Autor Thema: Kieselgeröll??  (Gelesen 1169 mal)

Freya

  • Gast
Kieselgeröll??
« am: Juni 27, 2008, 21:19:23 nachm. »
Hallo,
ich habe ja so manchem Kieselstein mit dem Hammer eine auf die Mütze gegeben aber der Stein auf dem Bild hat im Bruch zum Teil Spitzen wie Nadeln.
Ist das auch typisch für Kieselgeröll?

Oder hat der Kerle sich nur als Kieselgeröll getarnt und ist was ganz anderes???
Danke für Antworten

Marie :winke: :winke: :winke:




Plagioklas

  • Gast
Re: Kieselgeröll??
« Antwort #1 am: Juni 27, 2008, 23:28:02 nachm. »
Hallo,
manch Feuerstein zersplittert schnell in tausend stücke. Manchmal sind sie sogar sehr zäh, bevor es plötzlich "knallt". Wichtig beim zerdeppern von solchen Stücken ist eine SCHUTZBRILLE.  Splitter fliegen weit und beim Umgang mit nem Hammer gern richtung Auge.

Ich selbst hab bei meinem Besuch in einem Steinbruch vor nen paar Jahren öfter splitter gegen meine Schutzbrille fliegen hören.
Gruß
Plagioklas

Freya

  • Gast
Re: Kieselgeröll??
« Antwort #2 am: Juni 27, 2008, 23:37:09 nachm. »
Hallo Plagioklas,

da haste wohl Recht. Besser ist es eine Schutzbrille zu tragen. Der Stein hier war besonders zäh bevor er sich ergeben hatte und in zig Teile zersprang :smile:

Guts Nächtle  :winke: :winke:
Marie

Peter5

  • Gast
Re: Kieselgeröll??
« Antwort #3 am: Juni 28, 2008, 06:55:54 vorm. »
Ja, das sieht nach typisch muscheligem Bruch aus!

Gruß Peter5 .. :winke:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4937
    • Mehr über mich
Re: Kieselgeröll??
« Antwort #4 am: Juni 28, 2008, 07:49:06 vorm. »
Hallo Marie

für mich sieht das auch nach Feuerstein aus.
Nur ich frage mich warum der so Explodiert ist die Feuersteine die ich bisher geknakt habe sind alle eher glatt gesprungen , kann es sein das dieser unter Spannung stand und wie kam es zu der Spannung  :gruebel:


Was sagen die Experten  :gruebel:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Freya

  • Gast
Re: Kieselgeröll??
« Antwort #5 am: Juni 28, 2008, 09:49:11 vorm. »
Hallo Plagioklas,

tja weis der Geier warum der Kerle so gespannt war. Ich habe ihm einfach eine mit dem Hammer verpasst. Der wollte nicht nach geben. Ich habe ihn gedreht und gewendet und dann muß ich doch wohl eine schwache Stelle erwischt haben. Horido, gut das ich die Augen dabei zugepetzt hatte.

Das nächste mal gibt es nur mit der Schutzbrille auf der Nase eine mit :laughing:
Maria :winke: :winke:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung