Autor Thema: 23. Preisfrage / Januar 2008  (Gelesen 31548 mal)

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1385
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #135 am: Januar 27, 2008, 16:55:29 nachm. »
Hallo,
hier mein Beitrag:

Frage 1.) Nakhlite

Frage 2.a) Sahara 98035
           b) 4.7g

Frage 3.a) Bassikounou
           b) 115g

Frage 4.a) Copiapo
           b) Naturkundemuseum in Berlin

Frage 5.)  Sikhote-Alin

Frage 6.a) Caddo County
           b) 28g

Frage 7.)  Emil Cohen

Grüsse,
Mark

Peter5

  • Gast
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #136 am: Januar 27, 2008, 18:34:47 nachm. »
o.k. überzeugt .. :smile: :gruebel:

http://www.mindat.org/loc-133731.html

Kremnitz Slowakei, 1900 sag ich jetzt mal so zu Frage 13a, b. Einloggen bitte.

Gruß Peter5

Offline gsac

  • Privater Sponsor
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5956
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #137 am: Januar 29, 2008, 20:59:19 nachm. »
Ihr wollt partout nicht meine Frage 14 knacken, oder?  :laughing:

Gut - noch ein definitiver Tip, das war´s dann aber, und keiner beschwere sich später:

Wie sicher schon von Euch vermutet, ist es die Makroaufnahme eines Gegenstands, den es
zu erraten gilt - und zwar nicht so sehr, aus was "es" besteht, sondern was "es" darstellt bzw
welches Schicksal "es" ereilt hat. "Es" ist vermöge seiner Herkunft ein Sammlungsgegenstand!
In genau einem meiner Forumsbeiträge der letzten 24 Stunden habe ich sogar eine Art Kassiber
versteckt, der Euch eigentlich ohne viele Umwege zum Ergebnis und zur Antwort der Frage
führen sollte oder könnte - das war Absicht (!), aber keiner scheint´s bemerkt zu haben...

Uff... Jetzt aber!

:prostbier: Alex


Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1797
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #138 am: Januar 29, 2008, 21:23:23 nachm. »
Frage 14: Pfeiffenputzer?

Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline gsac

  • Privater Sponsor
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5956
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #139 am: Januar 29, 2008, 21:33:12 nachm. »
Frage 14: Pfeiffenputzer?

Nein. Das war nicht der Kassiber...

Alex

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1797
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #140 am: Januar 29, 2008, 21:44:04 nachm. »

Nochmal Frage 14: Ein Stück von Skylab, das nach dem Decay in Australien gefunden wurde.
:gruebel:

"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1797
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #141 am: Januar 29, 2008, 22:02:33 nachm. »
Das Land, in dem sich die Lokalität befindet, ist nicht das heutige Ungarn,
aber es war früher mal Bestandteil des Königreichs Ungarn und später dann
von Österreich-Ungarn. Heute ist es ein eigenständiges Staatsgebilde,
aber auch noch nicht allzu lange, in historischen Dimensionen gedacht.

13a.) Aus der königlichen ferien Bergstadt Schemnitz, heute Banská Štiavnica in der Slowakei.
13b.) Meine Isotopenuntersuchungen deuten auf 1888 hin. :laughing:

Jetzt muss ich noch die Nordsee-Nüsse knacken...  :gruebel:

Grüße, Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline Dirk

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1416
  • Kometenfalter
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #142 am: Januar 29, 2008, 22:59:40 nachm. »
Hallo Alex,

noch mal zu Frage 14 einen Lösungsversuch: die "Rote Schleife" vom Welt-Aidstag.

Warum? Vielleicht ist ja der von Dir geschriebene Satz " .... und das ist auch gut so!" der Kassiber: schwuler Bürgermeister/Aids/Rote Schleife  :lacher: :lacher: :lacher:

Aber wenns net stimmt - dann is auch net weiter schlimm  :einaugeblinzel:

Beste Grüße,
Dirk

Offline gsac

  • Privater Sponsor
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5956
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #143 am: Januar 29, 2008, 23:11:22 nachm. »
Warum? Vielleicht ist ja der von Dir geschriebene Satz " .... und das ist auch gut so!" der Kassiber: schwuler Bürgermeister/Aids/Rote Schleife  :lacher: :lacher: :lacher:

Hi Dirk,

nee, der Kassiber ist schon ein klein bißchen älter, wenn auch trotzdem noch nicht
so ganz uralt..... :-)

Aber zu Deiner Beruhigung: mir wurde inzwischen per Privatmail auch schon ein
"Burschenschaftsmützenband Alt Heidelberg" sowie der Strumpfbandsaum von Frau
Sarah Wagenknecht von der neuen KPD vorgeschlagen - von wem, das weiß nur ich
und werde ich für immer in meinem Herzen bewahren und niemals preisgeben!! - also
insofern schockt mich zu dieser Frage rein garnix mehr, auch nicht Deine Antwort!  :einaugeblinzel:

Weitermachen, einfach weitermachen!  :baetsch:

Alex

Offline gsac

  • Privater Sponsor
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5956
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #144 am: Januar 30, 2008, 19:56:05 nachm. »
Allerletzter Tip vor der Auflösung

Frage 15
Dänische Nordseeküste - also Jütland!

[PS: nein, keine WK-II-Bunker-Hinterlassenschaft, ich würde mir nicht
erlauben, mit solchen Scheußlichkeiten eine Rätselfrage zu formulieren!]

Alex

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1797
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #145 am: Januar 30, 2008, 21:30:37 nachm. »

Dann ist meine Antwort zu Frage 15:

Das Teil stammt vom Leuchtturm von Rubjerg Knude (oder einem Nebengebäude davon), der aufgegeben werden musste, weil ihn eine Wanderdüne verschluckt hat.

Wenn ich jetzt nur wüsst' an welchem Endlosbau Dein Urgroßvater mitgewirkt haben könnte...
:gruebel:

Grüße, Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline gsac

  • Privater Sponsor
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5956
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #146 am: Januar 30, 2008, 22:07:10 nachm. »
Wenn ich jetzt nur wüsst' an welchem Endlosbau Dein Urgroßvater mitgewirkt haben könnte...

Der war einer der "Baumeister" bzw realistisch wohl eher einer der Restauratoren des berühmten
Kölner Doms! Und das ist wahrlich ein Endlosbau, weil da immer noch dran gewerkelt wird und
gearbeitet werden muß. Der ist zwar viel "kompletter" als z. B. die Familia Sagrada in Barcelona,
aber an so einem Bau muß man halt auch ständig was tun, um ihn zu erhalten.

In Berlin suchen sie gerade private Sponsoren zur Erhaltung der "Gedächtniskirche", und denken
dabei wohl an die Dresdner "Frauenkirche", wo das Sponsoring gut funktioniert hat.

Danke für Deine Antwort, Du wirst, wie alle, am 1. Februar frühmorgens erfahren, wie die korrekten
Lösungen lauten. Ich habe allerdings ein Riesenproblem, denn ich kann nur ganz kurz nach Mitternacht
noch mal ins Internet, das aufzulösen, muß danach aber sofort ins Bett, weil gut 4 Stunden später
wieder Dienst angesagt ist und nach dem Dienst sofort persönliche Verschiebung nach Hause an den
Elbstrand, wo es so gut wie keinen Computer gibt. Aber mindestens die Fragen werde ich auflösen und
ich denke mal, den 1. Gewinner werde ich benennen können und hoffentlich die anderen zwei auch.
Alles detailliertere dann erst später...

Ich würde mir allerdings schon noch mal ne jewisse Endbeteiljung der Rätselfreunde wünschen wa!
War schon *sehr* lau in letzter Zeit...

Alex

Offline herbraab

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1797
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #147 am: Januar 31, 2008, 10:14:56 vorm. »
Der war einer der "Baumeister" bzw realistisch wohl eher einer der Restauratoren des berühmten
Kölner Doms!

Ah, dann hab' ich Deinen Hinweis vom 8.Jänner nach Aurums Tipp "Kölner Dom" falsch verstanden. Ich dachte, Du wolltest sagen, der Stein wäre nicht vom Kölner Dom, sondern von einem anderen Endlosbau, auf dem Dein Urgroßvater mitgewirkt hat. Gut, dann bin ich hier der falschen Fährte nachgegengen.

Dann würde ich bei Antwort 16 auch am ehesten auf das Ninninger-Museum tippen.

Ich habe allerdings ein Riesenproblem, denn ich kann nur ganz kurz nach Mitternacht
noch mal ins Internet, das aufzulösen, muß danach aber sofort ins Bett, weil gut 4 Stunden später
wieder Dienst angesagt ist und nach dem Dienst sofort persönliche Verschiebung nach Hause an den
Elbstrand, wo es so gut wie keinen Computer gibt.

Ich kann ja nur für mich und nicht für die anderen sprechen. Aber ich denke, die meisten hier haben doch wohl verständnis dafür, dass man auch ein Leben ausserhalb des Forums hier führt. Also, wenn Du das Rätsel erst nach der wohlverdienten Wochendruhe auflöst, soll's mir auch Recht sein... Dann bleibt die Spannung noch ein wenig aufrecht...  :smile:

Grüße, Herbert
"Daß das Eisen vom Himmel gefallen sein soll, möge der der Naturgeschichte Unkundige glauben, [...] aber in unseren Zeiten wäre es unverzeihlich, solche Märchen auch nur wahrscheinlich zu finden." (Abbé Andreas Xaverius Stütz, 1794)

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #148 am: Januar 31, 2008, 13:15:39 nachm. »
Hallo,

o.k., also hier mein letzter Wille:

5) Sikhote Alin

6a) Caddo County


 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de & www.goldsammler.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: 23. Preisfrage / Januar 2008
« Antwort #149 am: Januar 31, 2008, 13:31:04 nachm. »
III. und letzte Januar-Übersicht von mir:

       Frage:1a+2ab3ab4ab5-6ab7-8-9-10a+11-12ab13ab14-15-16-Sum
     -  24
JaH073 ++++.....++.....+.....++   9
Aurum .................+++++.+   6
Dirk ++++++++++++++++++++++++  24
herbraab ++++++++++++++++++++++++  24
MetGold ++++++++++++++++++++++++  24
Speci-Man .........+++............   3
pallasit +.+++.++........++...++.  10
Allende ..++++..+++++.+++++...++  16
Peter5 ........+...+++++++++++.  12
Andreas Gren .....................+..   1
tozi .............+..........   1
Mettmann .....................+..   1
MarkV +.++++++++++............  11
       

Etwaige Fehler bitte ich zu entschuldigen :friede: - ihr wißt ja selbst am besten, was ihr noch nicht beantwortet habt.
Außerdem hat ja der Alex diesen Monat die Verantwortung und ich bin da nur für eingehende Beschwerden zuständig.  :smile:

:winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung