Autor Thema: Um welchen bläulichen Mineraleinschluss in Hämatit handelt es sich?  (Gelesen 1488 mal)

Offline Hungriger Wolf

  • Generaldirektor
  • *
  • Beiträge: 1959
Um welchen bläulichen Mineraleinschluss in Hämatit handelt es sich?
« am: Oktober 25, 2008, 22:55:42 Nachmittag »
Hallo Forenmitglieder!

Ich habe einen Anschliff eines Hämatits durchgeführt.
Dabei ist mir Quarz und ein bläulich metallisch schimmernder Einschluss  aufgefallen.

Könnte es sich um ein Bornit handeln oder ist es eventuell Aluminiumphosphat auf Hämatit (Beschichtung)? :gruebel:

schöne Grüsse von :prostbier:
Achim 
« Letzte Änderung: Oktober 25, 2008, 23:27:05 Nachmittag von Hungriger Wolf »

Offline lithoraptor

  • Privater Sponsor
  • Foren-Guru
  • *****
  • Beiträge: 4061
  • Der HOBA und ich...
Re: Um welchen bläulichen Mineraleinschluss in Hämatit handelt es sich?
« Antwort #1 am: Oktober 25, 2008, 23:43:10 Nachmittag »
Hallo Achim!

Ja, möglich ist das schon. Der Hämatit scheint ja typ. porös zu sein, da wäre also genug Zeit für ein entsprechendes Anlaufen von Bornit. Gibt aber, so meine ich mich erinnern zu können, auch angelaufene Hämatite. Könnte dann ja auch sein...

Gruß

Ingo

 

   Impressum --- Datenschutzerklärung