Autor Thema: Bestandsaufnahme - Berichte  (Gelesen 37881 mal)

Peter5

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #60 am: Juli 02, 2008, 07:06:24 vorm. »
Danke Dir, lieber Lutz.. :smile:

.. aber das machen wir doch gerne .. :laughing:

Gruß Peter5 .. :winke:

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #61 am: Juli 02, 2008, 07:29:42 vorm. »
Hallo Peter5,

besonders mit so farblich-attraktiven Stücken wie  tiefpink-farbener Cobaltocalcit   machst du mir das Leben schwer, weiterhin der Systematik den Rücken zuzukehren. Zum Glück gibt es da noch 2 andere Hürden bei mir: einmal das liebe Geld und zum anderen, wenn ich nun auch noch die restlich verbliebenen freien Wandflächen wieder mit Setzkästen bepflastern würde, ohhh, da hinge aber der Haussegen entgültig schief.  :ehefrau:

Aber es ist schon super  :super: , hier eine Stelle zu wissen, wo man all diese schönen und vor allem seltenen Dinge betrachten/bewundern kann.   :wow:

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Peter5

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #62 am: Juli 02, 2008, 08:00:40 vorm. »
Danke Peter1!  :smile:

Ja, denn so oft sieht man ja solch z.T. spezielle Sammlerstücke sonst auch nur beim Sammler zu Hause  :smile: ... auf heutigen Börsen - zum größten Teil  - ohnehin nicht mehr. :smile:..daher bin ich auch für diese Plattform recht dankbar.. :smile:

Gruß Peter5 .. :winke:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #63 am: Juli 02, 2008, 09:44:13 vorm. »


wenn ich nun auch noch die restlich verbliebenen freien Wandflächen wieder mit Setzkästen bepflastern würde, ohhh, da hinge aber der Haussegen entgültig schief.  :ehefrau:



Peter ,

sei doch etwas Kreativ , sage deiner Frau doch einfach , " Du das hat auch seine Vorteile , wir müssen nie wieder Tapezieren "  Vielleicht bekommst du sie ja so dazu das sie dich dann auch noch unterstützt , was das Geld angeht da hätte ich dann auch noch eine Idee aber die wird mit Mindestens 8 Jahren Gefängnis belegt scheidet also eher aus  :lacher:

Übrigens das mit dem Tapezieren kannst du ihr auch bei dem Erwerb neuer Meteoriten verkaufen , ist wahrscheinlich einfacher ihr das in diesem zusammenhang beizubringen als mit Mineralien  :gruebel:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Peter5

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #64 am: Juli 02, 2008, 20:09:59 nachm. »
1 Bild mit Greifensteinit ausgetauscht.

1 Bild mit Cadmium und Otavit ausgetauscht.

Gruß Peter5 .. :winke:
« Letzte Änderung: Juli 10, 2008, 22:44:53 nachm. von Peter5 »

Peter5

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #65 am: Juli 10, 2008, 22:45:31 nachm. »
Austausch einiger Bilder abgeschlossen!  :smile:

Gruß Peter5 .. :winke:

Labrador

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #66 am: Juli 22, 2008, 13:06:58 nachm. »
Hallo,

Da ich bisher nur positives Feedback über meine Fundortberichte bekommen habe, habe ich mir erlaubt heute mal wieder drei neue davon einzupflegen. Die Freunde von niedersächsischen Mineralvorkommen kommen dabei voll auf ihre Kosten, denke ich. Es ist ne Menge Lesestoff, aber vielleicht hält´s ja der ein oder andere durch.

Gruß
Labrador

Labrador

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #67 am: Juli 26, 2008, 16:34:01 nachm. »
...die Etiketten mach ich doch erst später rein :laughing:. Jetzt erstmal viel Spaß mit meinen farbenfrohen Sammlungsneuzugängen!

Gruß
Labrador

Peter5

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #68 am: Juli 26, 2008, 17:50:31 nachm. »
Hallo Andy,

sowohl die neuen Fundortberichte (wie z.B. zu Höver..) (sehr fleißig! :user:) als auch die heutigen neuen und zahlreichen Seltenheiten an Mineralien aus Deutschland gebühren Dir wieder ein großes Lob!  :super:

Danke sehr dafür. :smile:

Gruß Peter5 .. :winke:

Peter5

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #69 am: Juli 28, 2008, 20:10:36 nachm. »
Hallo ..  :smile:

habe heute noch mal - quer Beet durch fast alle Klassen - insgesamt 12 Fotos von interessanten Mineralien "eingepflegt"!  :smile:

Gruß Peter5 .. :winke:

Labrador

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #70 am: Juli 29, 2008, 14:53:27 nachm. »
Hallo,

Heute habe ich wieder einige Bilder eingestellt, vor allem bei den Klassen II, VI und VII. Manches davon mit Sicherheit zum ersten mal im Netz zu sehen! Dazu einige bei den Fundorten und zig alte Etiketten (da kommt noch einiges). Das war´s dann auch erstmal wieder, von den Mineralien jedenfalls. Nun muss sich erstmal wieder ein wenig was ansammeln...

Gruß
Labrador

Peter5

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #71 am: Juli 29, 2008, 18:08:15 nachm. »
Hallo Andy,

ja, das reicht ja auch erst mal wieder an vielen schönen Bildern!  :smile:.. schönen Dank auch für's fleißige Einpflegen bzw. Zeigen hier.. :wow: :super:

Gruß Peter5 .. :winke:

Labrador

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #72 am: Juli 30, 2008, 15:17:19 nachm. »
Hallo,

Heute sind nochmal 25 neue Etiketten dazugekommen. Zwei davon allerdings doppelt, wie ich grad sehe. Können de facto auch wieder gelöscht werden. Dazu noch drei Stücke von Frauenstein, den richtigen Boulangerit und zwei Mimetesite.

Gruß
Labrador

Peter5

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #73 am: Juli 30, 2008, 18:44:46 nachm. »
ja, dann dank ich Dir wieder mal recht schön!  :super:

Gruß Peter5 .. :winke:

Labrador

  • Gast
Re: Bestandsaufnahme - Berichte
« Antwort #74 am: August 01, 2008, 13:27:07 nachm. »
Hallo,

Am heutigen Tage habe ich noch 15 Silikate nachgereicht (hatte ich ganz vergessen...) und einen bebilderten Artikel zum Hüggel bei Osnabrück zusammengefrickelt. Dazu hier und da noch ein paar Kleinigkeiten (z.B. einige hübsche Kleinode als Sammlungsneuzugänge bei den Klassen III und VII). Habt ihr wieder was zum Schmökern;-)

Gruß
Labrador

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung