Autor Thema: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht  (Gelesen 6977 mal)

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #15 am: August 14, 2006, 06:47:22 Vormittag »
Guten Morgen Lutz,

Zooparkfest war super-überfüllt. Alle Straßengräben zugeparkt. Das Fernsehen (MdR) war da mit Uta Bresan u.a. 
Tiere waren auch da.  :baetsch:  Konntest auch Würgeschlangen streicheln usw. Und immer wieder Regendrohung!
------------------------------------------------------------------
Danke für die Gold-Tips. Ja, solche Stellen sind meistens goldfündig.   :super:  Hattest du bei dem Wasserstand ein Schlauchboot mit, bist du durchgeschwommen oder unter der Eisenbahnbrücke durchgehangelt ?   :lacher:  Es war sicher ein ordentlicher Umweg ! Handsaugpumpe habe ich.

 :winke:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #16 am: August 14, 2006, 09:57:11 Vormittag »
Hallo Peter,

Ein Schlauchbot hatte ich nicht , Ich hatte mir Anglerstiefel von Herrn Sommer geliehen.
Leider musste ich recht schnell feststellen, das der rechte Stiefel ein Leck hatte so lief der stiefel langsam aber sicher voll :lacher:
Nach einiger Zeit hatte ich mich an die Tempratur des Wassers gewöhnt so das es mir nichts mehr aus machte , doch war es etwas hinderlich wenn ich gehen wollte auf der einen Seite ( links ) keine Behinderung , rechts aber immer einen Beton klotz am Bein.
Ich habe mich dann immer weitesgehend am Ufer entlang gehalten, sollte die Schwarza nun wieder einigermasen normal Stand haben müsstest du leicht hinkommen.
Aber die stelle die ich meinte müsste dann auf dem Trockenen liegen und gut Abzuarbeiten sein.
Sollte wieder erwarten mein Auto bis September repariert sein überlege ich ernsthaft nocheinmal zu euch zu kommen.
Werde dann aber rechtzeitig bescheitsagen.


Bis dann Lutz :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #17 am: August 14, 2006, 10:12:01 Vormittag »
Danke Lutz,

habe mir voriges Jahr Anglerstiefel geleistet, die bis in den Schritt gehen. Hatte sie aber bisher nur einmal an in der Schwarza bei Sitzdorf. Die Steine sind dort sehr glitschig wenn du durch willst   :dizzy: . Bin dann außenrum über die Brücke. Da mußt du 2x über ein Geländer steigen - mit den Anglerstiefeln war das für mich ein ziemliches Problem. (Ja, ja, hätte sie ja ausziehen können - aber   :auslach:  barfuß ist auch nicht so doll.)
 :winke:  MetGold   :alter:

P.S. Wegen September hoffe ich schon auf deine vorherige Info !!!  :prostbier:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #18 am: August 15, 2006, 10:25:44 Vormittag »
Hallo Peter,

So wie es bis jetzt aussieht wird es das Wochenende nach dem 21.09 sein aber das hängt nur noch vom Auto ab Alles andere ist schon geklärt.
Sollte mein Auto bis dahin immer noch nicht Fahrbereit sein will ich wenn ich kann einen Leihwagen nehmen.
Der wird zwar kleiner sein aber Pfanne und Rinne bekomme ich Immer hinein , ach ja und für den Notfall Koffer finde ich bestimmt auch noch einen Platz  :laughing:
Aller Anfang ist schwer !!

A.Sommer

  • Gast
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #19 am: August 15, 2006, 15:13:03 Nachmittag »
Hallo ihr 2,

falls Übernachtungen gebraucht werden ist das im September auch kurzfristig überhaupt kein Problem !   :smile:  Grüße - A.Sommer

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #20 am: August 16, 2006, 09:17:29 Vormittag »
Hallo Herr Sommer

Eine woche bevor wir kommen gebe ich Bescheid , ich freue mich schon wieder riesig .
Bis dann Lutz :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

spencer

  • Gast
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #21 am: August 16, 2006, 21:36:06 Nachmittag »
Hallo

wo finden denn die Goldwäschertreffen statt?
überlege auch mal ein paar Goldwäscher kennen zu lernen bei den treffen.

m.f.g. spencer

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #22 am: August 16, 2006, 22:28:43 Nachmittag »
Hallo Spencer,

so Goldwäschertreffen würde ich das nicht unbedingt nennen. Aber wir haben hier in Thüringen u.a. 3 offizielle Waschplätze wo du oft welche finden kannst.
Die meisten Leute triffst du wohl z.Z., wenn du Samstag Nachmittag an den Waschplatz an der Katze bei Katzhütte fährst.
Für die Schwarza bei Mellenbach solltest du mit dem dortigen Goldwäscher vorher einen Termin vereinbaren und für die Schwarza bei Sitzendorf gibt es feste Termine.  An allen 3 Plätzen mußt du zum Goldwaschen einen Obulus entrichten.

Wenn du dich hier im Forum ein bischen umsiehst findest du dazu alle Infos die du brauchst.
 :winke:  MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline Golem

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 46
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #23 am: August 17, 2006, 09:39:09 Vormittag »
Hallo spencer,

MetGold hat die Sache schon auf den Punkt gebracht.  Übrigens findest du u.a. auch auf MetGold seiner Goldseite  www.goldsammler.de  die festen Goldwaschtermine.

Vielleicht treffen wir uns ja mal am Bach  -  Golem
"Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles!" - Gretchen aus Goethes "Faust"

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #24 am: August 17, 2006, 09:54:50 Vormittag »
Hallo ihr drei,

wie wäre es, wen wir uns am Samstag den 23.9 in Mellenbach treffen, muss natürlich noch mit Herrn Sommer abgesprochen werden .
Bis dann Lutz :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline Aurum

  • Moderator
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Goldgräber Camp in Mellenbach 2006 Erfahrungsbericht
« Antwort #25 am: September 12, 2006, 21:22:57 Nachmittag »
Hallo alle ,

Leider mus das von mir vorgeschlagene Treffen von meiner seite aus  Ausfallen , mein Auto hat die Letzte Tour nach Thüringen nicht so gut überstanden.
Die Reparatur wird etwas dauern so das ich den von mir vorgeschlagenen Termien nicht halten kann.
Sorry aber nächstes Jahr Klapt es bestimmt , und wewnn ich mit dem Fahrad kommen musss  :lacher:

Bis dann Lutz :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung