Autor Thema: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger  (Gelesen 3341 mal)

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1952
Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« am: April 24, 2008, 19:11:11 Nachmittag »
Hallo!

Ich habe spezielle Fragen zu Eisenmeteoriten, zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger.

Ist für die Schmuckverarbeitung eine Edelmetallbeschichtung (Gold, Platin, Silber) für Eisenmeteorite sinnvoll? :gruebel:
Welche Beschichtung ist die geeigneste? :gruebel:

Ich denke hierbei an die Rostverhinderung und da ja ein entsprechender Nickelanteil in Eisenmeteoriten (mögliche Hautreaktionen) vorhanden ist.

WIE SIEHT ES MIT DER RADIOAKTIVITÄT VON METEORITEN AUS (WELTRAUMSTRAHLUNG)?

schöne Grüsse von
Achim 




Offline Andreas Gren

  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 469
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Re: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« Antwort #1 am: April 24, 2008, 19:45:20 Nachmittag »
Hallo Achim,

Bei Meteoriten strahlt nix radioaktiv, da musst Dir keine Sorgen machen.
Übrigens ein weit verbreitetes Vorurteil.

Ein Inlay bei Ringen mit Gold oder Silber ist sicher nicht verkehrt, muss aber nicht.
Das Beste für geätzte Stücke ist Rhodinieren, läuft genauso ab wie vergolden, die Farbe verdunkelt sich zwar ein wenig, aber sie bleibt "meteoritisch". Hier mal bei Schmuck auf Seite zwei 4. Bild schauen.
http://www.space-rocks-eger.de/

Gruß
Andi
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1952
Re: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« Antwort #2 am: April 24, 2008, 19:55:39 Nachmittag »
Hallo Andi!

Danke für Deine Tips!  :super:

schöne Grüsse von  :winke:
Achim

Offline FrankZ

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 179
    • Sternfreund
Re: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« Antwort #3 am: April 24, 2008, 23:15:48 Nachmittag »
Jo, was Andi hier schon klargestellt hat, sollte nochmal deutlich gesagt werden:
Meteorite strahlen nicht gefährlich radioaktiv, nich mal ökologisch  :einaugeblinzel:!

"Atomstrahlungsfreie" Grüße
Frank   

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« Antwort #4 am: April 25, 2008, 07:00:49 Vormittag »
Hallo,

Meteoriten strahlen doch !!!

 :fluester:  Sie strahlen eine ungeheuere Faszination aus, die einem oft das "eigentlich nicht leisten können" vergessen lassen und dem "unbedingt haben müssen/wollen" dem Vorrang geben.

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline FrankZ

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 179
    • Sternfreund
Re: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« Antwort #5 am: April 25, 2008, 10:04:06 Vormittag »
Jo Peter, da haste natürlich recht  :super: :super: :super:!

Offline tozi

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 144
Re: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« Antwort #6 am: April 25, 2008, 11:54:36 Vormittag »
hallo,
wenn es jemand für nötig hält, kann er ja eine gold-silber-platin- oder wie auch immer -beschichtung drauf machen. in rosa fänd ich ihn natürlich auch toll..............
ich denke dass ein iron in natur am schönsten ist. daher hab ich bei mir n loch reingebohrt.  lustigerweise war das beim kauf noch nicht meine absicht, aber es bot sich von der form her an. Lederband durch und fertich!
das reicht....zumindest meiner meinung nach. was anderes ist natürlich das thema nickelallergie. es stellt sich hier die frage ob man dann mit klarlack drübergeht und wie das dann aussieht. vielleicht hats ja schon jemand gemacht und stellt n bild rein.
gruß tom

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« Antwort #7 am: April 25, 2008, 22:40:23 Nachmittag »
Hallo,

hier ein Sikhote, den sich wohl nicht jeder um den Hals hängen mag/kann, es sei denn, er geht auf allen Vieren.  :lacher:

Von unserem Walter Z.:

mein größer sikhote alin, 60  kg

i.A.   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

astro112233

  • Gast
Re: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« Antwort #8 am: April 26, 2008, 00:34:37 Vormittag »
Hallo Peter,

lese ich richtig.  :gruebel:

60kg  :wow:  :crying:

Fotografiere den Riesen doch bitte mal mit deiner Hand o.ä. um einen realistischen Größenvergleich zu erhalten.

Im voraus besten Dank.

Konrad  :winke:

Offline MetGold

  • Foren-Fossil
  • ******
  • Beiträge: 8477
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Eisenmeteoriten zur Verwendung als Schmuck oder Anhänger
« Antwort #9 am: April 26, 2008, 06:43:44 Vormittag »
Hallo Konrad,

ja, du liest richtig, habe solche Stücke beim Walter schon "mir tropfendem Zahn" gesehen. Die 3 Beiträge, die ich gestern mit "i.A. MetGold" reingesetzt habe sind Textteile und Bilder, die mir zu diesem Zwecke der Walter gemailt hat, also erwarte bitte keine weiteren Fotos von mir.

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung