Autor Thema: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...  (Gelesen 3337 mal)

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
(An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« am: Dezember 30, 2007, 03:09:52 Vormittag »
Hallo,

abgesehen von der bestätigten Navi-Pleite auf dem Weg zu Mellenbach (Hallo Lutz und Hintergründe!  :laughing:) waren wir (Carola & ich) vom 07er -Termin derart begeistert, dass wir in der Folgezeit mind. 15 weitere Interessenten zum Leben erwecken konnten, von den bestimmt (excl. zusätzlichem Berliner Stammtisch  :super:) schätzungsweise 5 Interessenten (wahrscheinlich aber mehr!) sich ein solches Spektakel ihrem Leibe zuführen würden - sprich: Sicher mit dabei sein werden...

Deswegen mahne ich zu einer frühzeitigen Terminplanung. Es muss außerdem verhindert werden, dass Hanno einen noch größeren Brocken an Land zieht oder am Ende mit einem 1Mann-U-Boot oder so, alles aufmischt!  :winke:

Gruß

Bernd

 

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #1 am: Dezember 30, 2007, 07:30:40 Vormittag »
Bernd das ist Spitze  :si06:

Das wird ja dann ein Super Ding , so wie ich das sehe werden wir dann uns wohl auf mehrere Pensionen verteilen müssen , oder die Curau Platzt aus allen Nähten  :lacher:
Sopllte der Hanno dieses Jahr wiedeer so einen Brocken an Land ziehen , bin ich dafür das er nur n och mit der Linken Hand waschen darf  :weissefahne:

Tja was den Termien angeht , da sollten wir uns in den ersten drei Monaten , sprich bis ende März wohl einigen können .

B is dann Lutz  :si05:
Aller Anfang ist schwer !!

Aurora

  • Gast
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #2 am: Dezember 31, 2007, 17:11:30 Nachmittag »
Hallo Bernd ,

jetzt wo du den weg kennst solltest du doch ausgeruhter ankommen und dem Hanno dann die grossen Nuggets wegschappen  :lacher:
Oder ihr beide findet gleich jeder so einen Brocken und Lutz geht dieses mal leer aus , auf das Gemotze auf dem Rückweg freue ich mich dann schon  :crying:

Gruss, Sandra

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #3 am: Dezember 31, 2007, 17:29:34 Nachmittag »
Hallo,

wenn aber Carola und Bernd, wie beim letzten mal, erst vor und nach jeder Pfanne eine rauchen müssen, wird wohl der Hanno wieder sehr im Vorteil sein. :friede:

Dieses mal laß ich mir aber von ihm nicht wieder meine große Panne wegnehmen, um dann mit der kleinen Anfängerpfanne mich begnügen zu müssen.    :aua:

 :j-gold:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #4 am: Dezember 31, 2007, 17:44:13 Nachmittag »
Peter ,

auf die Grösse der Pfanne kommt es nicht an , ich komme mit den gorssen gar nicht gut klar , die sind mir gefüllt einfach zu schwer .
Auserdem was willst du gegen anfänger Glück machen , da bist du machtlos  :nixweiss:

Bis dann Lutz  :si05:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1981
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #5 am: Dezember 31, 2007, 18:07:55 Nachmittag »
Hallo,

abwarten,
vielleicht war es ja nur Anfängerglück, aber ich hatte ja Carola an meiner Seite.
Die hatte mich die ganze Zeit vom Befüllen der Pfanne bis zum Fund fürsorglich betreut.
Ich hoffe in 2008 wird es genau so lustig und fundreich.

Jungs und Mädels, ich hab euch doch erzählt, daß ich am Sonntag mit den kleineren Waschschüsseln einfach nicht so gut wie mit Peter´s großer zurechtgekommen bin.
Aus diesem Grunde hab ich mir in München eine gleich große wie dem Peter seine gekauft.
Hatte nur 14.- Euro gekostet und ist von Estwing.
Denke damit bin ich gut gewappnet.

Also auf geht´s zum nächsten Goldwaschen.

Gelle Alex, du siehst auch zu daß du dir da einen passenden Termin freihälst sobald er festliegt.

Gruß

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #6 am: Dezember 31, 2007, 18:20:07 Nachmittag »
Hanno ,

nicht vergessen die neue Pfanne mir groben Schimgel zu bearbeiten , sonst wird es nichts mit dem grossen Fund  :lacher:

Bis dann Lutz  :si05:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1981
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #7 am: Dezember 31, 2007, 18:21:29 Nachmittag »
Hi Lutz,

ja, ist bereits aufgerauht   :super:

Gruß

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #8 am: Dezember 31, 2007, 22:29:56 Nachmittag »
Hallo Hanno,

schwarze Estwing  :si04: - nix bearbeiten, machst sie damit nur schlechter, weil dann ungleichmäßiger rauh.

 :j-gold:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline JaH073

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1981
  • Meteoriten Verkauf unter www.strufe.net
    • HSSH Pirmasens Meteorite
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #9 am: Januar 01, 2008, 05:24:58 Vormittag »
Hi Peter,

ja, hab mich da wohl verdruckt ausgekehrt.
Die ist bereits fertig rauh.
Die lass ich so.

Neujahrsgruß aus 2008   :si01:

Hanno
Je mehr Ecken und Kanten ein Diamant hat, umso mehr funkelt und strahlt der Stein.

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #10 am: Januar 01, 2008, 05:53:38 Vormittag »
Hallo,

von uns auch einen deftigen Neujahrsgruß! Alle üblich-verdächtigen Grüße an die, die es angeht! - Ne, wirklich jetzt mal!

Ich habe aber immer noch die Befürchtung, dass Hanno mit einem von seinen Auszubildenden zurechtgezimmerten Mini-U-Boot seine Anwaschaufwartung machen wird! Jedenfalls wette ich, dass Hanno wieder was im Schilde führt....  :super:

Ich finde März 08 für die Termine entschieden zu spät, das würde Teilnehmer kosten! Man muss den Leuten sagen können, dann und dann ist Termin, richte Dich ein, Ballermann oder Antalia is eh langweilig, Thüringen is angesagt! - Hab ich Recht oder ja?

Dazu ein Originalton der Interessenten: "Wie jetzt? Goldwaschen? Auja, da würd ich auch gern dabeisein wollen!"

Gruß

Bernd


Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #11 am: Januar 01, 2008, 08:21:14 Vormittag »
Hallo Bernd,

wenn wir vor Mitte Juni  :fingerzeig:  mit einer ganzen Truppe am Waschplatz erscheinen, kannst du gleich deine ganzen §§-Tricks aus der Kiste holen, um unsere Är.... zu retten.  :crying:

 :j-gold:   MetGold   :alter:   

                                        :si00:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #12 am: Januar 01, 2008, 09:26:55 Vormittag »
Und Bernd ,

das solten Echte Spezialisten in Sachen Thüringer Umweltschutzgesetze Gestze sein sonnst könnte es uns pasieren das unser nächstes Goldwaschen im Himmel stadt findet da wir zu Lebzeiten nicht mehr freie Luft schnuppern  würden  :weissefahne:
Ausnahme , es gelingt dir den Thüringichen Umweltminister , Dr Volker Sklenar, da zu zubekommen würden unser Chancen deutlich Steigen , aber irgendwie Zweifel ich daran .
Anderer Seits kommt mir gerade ein Gedabke wie man den Staate Thüringen eventuell aushebeln könnte , ich glaube das es eine E U Verordnung giebt wonach Aussterbende Berufe zu Fördern sind , und ich glaube doch das Goldwäscher ein Aussterbender Beruf ist .
Was nun , und diese Frage meine ich ernst , pasiert wenn ich in Thüringen ein Gewerbe anmelde ( Goldwäscher ) und der Saat will mich an der Ausübung meine Berufes , der dazu noch förderungswürdig , Hindern .

Jo Bernd , ich verlange hier nun echt keine Antwort von dir , ist auch nicht dein Fachgebiet , aber interesant ist die Frage doch schon . oder  :lacher:

Bis dann Lutz , Frohes neues Jahr  :si05:

 
Aller Anfang ist schwer !!

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #13 am: Januar 01, 2008, 10:05:48 Vormittag »
Hallo Lutz,

da viele Handwerke saisongebunden sind und Goldwaschen ja (noch) nicht prinzipell verboten ist, wirst du da nicht weiter kommen.

 :si05:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline paragraf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1530
    • olishop.de
Re: (An-)Waschtermin(e) in Mellenbach 2007/2008! ...
« Antwort #14 am: Januar 02, 2008, 00:05:30 Vormittag »
Hallo,

meine Erkenntnis bisher: Es lohnt sich nicht, über die entsprechenden Gesetze nachzudenken, das regelt sich von selbst und passt sich den Gegebenheiten an. Die Aufregungen rühren doch nur daher, dass sich jeweils örtliche Neider bemerkbar machten, nur weil die daraus keinen Profit für sich sahen.

Wenn 2007 sagen wir mal 100 Touristen in - beispielsweise - Mellenbach waren und sich 2008 sagen wir mal 1.000 Touristen dort einfinden werden, ist das Thema Umweltschutz kein Thema mehr.

Weiteres Beispiel: Beamter: "Was machen Sie da am Fluß?" - Tourist: "Ich gugge! Ist das etwa verboten?" - Beamter: "Und was ist das da für eine Schüssel?" Tourist: "Ich gugge mir nur den Sand an! - Ist das vielleicht verboten?" ...

Gruß

Bernd

PS Übrigens bis 1975 war Pornografie und anderer "Schweinkram" in .de verboten. Tatsächlich wurde .de aber seit Ende der 60er von Dänemark/NL aus damit regelrecht überschwemmt. Ergebnis: Es wurde gesetzlich freigegeben.

Jetzt fragt mich bitte nicht, was Pornografie mit Goldwaschen zu tun hat...  :lacher:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung