Autor Thema: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke  (Gelesen 159058 mal)

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4092
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #300 am: Februar 06, 2016, 18:43:56 Nachmittag »
Ein schöner, flacher und dadurch großflächiger Chlum!

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Kraussi

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 229
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #301 am: Februar 07, 2016, 07:41:42 Vormittag »
Hallo Bernd,

Gratulation zu Deinen Neuzugängen, besonders zum Lausitzer! Die Stücke aus dem Gelände sind tatsächlich sehr schwer zu finden und unterscheiden sich wie von Enrico beschrieben in der Oberfläche von den Waschkiesstücken, d.h. die Stücke haben meistens einen besseren Glanz und scharfe Oberflächenfeatures, die in der Waschanlage "weggetrommelt" werden können. Und Fundsituation und GPS-Daten zu haben ist traumhaft. Also  :super: :super: :super:

VG
Andreas

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4092
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #302 am: Februar 09, 2016, 19:17:07 Nachmittag »
Gratulation zu Deinen Neuzugängen, besonders zum Lausitzer!

Danke, Andreas!

Dieser schöne, gebogene Vrábče kam bereits am 11. Juli 2015 in meine Sammlung.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline speul

  • Privater Sponsor
  • Foren-Veteran
  • *****
  • Beiträge: 3013
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #303 am: Februar 09, 2016, 20:12:03 Nachmittag »
Hallo Bernd,
na Du gibst ja richtig Gas bei den Neuzugängen. Diese gebogenen und Löffelförmigen mag ich auch besonders, auch wenn ich immer Schwierigkeiten habe sie ordentlich in Bild zu setzen.
Grüße
speul
Lächle einfach - denn du kannst sie nicht alle töten

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4092
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #304 am: Februar 12, 2016, 15:43:19 Nachmittag »
Hallo speul und Freunde der grünen Flaschensteine,

Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind die zwei Neuen bei Bernds Moldaviten!

12.9 gr Chlum
4 gr (Lokalität nicht bekannt)

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4092
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #305 am: Februar 19, 2016, 15:03:25 Nachmittag »
Heute morgen eingetroffen: Netolice Brusná (8.4 gr)

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4092
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #306 am: Februar 21, 2016, 18:08:32 Nachmittag »
Hallo Moldavit-Gemeinde,

Ich war heute auf der Speyerer Mineralienausstellung und habe dort meinen bislang schwersten Moldaviten gekauft. Er stammt aus der Gegend um Chlum und wiegt 38.2 gr. Er ist in etwa dreiseitig, ähnelt in gewisser Weise einer Scherbe, einem Bruchstück eines Tellers (oder eines Frisbees, da die Aussenseite leicht hochgewölbt ist) aber die beiden "Bruchkanten" sind natürlich. Die konvexe Oberseite ist furchig/narbig, die konkave Unterseite ebenfalls aber die Furchen und Narben sind flacher.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Kraussi

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 229
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #307 am: Februar 21, 2016, 19:08:08 Nachmittag »
Hallo Bernd,

das ist ein ziemlich massiver Sammlungszuwachs - Gratulation!

Ich hoffe Du musstest dafür nicht allzu tief in die Tasche greifen!!?

VG
Andreas

Offline Kraussi

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 229
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #308 am: Februar 21, 2016, 19:13:27 Nachmittag »
... spannend bei diesen Bruchstücken ist sich vorzustellen, wie groß sie gewesen sein könnten, bevor sie zerbrachen.

 :hut:

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4092
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #309 am: Februar 22, 2016, 16:51:21 Nachmittag »
... spannend bei diesen Bruchstücken ist sich vorzustellen, wie groß sie gewesen sein könnten, bevor sie zerbrachen.

Wenn ich mal annehme - wie gesagt: nur eine Annahme - dass die ursprüngliche Form tellerförmig war, dann entspräche das einem Radius von 4.5 cm, bzw. einer runden, flachen Scheibe mit gewölbten Rand von 9 cm Druchmesser.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline ironsforever

  • Privater Sponsor
  • Foren-Meister
  • *****
  • Beiträge: 2876
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #310 am: Februar 22, 2016, 19:47:55 Nachmittag »
Hallo Bernd,

das geht ja Schlag auf Schlag. Bald wird Ketsch zur Moldi-Hauptstadt :einaugeblinzel:
Ich würde mal zu gerne ein Gesamtbild von Deiner "grünen" Sammlung sehen! Sicher recht beeindruckend, denn die sollte sich ja mittlerweile schon im kg-Bereich bewegen...

Gruß,
Andi :prostbier:

Offline schwede-jens

  • Direktor
  • ******
  • Beiträge: 612
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #311 am: Februar 22, 2016, 21:33:37 Nachmittag »
 :hut:
Hej Bernd (und alle Anderen),
freut mich, dass Du fündig geworden bist. Als ich die Tabletts voll mit Moldis gesehn habe, musste ich sofort an Dich denken.
Hast dir ja ein interessantes Stück ausgesucht.
Ich habe mir  :auslachl: auch etwas gegönnt!
Ca. 0,6ct je Stein... nicht groß....
In Silber. Und verdammt gut gearbeitet.
Ok- vielleicht nicht nur für mich  :einaugeblinzel: aber ein bearbeitetes Stück gehört irgendwie auch zur Sammlung.
Habt ihr auch welche?
Liebe Grüsse


MÖGE DER HIMMEL MIR AUF DEN KOPF FALLEN...

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4092
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #312 am: Februar 22, 2016, 22:39:01 Nachmittag »
...sollte sich ja mittlerweile schon im kg-Bereich bewegen.

Na ja, es sind ca. 890 gr Gesamtgewicht, wenn ich das in Excel richtig eingegeben habe!  :einaugeblinzel:

Habe bereits versucht, meine gesamte Moldavitsammlung zu fotografieren ... mit mäßigem Erfolg. Da zeigen sich eben die Grenzen meiner inzwischen doch uralten ALDI Traveller mit nur 5.25 Megapixel. Zu geringe Auflösung bei ca. 1 Meter Abstand aber so weit muß ich weg um alle Lindner Sammelboxen im Bildfeld zu haben.

Bernd  :prostbier:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Thin Section

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4092
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #313 am: Februar 22, 2016, 22:48:11 Nachmittag »
freut mich, dass Du fündig geworden bist

... und mich freut es, dass Du "moldimäßig" auch fündig geworden bist!  :super:

Habt ihr auch welche?

Ja, ich habe z.B. drei Anhänger, zwei davon sind hier abgebildet. Den kleineren rechts trage ich an einem Silberkettchen um den Hals.
Ferner gibt es in meiner Sammlung 6 geschliffene, polierte Moldavite - hier ein Beispiel.

Bernd  :winke:
(247553) Berndpauli = 2002 RV234

Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind. (Bertrand Russell, britischer Philosoph und Mathematiker).

Offline Chondrit 83

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1003
Re: Tektite - Fundorte - Besonderheiten - eure Top-Stücke
« Antwort #314 am: Februar 22, 2016, 23:06:31 Nachmittag »
Sehr schöne Stücke Bernd   :super: :super: :super:

Gruß

Marco
Mit einem Gibeon hat’s begonnen....

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung