Autor Thema: Schätzungen  (Gelesen 931 mal)

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1879
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Schätzungen
« am: Januar 10, 2008, 19:19:42 nachm. »
hallo,
gibt es schätzungen was an eisenmeteoriten in tonnen oder was für einen bereich auch immer auf die erde nieder gegangen sind ?
von anbeginn der erde.

könnten meteoriten auch kieselsäure mit auf die erde gebracht haben ?

die fragen lassen euch möglicherweise lächeln, aber das interessiert mich mal.

gruß bernd  :winke:





Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Schätzungen
« Antwort #1 am: Januar 10, 2008, 19:43:23 nachm. »
Hallo Bernd,

allein an kosmischen Staub sammelt die Erde pro Jahr zwischen 35000 und 100000 Tonnen auf. Was wirklich an Klamotten runterkommt ist deutlich geringer.

Gruß
  Andre
Sag mir mal meine Meinung...

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1879
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Schätzungen
« Antwort #2 am: Januar 10, 2008, 19:46:43 nachm. »
hallo Andre,

das hätte ich echt nicht gedacht.

noch ne frage wie verhält es sich mit aminosäuren ,könnten die auch aus dem all stammen ?

gruß bernd

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Schätzungen
« Antwort #3 am: Januar 10, 2008, 19:48:59 nachm. »
Hallo Bernd,

Lt. metbull sind 977 Eisen-Funde/Fälle registriert.  :imsorry: Habe aber keine Lust alle Zahlen selbst zu addieren.

Haberer schreibt: > 300 Tonnen an Eisenmeteoriten.

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Bernd G.

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1879
  • http://www.nexusboard.net/showthread.php?siteid=13
    • 1. Deutsches Achatforum
Re: Schätzungen
« Antwort #4 am: Januar 10, 2008, 22:59:59 nachm. »
hallo peter, das ist ja gewaltig.
gruß bernd

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung