 11cmx10 cm seebachfelsen friedrichroda thüringen

Ralf Gerstenberg

  • Gast
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #72 am: März 23, 2008, 15:09:15 Nachmittag »
Hallo,
hier ein Amethyst vom Wasserturm Kleinsedlitz.
Gruß Ralf

Offline moldijaeger

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 376
  • Lausitzer Moldavit
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #73 am: März 23, 2008, 18:49:19 Nachmittag »
Hallo,
ist ja ein sehr interessantes Stück Ralf! :super:
Hier mal einer aus der Kiesgrube Piskowitz!

Gruß der Moldijaeger

Größe: 7 x 6 cm

Offline Salma

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 604
  • Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren
Re: Amethyst Deutschland
« Antwort #74 am: März 23, 2008, 20:59:42 Nachmittag »
Amethyst vom Fundgebiet Bärenstein

Größe 19 x 11,5 cm
Die Achatwerkstatt-Schneiden-Schleifen- Polieren

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung