Autor Thema: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.  (Gelesen 6615 mal)

Offline FrankZ

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 179
    • Sternfreund
Re: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.
« Antwort #15 am: Juli 08, 2008, 20:04:07 Nachmittag »
Hallo Jürgen,
durch die Luftverschmutzung wird die Durchsicht der Atmosphäre wenig beeinträchtigt. Als Ossi habe ich in den 70-zigern des vorigen Jahrhunderts viel im extrem umweltverschmutzten Leipziger Raum beobachtet. Da bei den Kommunisten ziemlicher Energiemangel herrschte, war die öffentliche Beleuchtung besonders in den ländlichen Regionen nich so tolle ausgebaut. Wenn man da etwas aus der Großstadt herausgefahren ist (mit dem Zug, Auto hatte ich nich, es fuhren aber auch bis weit in die Nacht herein Züge), da hatte man einen prächtigen Sternhimmel. So richtig schlecht wurden die Beobachtungsbedingungen erst in den neunziger Jahren, obwohl die Luftverschmutzung drastisch abgenommen hat - eigentlich schade. Trotzdem finde ich schlechte Beobachtungsbedingungen in Freiheit besser als Kommunismus. Die Kommunisten sollen ja nich wiederkommen, auch wenn dann der Sternenhimmel wieder besser werden sollte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
- und irgendwann mache ich auch mal Astrourlaub in Namibia.

Frank       

astro112233

  • Gast
Re: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.
« Antwort #16 am: Juli 09, 2008, 10:42:43 Vormittag »
Hallo Stern- und Meteoritenfreunde,

hier mal ein Leckerli für die Meteoritenfraktion.

Eine Schnuppi bei der Großen Magellanschen Wolke. Glückstreffer.  :wow:

Fotograf: Wolfgang Bodenmüller – Namibia 2008

Bemerkenswert ist auch die Dunkelheit bis an die Horizontlinie. Selbst knapp darüber sind noch Sterne zu sehen. Bei uns ertrinken sie bereits wesentlich höher im Streulicht.

Gruß Konrad. :prostbier:

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.
« Antwort #17 am: Juli 09, 2008, 14:44:39 Nachmittag »




                                      :super: :wow: :super:


Mehr kann man da nicht schreiben  :weissefahne:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

H5P6

  • Gast
Re: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.
« Antwort #18 am: Juli 09, 2008, 15:52:51 Nachmittag »
Hallo Frank, :winke:

dein Wort in Gottes Gehör.Das wird sicher manches mitlesendes sozialistische Kulturbundmitglied anders sehen.
Aber das gemeinsame Hobby könnte vielleicht die alten Erfahrungen relativieren.Auch wenn dieses Forum nicht im luftleeren Raum agiert,sollten wir uns doch an den nichtpolitischen Rahmen orientieren.
Dennoch würde ich behaupten,daß die Hauptsichtbehinderung die dichten Dunstschichten sind.

Gruß Jürgen :smile:

astro112233

  • Gast
Re: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.
« Antwort #19 am: Juli 09, 2008, 20:25:00 Nachmittag »
Hallo Frank,

entdecke eben den idealen astronomischen Beobachtungsplatz.  :super:

Dort kommt es eigentlich auf etwas Streulicht gar nicht mehr an.

Also aufi gohts.   :auslachl:

http://www.aerzteblatt.de/V4/news/news.asp?id=32491

Gruß Konrad
 

Offline Aurum

  • Foren-Guru
  • *
  • Beiträge: 4944
    • Mehr über mich
Re: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.
« Antwort #20 am: Juli 09, 2008, 22:10:56 Nachmittag »
Hallo Konrad ,

bei den Verhältnissen kannst du froh sein wenn du mit einem 12" deinen Nachbarmn auf der anderen Strassenseite sehen kannst  :lacher:
Aber warscheinlich siehst du nur seinen verschwommenen Schatten  :weissefahne:

Bis dann Lutz  :winke:
Aller Anfang ist schwer !!

Offline FrankZ

  • Rat
  • ****
  • Beiträge: 179
    • Sternfreund
Re: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.
« Antwort #21 am: Juli 09, 2008, 23:33:48 Nachmittag »
Hallo Konrad,
das könnte die teilweise grauenhafte Qualität mancher Chinaprodukte erklären - die sehen einfach keine Sterne, drum können die ihre Fernrohre gar nicht am Sternenhimmel testen - so wirds sein  :laughing:.

@Jürgen: Wenn Ich aus so einer Dunstschicht wie die, die im Bild von Conrad zu sehen ist, in die Sterne gucke, dann werde ich nicht viel sehen - klar. Leute, die sich von der "Lichtverschmutzung" beim Sternegucken gestört fühlen, haben sich hier http://www.vds-astro.de/fachgruppen/dark-sky.html zusammengeschlossen.   
Übrigens halte ich es nicht für eine politische Äusserung, wenn man sich für eine freiheitliche Demokratie ausspricht, das Eintreten dafür sollte in Deutschland eigentlich selbstverständlicher Grundkonsens sein. Ich habe das vielleicht etwas lax geschrieben, dass ich es überhaupt geschrieben habe liegt daran, dass ich nicht in "Ostalgieverdacht" kommen wollte - also nix für ungut  :prostbier:.

Frank     

H5P6

  • Gast
Re: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.
« Antwort #22 am: Juli 10, 2008, 10:09:24 Vormittag »
Hallo Frank,

 :prostbier:

Gruß Jürgen

astro112233

  • Gast
Re: Sterne über Afrika - Astrourlaub in Namibia.
« Antwort #23 am: August 17, 2008, 20:38:20 Nachmittag »
Die Rooisand Sternwarte in Namibia.

Fotograf: Wolfgang Bodenmüller VSS

Gruß Konrad  :winke:

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung