Autor Thema: Hammer Stones  (Gelesen 3319 mal)

astro112233

  • Gast
Hammer Stones
« am: Mai 11, 2008, 11:22:17 Vormittag »


Kurz-Info
Name: Park Forest - Chondrit L5 Steinmeteorit - Gewicht: 0,201g Fragment mit Kruste - Fall: 26. März 2003 gegen 23:50 PM - Ort: Park Forest / Illinois - Land: USA - TKW 18kg - Der Meteorit verursachte den abgebildeten Schaden an dieser Garage.

astro112233

  • Gast
Re: Hammer Stones
« Antwort #1 am: Mai 11, 2008, 11:24:31 Vormittag »


Kurz-Info
Name: Worden - Chondrit L5 Steinmeteorit - Gewicht: 0,061g Scheibe - Fall: 01. September 1997 gegen 17:00 EDT / Eastern Daylight Time - Ort: Worden / Washtenaw County / Michigan - Land: USA - TKW 1,151kg - Der Meteorit verursachte den abgebildeten Schaden an diesem Auto.

Bildquelle: Matt Morgan / USA



astro112233

  • Gast
Re: Hammer Stones
« Antwort #2 am: Mai 11, 2008, 11:27:32 Vormittag »


Kurz-Info
Name: Claxton Steinmeteorit - Typ: Chondrit L6 - Gewicht: 0,350g Fragment - Fall: 10. Dezember 1984 - Ort: Claxton / Evans County im Bundesstaat Georigia / USA - TKW: 1,455kg

astro112233

  • Gast
Re: Hammer Stones
« Antwort #3 am: Mai 11, 2008, 11:29:05 Vormittag »


Kurz-Info
Name: Cali #001 - Chondrit H3 Steinmeteorit - Gewicht: 0,060g - Fall: 06. Juli 2007 gegen 04:30 PM - Ort: Cali Colombia - Land: Mexiko - TKW 270g - Der Meteorit durchschlug das abgebildete Hausdach - Bild: Michael Farmer.

astro112233

  • Gast
Re: Hammer Stones
« Antwort #4 am: Mai 11, 2008, 11:30:52 Vormittag »


Kurz-Info
Name: New Orleans Steinmeteorit - Typ: Chondrit H5 - Gewicht: 0,022g Fragment - Fall: 23.September 2003 16:05 CST - Ort: New Orleans / Bundesstaat Louisiana / USA - TKW: 19,260kg

astro112233

  • Gast
Re: Hammer Stones
« Antwort #5 am: Mai 11, 2008, 11:32:31 Vormittag »


Kurz-Info
Name: Hamlet 1 - Chondrit LL4 Steinmeteorit - Gewicht: 0,061g - Fall: 13. Oktober 1959 gegen 09:05 PM - Ort: Hamlet / Starke County / Indiana / USA - TKW 3,710kg - Der Hammer Stone Hamlet 1 traf ein Haus und wurde 30 Minuten später auf einer Straße gefunden.

astro112233

  • Gast
Re: Hammer Stones
« Antwort #6 am: Mai 11, 2008, 11:34:43 Vormittag »


Kurz-Info
Name: Valera - Steinmeteorit Chondrit L5 - Gewicht: 2,21g Scheibe - Fall: 15. Oktober 1972 am Abend - Ort: In der Nähe der El Tinajero Farm / Venezuela - TKW 50kg

Am nächsten Morgen entdeckten Dr. Arginiro Gonzales und sein Gast, Juan Dionicio Delgado, dass eine Kuh offensichtlich das bedauerliche Opfer des gefallenen Meteorit wurde.

Gruß Konrad  :hut:

MeteoritenanundVerkauf

  • Gast
Re: Hammer Stones
« Antwort #7 am: Mai 11, 2008, 12:22:46 Nachmittag »
Hallo Konrad, sehr schöne Zusammenstellung   !


Vielen Dank    :fluester:

Offline Dirk

  • PremiumSponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1574
  • Kometenfalter
Re: Hammer Stones
« Antwort #8 am: Mai 11, 2008, 14:31:26 Nachmittag »
Hallo Konrad,

Du hast da wirklich eine beeindruckende Sammlung von Hammer-Stones  :wow:  :super: . Was steht bezüglich Hammer-Stones noch so auf Deiner Liste? Manche sind bestimmt schwer zu kriegen, oder ?

 :winke:
Dirk

astro112233

  • Gast
Re: Hammer Stones
« Antwort #9 am: Oktober 05, 2009, 10:30:54 Vormittag »


Kurz-Info
Name: New Orleans Steinmeteorit - Typ: Chondrit H5 - Gewicht: 1g Fragment - Fall: 23. September 2003 16:05 CST - Ort: New Orleans / Bundesstaat Louisiana / USA - TKW: 19,260kg

Gruß Konrad  :hut:

Offline m3t3orites.com

  • Sekretär
  • **
  • Beiträge: 35
    • mo's meteorites at m3t3orites.com
Re: Hammer Stones
« Antwort #10 am: Oktober 05, 2009, 11:52:45 Vormittag »


Kurz-Info
Name: Cali #001 - Chondrit H3 Steinmeteorit - Gewicht: 0,060g - Fall: 06. Juli 2007 gegen 04:30 PM - Ort: Cali Colombia - Land: Mexiko - TKW 270g - Der Meteorit durchschlug das abgebildete Hausdach - Bild: Michael Farmer.


Hi Konrad,
sehr schöne Sammlung an Hammersteinen. Kleine Korrektur jedoch, die Stadt Cali, nach der der Meteorit benannt wurde und wo er auch gefallen ist, liegt in Kolumbien und nicht in Mexiko.
Grüße
Moritz

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung