Autor Thema: Meteorstore Galaxy Iron Ebay  (Gelesen 1983 mal)

Twainsbrother

  • Gast
Meteorstore Galaxy Iron Ebay
« am: Januar 03, 2008, 00:38:33 Vormittag »
Hallo zusammen bin neu hier ,

mir ist bei Ebay der obengenannte Shop aufgefallen , mir scheinen die Angebote recht günstig / zu günstig zu sein ,

hat jemand erfahrung damit und kann mir jemand sagen ob das echt ist was die verkaufen und nicht irgendwas ist was  sie

vom Baggersee mitgebracht haben !? Die IMCA Zertifikate wären ja dabei aber die sind ja auch schnell mal gefälscht !

Mfg

Twainsbrother

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Meteorstore Galaxy Iron Ebay
« Antwort #1 am: Januar 03, 2008, 07:20:23 Vormittag »
Hall0,

um ein Meteoritenangebot als zu billig oder zu teuer einstufen zu können, sollte man sich erst einmal mit dem Seltenheitsgrad und den anderen Eigenschaften des angebotenen Stückes auseinandersetzen. Schau ins amerikanische ebay und gib das Stichwort "Campo" ein, dann kannst du das vielleicht schon selbst besser beurteilen. Vom Gewicht her sind das incl. Versandkosten ~12 Euro für 1-2g Campo(in dem Angebot, was ich mir gerade angesehen habe), wenn das für dich billig ist, dann schlage zu.

 :user:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteorstore Galaxy Iron Ebay
« Antwort #2 am: Januar 03, 2008, 18:20:24 Nachmittag »
Hallo Twainsbrother

unabhänig von MetGold , das mit den gefälchten IMAC wäre eine echt böse sache gerade in den USA  :weissefahne:
Nun ich bin ja nicht der Experte aber ich kann  mir vorstellen wie unser Martin ( Mattmann ) darauf reagiert hätte , sollte sich wirklich jenamd mit einem Falchen IMCA Mitgliedschaft dort versuchen breit zu machen hätte er balöd die bounty hunter auf dem Hals . :ehefrau:
Diese Vorstellung halte ich für absolut abwegig , den sowohl in den USA wie auch hier in Deutschland achten die Mitglieder der IMCA sehr genau darauf wer was macht , und wenn du da nicht absolut den Rgeln der IMCA entsprechend handelst dann bist du schnell weg vom Fenster .
Um IMCA Mitglied werden zu können musst du Bürgen heran bringen die schon Mitglied sind und auch die würden ihren Ruf riskieren .
Nee ich traue dem IMCA " Siegel " und bin bisher auch gut damit gefahren .
Der Preis für den Campo ist schon in Ordnung  :auslachl:
Aber wenn  du das Forum mal so nach und nach durch arbeitest wirst du auch verstehen warum ich zu diesem Ergebnis komme .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Twainsbrother

  • Gast
Re: Meteorstore Galaxy Iron Ebay
« Antwort #3 am: Januar 05, 2008, 19:17:50 Nachmittag »
Ok dann bin ich ja zufrieden nicht irgendeinen Mist gekauft zu haben , freu mich schon auf die Post !

Danke für die antworten !!!

Mfg Twains......

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4811
Re: Meteorstore Galaxy Iron Ebay
« Antwort #4 am: Januar 08, 2008, 11:57:39 Vormittag »
Zitat
aber ich kann  mir vorstellen wie unser Martin ( Mattmann ) darauf reagiert hätte
Ich bin doch nicht die IMCA, noch strebe ich ein Funktion an.
Ich schreib nur immer wieder, daß der Neuling oder der Laie, wenn er sich im ebay umtut (und auch sonst) sich an die Verkäufer, die eine IMCA-Nummer haben, halten soll, da er da das richtige Zeug kriegt.
Die IMCA stellt keine Zertifikate aus.

Aaaber ein jedes kann jederzeit auf der IMCA-Webseite nachschauen, obs diese IMCA-Nummer überhaupt gibt und wer namentlich sich dahinter verbirgt:
www.imca.cc
und kann im Zweifelsfalle jederzeit dort (und vorher) per Email fragen - auch in deutscher Sprache - ob es seine Richtigkeit mit dem Verkäufer/Stein habe.

Sollt ein Verkäufer illegitimersweise eine IMCA-Nummer gebrauchen, so hat er eben die IMCA am Hals, die eine Rechtsperson ist.

(Bei dem betreffenden Verkäufer hab ich jetzt keene IMCA-Nummer finden können, auf die Schnelle, die Eisis sind schon echt, auch wenn ich mich wunder,
wie er die Fluggschwindigkeit der Dinger wissen will, wennse vor tausenden von Jahren gefallen, auch sind die Eisen etwas jünger als 4.6Mrd Jahre und Gibeon ist auch kein beobachteter Fall.. und 99,8% Eisen + 7.7% Nickel das sind zusammen schon 107,5%....  naja, wolln mal nich so sein, hauptsache echt.  Zu Preisen anderer Anbieter äußere ich mich nicht.)

Grüße
Mettmann
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteorstore Galaxy Iron Ebay
« Antwort #5 am: Januar 08, 2008, 15:37:34 Nachmittag »
Hallo Martin ,

habe ich doch Recht gehabt , du hast genau so geantwortet wie ich mir das vorgestellt habe  :super:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Meteorstore Galaxy Iron Ebay
« Antwort #6 am: Januar 08, 2008, 18:57:48 Nachmittag »
Hi Münchner Kindl,

klickte eben kurz deine Webseiten-Weltkugel im Forum an. :wow:

Upps, sind das Meteoriten Mettwürschtle. :gruebel:

Hast du ein Nahrungsdefizit.  :gruebel:

Wenn ja, schreibe es mir offen und ehrlich. Dann sende ich dir ein kalorienreiches Überlebens-Paket aus dem schönen Hegau.  :lacher:

Lecker Speck, hausmacher Leberwurst, Bauernbrot und einen edlen Hohentwieler Elisabethenberg. Der ist lieblich, fruchtig, vollmundig im Abgang und verursacht tolle Halluzinationen. :platt:   

Hanno,

du darfst dich allerdings diesbezüglich nicht melden. :auslachl:

Grüße sendet Konrad.  :prostbier:

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4811
Re: Meteorstore Galaxy Iron Ebay
« Antwort #7 am: Januar 09, 2008, 11:33:55 Vormittag »
Salü Badenser Bub,

Mist. Ich bin entarnt, nach vielen Monaten hat jemand druffgeklickt.  :eek:
Konrad:
       Ich bin doch die Wurstkönigin der Herzen!

Ui vielen Dank, aber klick mal auf Deine Google-Mitgliederkarte, wo ich schon wieder hock..
na und dort ist es üblich zu Weihnachten Würste zu verdrücken, daß die Schwarte kracht
und mein Bedarf ist für ein Jahr gedeckt (hab ca. 5 Meter Bratwürscht, 0.5m Leberwurscht und 78 Krautwickerl verputzt).
Das befiehlt nämlich der Brauch und da kennen die nix hier!
Es ist kein Scherz, aber in den Hauptkanälen wird alle 20 min ein Spot gesendet, eine Warnung wie wir sie nur vor Alkohol oder Tabak kennen,
der da lautet:  "Im Namen Ihrer Gesundheit: Vermeiden Sie den exzessiven Verzehr von Zucker, Salz und Fett!"
(und in der Weihnachtswoche sind die Hauptnachrichten voll mit Bulletins und Reports aus den Krankenhäuser über die Fallzahlen der Einlieferungen mit ernslichen Verdauungsproblemen bzw. über diejenigen, die sich beinahe zu Tode gfressen haben. - Naja, das wird teilweise kompensiert durch die 40tägige Fastenzeit vor dem Fest ohne Fisch und Fleisch, die gar viele hier einhalten, und hernach sticht man ein kleins Schweinlein, wer sichs leisten kann - und wenns sein muß, sogar in der Etagenwohnung in der Badewanne).

Aber hörzlichen Dank - dem halluzinatorischen Tropfen wär ich indes ned abgeneigt....

Die Wurstkönigin ist Platzhalter für eine in Bälde erscheinende Chladni-Seite,
die dann alles andere als wurscht sein wird, sondern die exotischsten Aufschnitte bieten wird, daß uns selber das Wasser im Munde zusammenlaufen wird,
denn wir sind große Aufschneider vor dem Herrn.
Ob wir dann allerdings uns verpflichtet sehen, vor dem exzessiven Konsum von Meteoriten zu warnen, das steht auf einem andern Blatt  :wow:

La Multi Ani!
Martin

PS: Die Gegend, der Baragan, hier ist so platt und trostlos, kein Baum, kein Hügel, einfach nix - das ist das europäische Kansas...
Eigentlich iiiiideaaaal zur Met-Suche. Werd ich mir im Rentenalter vielleicht so ein Gefährt wie der Brenham-Arnold bauen?
Aber ick gloob, man findet hier nur Skythen-, Daker-, Römer-, Gotenschätze und so nen Krempel, aber keeene Meteorite...
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Meteorstore Galaxy Iron Ebay
« Antwort #8 am: Januar 09, 2008, 15:09:42 Nachmittag »
Hallo Martin ,

habe deinen Beitrag mit viel intresse gelesen , bin mal auf eure neue Web side gespannt  :wow:

Ja wenn du in Rente gehst und dann mit deinem Gefährt durch die Pampa fahren solltest und du wirklich irgendwas von den Skythen-, Daker-, Römer-, Gotenschätze und so weiter finden solltest kannst du ihn gerne zu mir senden ,  ich übernehme gerne das Porto  :baetsch: :lacher: :baetsch:

Scheinst ja nicht wirklich daran interesiert zu sein  :auslachl:

Aber ich drücke dir echt die Daumen das du mehr als nur den ollen Krempel finden wirst  :super:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung