Autor Thema: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier  (Gelesen 1809 mal)

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« am: September 03, 2008, 17:07:48 nachm. »
Irgendwie ist es seltsam, dass das Meteoritical Bulletin für alle vier Meteorite als 'Place' Gao, Mali führt. Ich denke doch richtig, das es sich dabei um die malinesische Provinz Gao handelt? Aber meiner Meinung nach müsste da laut den Koordinaten eigentlich Tombouctou, Mali stehen (beim Trifier evtl. Kidal). Nehmen die das beim MB nicht so ernst?

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #1 am: September 03, 2008, 19:03:25 nachm. »
Ok, die nehmen das schon ernst...  :einaugeblinzel: Ich bin gerade in Kontakt mit Jeff Grossman - wir suchen eine 'authoritative source' für die Regionen Malis. Ich weiss nicht ob er die UN akzeptiert ;-)

http://www.un.org/Depts/Cartographic/map/profile/mali.pdf

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #2 am: September 03, 2008, 19:51:47 nachm. »
So, nun hat er es geändert und ich kann wieder unter meinen Stein kriechen  :laughing:

Sag mir mal meine Meinung...

Offline Dirk

  • Privater Sponsor
  • Generaldirektor
  • *****
  • Beiträge: 1442
  • Kometenfalter
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #3 am: September 03, 2008, 19:57:37 nachm. »
Hallo Andre,

nicht schlecht  :super: da hast Du ja eine prompte Änderung erreicht.

 :winke:
Dirk

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #4 am: September 03, 2008, 20:05:53 nachm. »
Ja, das ging fix - aber so richtig glücklich ist er nicht, weil wir keine wirklich offiziellen Daten gefunden haben (er verwendet ESRI-Datensätze). Man sollte also den ESRI-Leuten mal auf die Füße treten, aber ich habe leider keinerlei Verbindungen in diese Richtung...

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

ironmet

  • Gast
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #5 am: September 03, 2008, 20:06:11 nachm. »
 :super: :super: :super:

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #6 am: September 03, 2008, 20:09:10 nachm. »
:super: :super: :super:

Joh, und nu dürft ihr alle Eure Chergach-Label ändern  :baetsch:
Sag mir mal meine Meinung...

Offline Andreas Gren

  • FirmenSponsor
  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 466
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #7 am: September 04, 2008, 16:31:28 nachm. »
Ganz toll sind ja nur 70 Dosen und 50 Kärtchen. Übereifer wird mit Zwangsarbeit geahndet. Also Andre überleg Dir wie Du das wieder gut machen willst.

Andi
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1659
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #8 am: September 04, 2008, 18:53:03 nachm. »
Ganz toll sind ja nur 70 Dosen und 50 Kärtchen. Übereifer wird mit Zwangsarbeit geahndet. Also Andre überleg Dir wie Du das wieder gut machen willst.

Hallo Andi,

vielleicht ist Dir ja mit folgendem geholfen: ich putze alle Deine Chergach-Individuals, damit diese hässlich schwarze Patina weggeht  :lacher:

Gruß
  André
Sag mir mal meine Meinung...

Offline Andreas Gren

  • FirmenSponsor
  • Oberrat
  • *****
  • Beiträge: 466
  • Let's rock
    • Meteoritenhaus
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #9 am: September 07, 2008, 12:16:25 nachm. »
Zitat
ich putze alle Deine Chergach-Individuals, damit diese hässlich schwarze Patina weggeht
Das Zeug muss runter? wieso hat mir das keiner vorher gesagt ?
"Without deviation from the norm, progress is not possible."
- Frank Zappa -

Offline MetGold

  • Privater Sponsor
  • Foren-Fossil
  • *****
  • Beiträge: 8470
  • www.meteorite.de
    • Der Meteoritenjäger von Apolda
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #10 am: September 07, 2008, 12:53:10 nachm. »
...

Laßt das ja keine blutigen Anfänger lesen, die entwerten ihre Stücke und bitten euch dann zur Kasse!

 :winken:   MetGold   :alter:
Ein ereignisreicher Tag ist mehr als namenlose Jahre - (Spruch aus einem chinesischen Kalender)

Offline gsac

  • Foren-Legende
  • ******
  • Beiträge: 6228
Re: Frage zu Chergach, NWA 512/513 und Trifier
« Antwort #11 am: September 07, 2008, 13:10:24 nachm. »
Drahtbürste oder Tumbler...???  :auslachl:

:weissefahne: Alex

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung