Autor Thema: Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..  (Gelesen 13683 mal)

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #60 am: Februar 15, 2008, 21:29:21 nachm. »
Mann Peter ,

Ich bin Erschlagen von den Photos  :platt:

Aber einer der ist mir besonders ins Augegestochen , dein blauer Opal , man das ist echt der Oberhammer . der hat bestimmt ein Feuer das mir die Augen ausbrennen würde, Sandra und ich Stehen total auf Opale habe hier auch noch zwei , einen schwarzen und einen Feueropal , aber die kommen da nicht ran , Zumal der Feueropal auch noch unbearbeitet ist .

Für den will ich mir richtig Zeit nehmen und ihn ganz vorsichtig bearbeiten , bei meinem letzten Versuch ist mir der Opal zerbrochen , war zu warm geworden .
Die beiden die ich hier nun habe lagere ich im Wasser , gaube das das besser ist  :laughing:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Peter5

  • Gast
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #61 am: Februar 15, 2008, 22:38:24 nachm. »
Hallo Lutz und Sandra,

danke, freut mich.. :laughing:

ja, Opale sind wirklich mit das Edelste, was ich auch so kenne.. :smile:..ich zeige Euch später gerne dann noch meine übrigen Opale (hellblauen Andenopal, Pinkopal, Feueropal etc.. :smile:..die Yowah-Nuss mit dem Boulder-Edelopal habe ich auf einer Börse entdeckt und recht preiswert erstanden..der hat wirklich.. also auch in natura..das nötige Feuer, wie in der Abbildung schon zu erahnen.. :laughing:

Gruß Peter5  :winke:

Offline ganimet

  • -Sheriff-
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1971
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #62 am: Februar 15, 2008, 23:06:35 nachm. »
Hallo Peter5, :winke:

ja LmaA sind das geile Fotos. Das sind ja alles Mineralien ganz nach meinem Geschmack. Es sind ja sogar auch welche dabei die ich noch nicht habe. Ich hatte ja auch vorher Fossilien und Mineralien gesammelt und da habe ich nur auf Stücke Wert gelegt die schön anzusehen sind. Bunt oder eben etwas filigranes mußte dran sein. Ab und zu kommt noch das eine oder andere Stück dazu aber mein Hauptinteresse liegt jetzt bei den Metis. Wirklich wunderschöne Fotos von wunderschönen Stücken. Sollte ich mich auch mal dran versuchen. Wird allerdings bei über 300 Stücke etwas dauern...... :platt:

Gruß und ich freue mich schon auf die nächsten.... :wow:

Andreas

Daß alles vergeht;weiß man schon in der JUGEND;
aber wie schnell alles vergeht,erfährt man erst im ALTER.

Peter5

  • Gast
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #63 am: Februar 15, 2008, 23:11:06 nachm. »
Hallo Andreas,

vielen Dank für die Blumen. :laughing:..na, > 300 klingt ja auch nicht übel.. da darf man ja auch noch gespannt sein..
.. ich habe jedenfalls auch noch "nur" so ein paar Tausende bereits fertige Mineral-Fotos zu bieten.. :einaugeblinzel: :laughing:..langweilig wirds da nicht werden.. :smile:

Gruß Peter5 .. :winke:

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8471
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #64 am: Februar 16, 2008, 06:41:42 vorm. »
Guten Morgen Peter5,

ich will selbstverständlich nix nachahmen, aber sollten wir nicht bei der angekündigten Fülle an Bildern da frühzeitig eine gewisse Systematik reinbringen ???

Länderspezifisch bzw Fundort ???  oder

alphabetisch ?????    oder besser doch nach

Mineraliensystematik Hauptgruppe I bis IX etc.  ?????????

 :gruebel:   MetGold   :alter:

P.S. Selbstverständlich kann man die bereits bestehenden Beiträge noch beliebig mischen und umsortieren.
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Peter5

  • Gast
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #65 am: Februar 16, 2008, 18:22:21 nachm. »
Hallo Peter1,   :smile:

ich habe da auch schon dran gedacht.. nur bitte nicht so wie in einem anderen Forum - alphabetisch - wo dann die Sortierung nur über schlechtere "Zusatzkrücken" funktioniert und dann mehr Arbeit als Vergnügen dabei herauskommt. :gruebel:

Ich schlage daher Folgendes vor: Lass uns bitte hier erstmal "wild" -  nach Ästhetik und Seltenheit alles auffüllen und später dann, wenn alles drin ist, richten wir bzw. ich dann hier Mineralklassen ein - ähnlich nach Strunz, 8. Auflage - mit z.B. folgenden Unterbeiträgen:

A. "Elemente, intermetallische Verbindungen, Sulfide, Arsenide u.a."
B. "Halogenide und Oxide /Hydroxide"
C. "Carbonate, Sulfate u. Borate"
D. "Phosphate und Arsenate"
E. "Silikate" (Germanate) (Zeolithe extra sortiert)
F. "Organische Verbdindungen, "Schlackenminerale" .."

.. einverstanden?  :einaugeblinzel: :smile:

Gruß Peter5 .. :winke:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #66 am: Februar 16, 2008, 18:28:04 nachm. »
Hallo Peter5.

dein Vorschlag hat was , ich stelle mir nur die Frage wann ist den dann der Zeitpunkt alles zu sotiern  :gruebel:
Jedes neue Mitglied möchte doch sicher seine Stücke auch mal zur Schau stellen , und was wenn der keine wirkliche Ahnung hat was es ist oder eine falsche Angabe bekommen hat ???.
Wie willst du das dann alles kontroliern .  :nixweiss:

Ich will dir die Sache nicht madig machen, ich sehe da nur einige Probleme , aber vieleicht hast du da auch schon weiter gedacht als ich .

Bis dann Lutz  :winke:   
Aller Anfang ist schwer !!

Peter5

  • Gast
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #67 am: Februar 16, 2008, 18:45:06 nachm. »
Hallo Lutz,

na, immmer so am Ende eines Quartals könnte man dann z.B. die Einsortierung vornehmen. Ich oder jemand anderes könnte sich dann Ende März mal so langsam dransetzen  :smile:..vielleicht gehe ich aber auch früher da dran..die Frage ist nur ..wie kann ich dann die Bildbeiträge, die ja schon fertig hier drin sind, in die jeweiligen Kategorien reinschieben? ....dazu bräuchte ich ja dann "Verschiebungsrechte".. :smile:

Gruß Peter5 .. :winke:

Peter5

  • Gast
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #68 am: Februar 16, 2008, 18:46:44 nachm. »
.. und nun noch ein paar neue Bilder ..  :smile:

.. hier ein paar seltene Benitoit-XX - einmal mit 5 cm Bildbreite und einmal ein 3 mm großer Kristall - auf weißem Natrolith - auf Blauschiefer-Matrix, von der Gem-Mine, San Benito, Kalifornien, USA ..

.. dann noch eine größere Kleinstufe mit Benitoit-Kristallen und schwarzen Neptuniten .. :smile:

Peter5

  • Gast
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #69 am: Februar 16, 2008, 18:48:19 nachm. »
.. und nun noch ein paar neue Bilder ..  :smile:

.. hier ein paar seltene Joaquinite-(Ce)-xx von jeweils 1 mm Größe - auf weißem Natrolith - auf Blauschiefer-Matrix ,von der Gem-Mine, San Benito, Kalifornien, USA!

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #70 am: Februar 16, 2008, 18:49:59 nachm. »
Hallo Peter5 ,

da müsstest du dann mit Peter1 verhandeln  :weissefahne:
Aber das wird dann Arbeit die nie aufhört und bestimmt mörderrich , also mut hast du  :super:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Peter5

  • Gast
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #71 am: Februar 16, 2008, 18:53:39 nachm. »
Hallo Lutz,

also eigentlich wollte ich hier nur ein paar Bilder ohne großartige Sortierung zeigen.. wie mein Beitragtitel ja schon andeutete..nur wenn Ihr unbedingt darauf besteht, dann könnte ich notgedrungen mal mit meinem Vorschlag der Kategorisierung beginnen..oder zumindest erst mal "einen Testballon loslassen".. :smile:

.. nur schade, dass man eigentlich immer alles in Kategorien zwängen muss..(ja, ja, wir Deutschen insbesondere..) :gruebel: :platt:... :smile:

Gruß Peter5 .. :winke:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #72 am: Februar 16, 2008, 18:56:42 nachm. »
Hallo Peter5,

Halt , bevor du loslegst solltest du erst mit Peter 1 Reden , ich kann da keine Freigabe geben , ich werde mich hüten sowas zu machen , Gott beware  :fingerzeig: :weissefahne: :fingerzeig:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Peter5

  • Gast
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #73 am: Februar 16, 2008, 19:01:25 nachm. »
Zitat
bevor du loslegst


also auch jetzt keine Bilder mehr einfügen?  :gruebel:..o.k. dann geh ich erst mal essen.. :smile:

bis morgen irgendwann dann..

Gruß Peter5

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: einfach Mineralienbilder zum Anschauen ..
« Antwort #74 am: Februar 16, 2008, 19:03:39 nachm. »
Nein Peter5,

ich meinte nur das Sortieren , deine Bilder sind absolut sehenswert und erwünscht , bitte weitermachen .

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung