Autor Thema: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.  (Gelesen 81596 mal)

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #105 am: September 28, 2008, 08:45:43 vorm. »
Extrem seltener Sosedkoit (farblos, im Anschliff) aus Vuoriyarvi, Russland ..

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #106 am: Oktober 06, 2008, 07:27:23 vorm. »
Kassiterit mit Fluorit von Krupka ..

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #107 am: Oktober 24, 2008, 16:13:21 nachm. »
Ramsdellit aus Arizona USA ..

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #108 am: November 17, 2008, 19:10:45 nachm. »
Niobit (Columbit) auf Schörl (Turmalin)-Kristall von Kaatiala, Finnland

Niobit-Kristalle bis 2,5 cm Breite ..

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #109 am: November 19, 2008, 09:27:20 vorm. »
Tanteuxenit-(Y)-Kristall aus der Pilbara Region, West-Australien,

Ferronigerit (Nigerit), eingewachsener Kristall aus dem Damaraland, Erongo, Namibia

sowie ..


faseriger Metamunirit aus Colorado, USA ..

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #110 am: November 19, 2008, 09:41:52 vorm. »
Spiroffit-Kleinstufe von Moctezuma, Mexiko ..

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #111 am: Dezember 07, 2008, 10:16:33 vorm. »
Ausgegraben aus einem hessischen Garten und von einem Kollegen vor langer Zeit geschenkt bekommen ..

Feuersteine (Flint) ..

Gruß Peter5 .. x-10
« Letzte Änderung: Dezember 09, 2008, 15:31:37 nachm. von Peter5 »

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #112 am: Dezember 20, 2008, 08:52:07 vorm. »
Pyrochlor aus Russland ..

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #113 am: Januar 11, 2009, 20:02:44 nachm. »
Extrem seltenes Blei-Mangan-Hydroxid Quenselit von Langban, Schweden ..

.. als MM-Stüfchen und unter dem Mikroskop ..(schwarze säulige xx)

Labrador

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #114 am: Februar 06, 2009, 11:50:49 vorm. »
Grüner Partzit mit schwarzem Tetraedrit vom Prinz-Regenter Gangzug am Iberg, Bad Grund/Harz

Schwarzer Tenorit mit hübschen Malachitgarben von der Grube St. Johannis, Thiergarten/Vogtland

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #115 am: Februar 06, 2009, 18:51:45 nachm. »
.. hier auch noch von mir mal Partzit mit Azurit und Baryt von Müschede im Sauerland ..

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #116 am: Februar 08, 2009, 08:16:43 vorm. »
Kassiterit (Kleinstufe) in der Varietät Holzzinn von Colquechaca, Potosi, Bolivien ..

.. und Heliotrop aus Indien ..

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #117 am: Februar 08, 2009, 20:27:43 nachm. »
Honiggelbe Kristalle von Iowait in Gips von Norilsk, Sibirien, Russland ..

.. und ..

Ordonezit in braunen Nädelchen von der Zinkhütte Letmathe im Sauerland ..
« Letzte Änderung: Februar 11, 2009, 18:55:47 nachm. von Peter5 »

Peter5

  • Gast
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #118 am: März 16, 2009, 07:54:04 vorm. »
Bergkristall - mit beiden Endflächen - von 1 cm Länge im Cararra-Marmor von Carrara, Italien
damaliges Geschenk meiner Eltern

Offline schwarzwaldmineraloge

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 725
  • Eigenfund: Elyit Badenweiler Schwarzwaldsammler
Re: Klasse IV: Oxide und Hydroxide u.a.
« Antwort #119 am: März 17, 2009, 17:14:10 nachm. »
Hallo,

Hier mal ein Neufund (März 2009): Quarz-Doppelender mit Bitumeneinschlüssen (sog. Pforzheimer Stinkquarz) von Öschelbronn b. Pforzheim, Baden-Württemberg.

Größe der xx bis 1,5 cm (der x oben rechts).

Glück Auf!
Sebastian
Diplom-Mineraloge

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung