Autor Thema: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!  (Gelesen 3611 mal)

astro112233

  • Gast
Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« am: April 15, 2008, 12:45:16 Nachmittag »
Highlight 2008/2009 - Wenn die Ringe von Saturn verschwinden.

Kantenstellung des Ringsystems.




Das HST Bild zeigt die Kantenstellung im Jahr 1996. Der irdische Beobachter blickt genau auf die Ringebene, der Öffnungswinkel des gigantischen Ringsystems von Saturn beträgt 0°. Die hellen Punke sind Monde des Saturn. Zur Zeit sind 60 Monde entdeckt.     

Überbick bis 2029
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/c6/Saturnoppositions.jpg



Gruß Konrad  :hut:


astro112233

  • Gast
Re: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« Antwort #1 am: Juni 07, 2008, 22:16:33 Nachmittag »
Hallo Sternfreunde,

heute gib es ein echtes Planeten-Leckele. Der Öffnungswinkel der Saturnringe wird unaufhaltsam kleiner.

Aufnahme: Wolfgang Bodenmüller - VSS
Datum: 05. Mai 2008
Teleskop: Celestron C14
Kamera: CCD
Aufnahmeort: Sternwarte – Roosisandfarm - Namibia   

Gruß Konrad  :hut:

astro112233

  • Gast
Re: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« Antwort #2 am: Juni 07, 2008, 22:17:48 Nachmittag »
Bild 2

astro112233

  • Gast
Re: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« Antwort #3 am: Juni 07, 2008, 22:18:51 Nachmittag »
Bild 3

Juhuuuuuu, ich habe es geschafft. :user:

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« Antwort #4 am: Juni 07, 2008, 23:09:55 Nachmittag »
Na dann,

Gratulation Herr Generaldirektor.  :prostbier:

 :winken:   MetGold   :alter:

Übrigens:  GD's müssen besonders aktiv am Monatsrätsel mitwirken, selbst wenn dieses nicht nach ihren Geschmack sein sollte.  :einaugeblinzel:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

astro112233

  • Gast
Re: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« Antwort #5 am: Mai 10, 2009, 10:20:38 Vormittag »


Foto VSS. Planet Saturn im April 2009.

astro112233

  • Gast
Re: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« Antwort #6 am: Mai 10, 2009, 10:25:02 Vormittag »


Saturn: Die Ringstellung je Sonnenumlauf.

astro112233

  • Gast
Re: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« Antwort #7 am: Mai 10, 2009, 10:29:55 Vormittag »


Bild VSS: Saturn und seine Ringe. 2003 bis 2008.

Schönen Sonntag.

Konrad  :hut:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« Antwort #8 am: Mai 10, 2009, 21:09:08 Nachmittag »
Hallo Konrad ,

tolle Bilder und die Grafiken wie nicht anders zu erwarten ein leckerbissen !  :lechz:

Schade das es hier nun Bewölkt ist und Dauerregen bis morgen 18.00 vorhergesagt ist sonst würde ich glatt noch mal mein Teleskop herausholen und überprüfen ob das auch stimmt was du uns da an Bilder zeigst  :lacher:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

astro112233

  • Gast
Re: Saturn 2008/09 - Wenn die Ringe verschwinden!
« Antwort #9 am: August 02, 2009, 10:25:02 Vormittag »


Kurz-Info
So präsentierte sich der Großplanet Saturn in den vergangenen Jahren dem Betrachter im C11 Teleskop der Sternwarte. Die südliche Hemisphäre des Planeten mit seinem Ringsystem ist von der Erde aus zu sehen. Bedingt durch seine stetige Wanderung um die Sonne verändert sich der Öffnungswinkel des Ringsystems in Bezug auf den irdischen Beobachter.

Gruß Konrad  :hut:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung