Autor Thema: Osterfest 2008 - Warum so früh?  (Gelesen 2329 mal)

astro112233

  • Gast
Osterfest 2008 - Warum so früh?
« am: März 21, 2008, 00:18:11 Vormittag »
Warum ist dieses Jahr das Osterfest so früh?

Kurz-Info
Das Datum des Osterfestes ist nicht statisch wie z.B. das Weihnachtsfest, sonder ist variabel. Ostern wurde im Jahr 2003 am 20. April gefeiert. 2008 jedoch bereits am 23. März.

Warum diese extremen Unterschiede auftreten erklärt die Kalender-Regel, welche zu der Berechnung des Ostertermins Verwendung findet.

Diese lautet.
Ostern fällt auf den folgenden Sonntag nach dem ersten Voll-Mond im Frühling.

Frühlingsanfang 2008 = Donnerstag, 20. März 6:48 MEZ - Die Sonne "steht" im Frühlingspunkt.

Vollmond 2008 = Freitag, 21. März 19:40 MEZ - Sonne und Mond stehen sich exakt gegenüber.

Folgender Sonntag = 23. März = Osterfest.  :os01:

Folglich kann das Osterfest nicht noch früher stattfinden.

Fröhliches suchen wünscht Konrad.  :os00:

Peter5

  • Gast
Re: Osterfest 2008 - Warum so früh?
« Antwort #1 am: März 21, 2008, 00:37:39 Vormittag »
Zitat
Vollmond 2008 = Freitag, 21. März 19:40 MEZ - Sonne und Mond stehen sich exakt gegenüber.

.. wusst ichs doch..immer das Gleiche! Ich HASSE VOLLMOND!  :ehefrau: :streit: :fingerzeig:

Meine Frau erzählt mir dann immer, ich würde mich in einen Sessel verwandeln aber so ruhig steh ich eigentlich nicht da rum..bei mir ist eher WERWOLFZEIT angesagt und ich heul dann eher den Mond an! und SCHLAFE BESCHI:.....N!!  :crying: :eek: :fingerzeig: :ehefrau: :weissefahne:

Peter5 ..grad zum Werwolf mutiert!  :os06: :traurig: :st:

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4897
Re: Osterfest 2008 - Warum so früh?
« Antwort #2 am: März 21, 2008, 01:01:59 Vormittag »
Jetzt mußt aber noch erklären, was es mit dem Frühlingspunkt auf sich hat.
(der im Übrigen noch in vielen Kulturen das Neue Jahr markiert, schon bei die Alten Römers).

In diesem Sinne,
 :os00:

"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline FrankZ

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 179
    • Sternfreund
Re: Osterfest 2008 - Warum so früh?
« Antwort #3 am: März 21, 2008, 10:16:31 Vormittag »
Zitat
Jetzt mußt aber noch erklären, was es mit dem Frühlingspunkt auf sich hat.

Nee, ich glaube, dass muss er nich (jedenfalls nich in dem Zusammenhang). Der Frühlingsnanfang wurde von der Kirche wohl mal auf den 21. März festgelegt. Dazu steht hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Ostern was.
Ist aber eigentlich auch wurscht, so genau müssen wir das gar nich wissen. Besser wäre es, wenn das Wetter schöner wäre (die blöde menschgemachte Klimaerwärmung - nur noch kaltes Sauwetter).
Trotzdem wünsche ich Euch allen ein frohes und gesegnetes Osterfest  :os01:.

Frank

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4897
Re: Osterfest 2008 - Warum so früh?
« Antwort #4 am: März 21, 2008, 11:50:36 Vormittag »
Nö. Frühling-, Sommer-, Herbst- und Winteranfang sind durch astronomische Ereignisse definiert und werden auf die Sekunde genau berechnet. Wobei der Frühlingspunkt gern Grundlag, Anfangspunkt des Kalenders der meisten Kulturen war.
Und dytt is, wenn die Sonne auf aufsteigen von Süden den Schnittpunkt zwischen Himmelsäquator und ihrer scheinbaren jährlichen Bahn vor dem Himmelshintergrund erreicht und Tag- und Nacht überall auf Erden gleichlang sind.
(und alle 3000 Jahr wird an diesem Tag ein Meteoritenhändler geboren).

Odaso. Aber das erklärt uns gleich der Astro-Konrad.

 Gesegneten Haustrunk!
 :prostbier: :os07:
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline pallasit

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1112
Re: Osterfest 2008 - Warum so früh?
« Antwort #5 am: März 21, 2008, 12:08:11 Nachmittag »
Hallo Martin,

Der Vollmond ist wunderschön!  :os03:
Hat der schon eine Nummer?

Willi

Peter5

  • Gast
Re: Osterfest 2008 - Warum so früh?
« Antwort #6 am: März 21, 2008, 12:27:20 Nachmittag »
Ja, von mir aus ist der Vollmond auch schön.. :dizzy: :crying:
es wird schon gehen.. habe mich schon wieder zurückverwandelt.. :laughing:

Gruß Peter5 .. :os07:

Offline FrankZ

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 179
    • Sternfreund
Re: Osterfest 2008 - Warum so früh?
« Antwort #7 am: März 21, 2008, 12:27:35 Nachmittag »
@Martin: Du hast recht (wie immer), die Astronomen berechnens genau. Allerdings hat die Kirche das Datum ebend als Grundlage für die Berechnung des Osterfestes (und darum ging es hier) für sich festgesetzt. Aber wie schon gesagt: eigentlich für'n Normalgebrauch wurscht.

 :prostbier:
 Frank
 

Offline Mettmann

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4897
Re: Osterfest 2008 - Warum so früh?
« Antwort #8 am: März 21, 2008, 12:45:09 Nachmittag »
Ja, aber ist doch interessant, zu wissen woher der ganze Kalender kommt, und warum der November, also der 9.Monat, bei uns der 11......

Freilich Willi, der heißt NWA 4881.
Ist gepairt mit dem NWA 4483, dem Dösleinmond.
Da 4483 nun ausverkauft, kommt von dem NWA 4881er in die Dosen demnexxt.
(Also wiemer sieht, tun wir da keinen verwitterten Povel in die Döslein und selbst der Laie kriegt das Optimum, ohne es zu wissen)
Aber keene Bange, Teil- und Vollscheiben nach Belieben.
Bis hin zum Hauptklotz, ein noch vollerer voll der Vollmond ey.

Hihi
 :os04:
"If any of you cry at my funeral,
I'll never speak to you again."
(S.Laurel 1890-1965)

Offline FrankZ

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 179
    • Sternfreund
Re: Osterfest 2008 - Warum so früh?
« Antwort #9 am: März 21, 2008, 14:18:43 Nachmittag »
Sehr gut, ein guter Grund morgen einen Lottoschein abzugeben.

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung