Sammlungsauflösung! Meteorites and Tektites for sale !

Sammlungsauflösung!
Gold crystals, nuggets, Silver locks and Platinum nuggets for sale!

Autor Thema: Absturzmeldung!!!  (Gelesen 21870 mal)

Offline APE

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1056
  • Geschlecht: Männlich
  • Spezialist für Meteor- und Meteoritenkunde
    • European Research Center for Fireballs and Meteorites
Absturzmeldung!!!
« am: Oktober 06, 2008, 21:43:55 nachm. »
http://www.spaceweather.com/

Hello meteorite friends,

it will be very spectacular in some few hours.
I hope NASA has already sent some measuring aeroplanes and will watch with satellites.
Ron Baalke, can we organize that quickly ?
Did anybody informed the military in Sudan ?

A year ago, looking at the quantity of the quick discovering of some few meter meteoroids, I asked the list, when we can expect a predicted meteorite fall.
I asked several asteroid hunters, but they had no idea to estimate that.
I guessed less then 20 years, but I had no idea that it will be soon !

Who booked already a ticket to Sudan ? ;-)

ASTEROID 2008 TC3: A small, newly-discovered asteroid named 2008 TC3 is approaching Earth and chances are good that it will hit. Steve Chesley of JPL estimates that atmospheric entry will occur on Oct 7th at 0246 UTC over northern Sudan [ref]. Measuring only a few meters across, the space rock poses no threat to the ground, but it should create a spectacular fireball, releasing about a kiloton of energy as it disintegrates and explodes in the atmosphere. Stay tuned for updates. [ephemeris] [3D orbit]

With best wishes, especially for those who are able to look at the show !

Thomas Kurtz from Ries-meteorite crater, Germany.


Danke Thomas = Starshine!

Ach der André war schon schneller - als alter Planetoiden Fahnder!
http://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=2959.0

Gruß Thomas
« Letzte Änderung: Oktober 06, 2008, 22:08:00 nachm. von APE »
Grau ist alle Theorie ...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1652
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #1 am: Oktober 06, 2008, 21:49:17 nachm. »
Sag mir mal meine Meinung...

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1384
  • Geschlecht: Männlich
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #2 am: Oktober 06, 2008, 21:53:42 nachm. »
Hallo,
wow, das ging ja schneller als gedacht. Also wir haben uns ja schon ausgiebig über dieses Thema unterhalten:
http://www.jgr-apolda.eu/index.php?topic=1759.0

Die richtige Bekleidung fürs Impact-Watching habe ich dieses Jahr bei starkem Hagel testen können :-)
http://www.youtube.com/watch?v=joU4jLQIx0Y

Wann geht der nächste Flieger in den Sudan? Hmm, shit, Impact ist schon in weniger als 5 Stunden. Das ist zu knapp  :crying:
Aber es wird wohl bald so weit sein, dass die Hunter schon vor dem Einschlag vor Ort sind.

Grüsse,
Mark

Offline APE

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1056
  • Geschlecht: Männlich
  • Spezialist für Meteor- und Meteoritenkunde
    • European Research Center for Fireballs and Meteorites
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #3 am: Oktober 06, 2008, 21:54:35 nachm. »
Wie haben die denn den entdeckt?!
 :gruebel:
TG
Grau ist alle Theorie ...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1652
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #4 am: Oktober 06, 2008, 21:57:15 nachm. »
Na wie man jeden Asteroiden entdeckt - drei Aufnahmen auf ein Himmelsareal - alles was sich in den drei Bildern bewegt ist ein Asteroid/Meteoroid... Der Rest ist Glück, das dieser nun auch trifft...
Sag mir mal meine Meinung...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1652
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #5 am: Oktober 06, 2008, 22:00:48 nachm. »
Mistwetter - ich könnte ihn jetzt auch schön beobachten, wäre es klar... steht 47° über dem Südhorizont und ist knapp 17mag hell - ein Leichtes mit einer astronomischen CCD-Kamera...

Andre
Sag mir mal meine Meinung...

Offline APE

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1056
  • Geschlecht: Männlich
  • Spezialist für Meteor- und Meteoritenkunde
    • European Research Center for Fireballs and Meteorites
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #6 am: Oktober 06, 2008, 22:01:21 nachm. »
...
Die richtige Bekleidung fürs Impact-Watching habe ich dieses Jahr bei starkem Hagel testen können :-)
http://www.youtube.com/watch?v=joU4jLQIx0Y
...

Ich glaube das reicht nicht wirklich, wie Finder2007 schon aufgezeichnet hat...
Grau ist alle Theorie ...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1652
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #7 am: Oktober 06, 2008, 22:16:11 nachm. »
Ist schon spannend - viele europäische Amateursternwarten und Observatorien sind auf dem Objekt drauf:

114 Engelhardt Observatory, Zelenchukskaya Station.  Observers T. Kryachko,
    S. Korotkiy, B. Satovski.  Measurers T. Kryachko, S. Korotkiy.  0.3-m
    f/7.7 reflector + CCD.
106 Crni Vrh.  Observer J. Skvarc.  0.6-m f/3.3 Deltagraph + CCD.
114 Engelhardt Observatory, Zelenchukskaya Station.  Observers T. Kryachko,
    S. Korotkiy, B. Satovski.  Measurers T. Kryachko, S. Korotkiy.  0.3-m
    f/7.7 reflector + CCD.
143 Gnosca.  Observer S. Sposetti.  0.40-m f/4 reflector + CCD.
204 Schiaparelli Observatory.  Observer L. Buzzi.  0.60-m f/4.64 reflector
    + CCD.
A77 Observatoire Chante-Perdrix, Dauban.  Observers C. Rinner, F. Kugel.
    Measurer F. Kugel.  0.5-m f/3 reflector + CCD.
J95 Great Shefford.  Observer P. Birtwhistle.  0.40-m f/6.0 Schmidt-Cassegrain
    + CCD.


mal sehen wie lange es beobachtet wird - dann kann ein möglicher Einschlagsort doch noch recht genau bestimmt werden.
Sag mir mal meine Meinung...

Offline APE

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1056
  • Geschlecht: Männlich
  • Spezialist für Meteor- und Meteoritenkunde
    • European Research Center for Fireballs and Meteorites
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #8 am: Oktober 06, 2008, 22:18:18 nachm. »
Wie groß ist es denn nun?!
Und wie genau sind die Koordinaten für die Absturzstelle?

André sag mal was dazu ...
Grau ist alle Theorie ...

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1652
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #9 am: Oktober 06, 2008, 22:22:01 nachm. »
Tja - die Größe liegt irgendwo zwischen 1 bis 5 Meter - hängt von dem Albedo ab - das man natürlich nicht kennt. Die Koordinaten sind momentan eher eine grobe Schätzung - wenn es noch auswertbare Positionen kurz vor dem Eintritt gibt (es wird ja für einen Beobachter immer schneller) , dann sollte man doch den möglichen Auftreffort auf wenigen Kilometer genau bestimmen können - Atmosphäre hin oder her. Leider fehlen Radarbeobachtungen - die beiden Systeme, die das könnten (Goldstone und Arecibo) sind zu weit westlich...
Sag mir mal meine Meinung...

Thin Section

  • Gast
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #10 am: Oktober 06, 2008, 22:22:30 nachm. »
Ich gebe hier mal der Eile wegen meine Mail an die US-Liste als Kopie ohne Übersetzung rüber:
Rob wrote:

"I calculate the size to be at least 3 meters, possibly as much as 4.5
meters, so I'd be quite surprised if no meteorites were produced."


1) The St. Robert H5 chondrite had a preatmospheric radius between 40 and
ca. 60 cm and a mass of 1000 to ca. 3000 kg comparable to the Knyahinya
L chondrite.

2) The Torino H6 chondrite had a preatmospheric radius of 20 cm, corresponding to
a mass of 120 kg. A number of stones totalling about 1 kg in weight were recovered.

3) Peekskill had a preatmospheric radius of ~50 cm.

4) For Jilin, Klein et al. obtained these lower and upper limits for the preatmospheric
size of the body: lower limit => 54 cm / upper limit => 135 cm. Heusser and Pellas
estimated that its pre-atmospheric radius was 85 cm.


References:

HERZOG G.F. et al. (1997) Preatmospheric size of the St. Robert (H5) chondrite
(Meteoritics 32-4, 1997, A059).

BHANDARI N. et al. (1989) The Torino, H6, meteorite shower
(Meteoritics 24-1, 1989, 29-34).

TH. GRAF et al. (1994) Size and exposure history of the Peekskill meteoroid
(Meteoritics 29-4, 1994, A469).

KLEIN J. et al. (1991) 41Ca in the Jilin (H5) chondrite: A matter of size
(abs. Meteoritics 26-4, 1991, 358).

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1384
  • Geschlecht: Männlich
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #11 am: Oktober 06, 2008, 22:22:41 nachm. »
Da der Asteroid  2008 TC3 bisher herrenlos ist, melde ich schon mal meinen Eigentumsanspruch an dem Objekt an. Ich will es ganz doll und konkret besitzen. Alle Stücke, die an der Absturzstelle gefunden werden, bitte bei mir abliefern.  :baetsch:

Mark

Offline gsac

  • Privater Sponsor
  • Foren-Gott
  • *****
  • Beiträge: 5896
  • Geschlecht: Männlich
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #12 am: Oktober 06, 2008, 22:35:50 nachm. »
Da der Asteroid  2008 TC3 bisher herrenlos ist, melde ich schon mal meinen Eigentumsanspruch an dem Objekt an. Ich will es ganz doll und konkret besitzen. Alle Stücke, die an der Absturzstelle gefunden werden, bitte bei mir abliefern.  :baetsch:

Sowas nennt man dann wohl ein "Warentermingeschäft"...!!  :einaugeblinzel:

Alex

Offline aknoefel

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1652
  • Geschlecht: Männlich
  • Alles Gute kommt von oben...
    • André Knöfel Collection
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #13 am: Oktober 06, 2008, 22:40:30 nachm. »
Mistwetter - ich könnte ihn jetzt auch schön beobachten, wäre es klar... steht 47° über dem Südhorizont und ist knapp 17mag hell - ein Leichtes mit einer astronomischen CCD-Kamera...

Andre

Ich habe gerade mal nachgeschaut - noch bis 15 Minuten vor dem Eintritt würde 2008 TC3 von Berlin aus in rund 25° über dem Südost-Horizont zu sehen sein. Dann verliert er schnell an Höhe. Der Eintritt erfolgt dann, wenn das Objekt rund 15° unter dem Horizont steht.
Sag mir mal meine Meinung...

Offline MarkV

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1384
  • Geschlecht: Männlich
Re: Absturzmeldung!!!
« Antwort #14 am: Oktober 06, 2008, 22:43:34 nachm. »
Leider ist es hier auch bedeckt, sonst würde ich versuchen, den Asteroiden mit der Watec und 114mm Spiegel aufzunehmen.

Grüsse,
Mark

 


Start Counter: 30.10.2016 15.00 Uhr
Flag Counter